Alles zur Splash Guard Nanoprotection (Staub- und Wasser- Perleffekt)

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alles zur Splash Guard Nanoprotection (Staub- und Wasser- Perleffekt) im Motorola Razr / Razr Maxx Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
jato

jato

Stammgast
Hallo
Was taugt die Beschichtung wohl im Alltag und ist diese ein echter Mehrwert?

Hier ein erster Test.

Motorola RAZR Water Resistant Test - YouTube
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

Jagga

Stammgast
das Video beweist nichts .. wasserschäden zeigen sich meist erst eine Weile NACH der Einwirkung, nicht 5 Sekunden danach. Bin aber auch sehr interessiert, ob das Razr da dem Defy das Wasser reichen kann - wohl eher nicht, ist ja auch nur spritzwassergeschützt laut Werbung - wäre aber trotzdem interessant, ein Android mit top-hardware zu haben, das noch dazu Wasserdicht ist.

Edit: noch ein Video, das das Material zeigt, welches zur wasserdichtigkeit verhilft:

http://www.youtube.com/watch?v=-YMH0HmQ1No&feature=related
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TheProdigy

TheProdigy

Lexikon
Wenn ich im Regen Telefonieren kann reicht mir das schon... ich kam noch nie in die Situation das mein Handy richtig "nass" wurde ;)
 
J

Jagga

Stammgast
TheProdigy schrieb:
Wenn ich im Regen Telefonieren kann reicht mir das schon... ich kam noch nie in die Situation das mein Handy richtig "nass" wurde ;)
Ich halt schon :D Mein N97 ist so gestorben(in einen Teich gefallen) .. Und spritzwassergeschützt erinnert mich immer an diese Billigarmbanduhren, die trotz "wasserdicht"-Aufschrift nach ein paar Monaten von innen beschlagen waren. Wenn es sowas wie das übergießen wie im Video ganz oben überlebt, würde mir das aber auch schon vollkommen reichen :)
 
C

canada

Experte
Jagga schrieb:
das Video beweist nichts .. wasserschäden zeigen sich meist erst eine Weile NACH der Einwirkung, nicht 5 Sekunden danach. Bin aber auch sehr interessiert, ob das Razr da dem Defy das Wasser reichen kann - wohl eher nicht, ist ja auch nur spritzwassergeschützt laut Werbung - wäre aber trotzdem interessant, ein Android mit top-hardware zu haben, das noch dazu Wasserdicht ist.
Naja, das Defy hat aber 2 Vorteile, es hat innen Dichtungen die das Eindringen verhindern, das Razr nicht. Zweitens sind die Anschlüsse beim Defy geschützt, beim Razr liegen diese offen. Ich denke sobald da etwas Wasser ran kommt, warst das auch. Die Nanobeschichtungen hilft da wenig, ist aber nur meine Meinung.
 
Andy6325

Andy6325

Experte
canada schrieb:
Naja, das Defy hat aber 2 Vorteile, es hat innen Dichtungen die das Eindringen verhindern, das Razr nicht. Zweitens sind die Anschlüsse beim Defy geschützt, beim Razr liegen diese offen. Ich denke sobald da etwas Wasser ran kommt, warst das auch. Die Nanobeschichtungen hilft da wenig, ist aber nur meine Meinung.
Ich denke sie kann helfen, muss aber nicht. Ich denke mal, dass dann z. b. die Tasten nicht bei Regen kaputt gehen (bei meinem Milestone der Fall gewesen). Auf jedenfall besser sowas zu haben :)
 
T

Tobi1982

Experte
Ich denke, das ist mehr ein Werbegag, entspricht ja auch keiner Norm oder so. Sprich, wenn's nass wird und kaputt geht, ist man selbst schuld.

Gruß
Tobi
 
jato

jato

Stammgast
das Video beweist nichts
Sollte es ja auch nicht. Es soll ja auch keine Wasserdichtigkeit bringen sondern eigentlich Probleme durch ein Missgeschick wie umgekippter Kaffee minimieren.

Reines Marketing wird es nicht sein. Auch Nokia arbeitet an einer solchen Beschichtung:
Wasserabweisende Handys mit Nanobeschichtung im Trend? » mobiFlip.de

Wenn es ein wenig Sicherheit bringt wäre es sicher bei allen Geräten wünschenswert.

Wasserdicht nein - Spritzwasser geschützt ja
 
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Ich denke mal das Gerät ist halt vor allem auf der Rückseite geschützt, da dort ja keine Spalte o.ä. sind.
 
jato

jato

Stammgast
Laut Motorola sind auch die Platinen geschützt sowie die Kopfhörer, Micro USB und HDMI Anschlüsse.
 
TheStriker

TheStriker

Erfahrenes Mitglied
Wenn Motorola sagt das es sogut wie Wasserdicht ist, wird das denke ich mal auch schon stimmen. Natürlich kann da immer mal ein bisschen Wasser reinkommen aber das ist selten denke ich^^
 
jato

jato

Stammgast
Wenn es aber auch innen beschichtet ist...
Motorola Razr SplashGuard video demo - YouTube
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Sieht gut aus, perlt einfach ab.
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
Ich hab vor 2 Tagen mal nen kleinen Test gemacht und bei stroemendem Regen draussen HD Videos aufgenommen. Immer wieder fuer ca. ne halbe Stunde. Resultat: Videos und Handy absolut okay.:) Alltagstest bestanden, wuerde ich sagen...
 
J

Jagga

Stammgast
@pOOB73

schön, dass du dich dazu äußern kannst! Kannst du vielleicht noch ein paar weitere alltagserlebnisse schildern? Wie schlägt es sich so, bist du zufrieden? Würdest du es auch als nicht-Motorolaer kaufen?
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
Ich wuerde ehrlich gesagt gar kein Smartphone kaufen. Ich hab vor 2 Jahren als Telefon ein basic-Nokia gekauft, nur fuer SMS und als Notfall-Telefon. Ich telefoniere nicht, und verschicke nur extrem sporadisch SMS... Das Nokia hat kein WLan, keine Kamera, kein Bluetooth, kein Internet... nix.:) Mehr brauch ich nicht... eigentlich brauch ich gar kein Mobiltelefon.;)

Was ich interessant finde, sind reine Internet-Loesungen, ohne Telefon, also z.B. Netbooks (hatte ein ASUS 1000H) oder kleine, handliche, Rucksacktaugliche Tablets.:)... Ich fand vor vielen Jahren den Nokia Communicator sehr interessant.... Aber schauen wir mal, was da von uns die Woche so kommt.:)

Jagga schrieb:
@pOOB73

schön, dass du dich dazu äußern kannst! Kannst du vielleicht noch ein paar weitere alltagserlebnisse schildern? Wie schlägt es sich so, bist du zufrieden? Würdest du es auch als nicht-Motorolaer kaufen?
 
rookie

rookie

Experte
pOOB73 schrieb:
Ich wuerde ehrlich gesagt gar kein Smartphone kaufen. Ich hab vor 2 Jahren als Telefon ein basic-Nokia gekauft, nur fuer SMS und als Notfall-Telefon. Ich telefoniere nicht, und verschicke nur extrem sporadisch SMS... Das Nokia hat kein WLan, keine Kamera, kein Bluetooth, kein Internet... nix.:) Mehr brauch ich nicht... eigentlich brauch ich gar kein Mobiltelefon.;)

Was ich interessant finde, sind reine Internet-Loesungen, ohne Telefon, also z.B. Netbooks (hatte ein ASUS 1000H) oder kleine, handliche, Rucksacktaugliche Tablets.:)... Ich fand vor vielen Jahren den Nokia Communicator sehr interessant.... Aber schauen wir mal, was da von uns die Woche so kommt.:)
Du bist ja lustig ...würdest dir selbst kein Smartphone kaufen, hast aber lt. dem Stammbaum unter deinem Avatar alles von Motorola zu Hause herum liegen, was jemals in Serie ging! :laugh:

Irgendwie fühle ich mich dadurch in der Rolle als ungeduldiger Smartphone Junkie, auf den nächsten Schuss wartend, provoziert! :winki:
 
segelfreund

segelfreund

Ehrenmitglied
Tja, so ist das halt wenn man irgendwo in der Entwicklung oder Support arbeitet.
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
Von dem, was hier rumliegt hab ich ja nichts gekauft.;)

rookie schrieb:
Du bist ja lustig ...würdest dir selbst kein Smartphone kaufen, hast aber lt. dem Stammbaum unter deinem Avatar alles von Motorola zu Hause herum liegen, was jemals in Serie ging! :laugh:

Irgendwie fühle ich mich dadurch in der Rolle als ungeduldiger Smartphone Junkie, auf den nächsten Schuss wartend, provoziert! :winki:
 
T

Tobi1982

Experte
segelfreund schrieb:
Tja, so ist das halt wenn man irgendwo in der Entwicklung oder Support arbeitet.
Erinnert mich an die Simpsons:

- "Es muss doch wunderbar sein, jeden Tag Silvester zu feiern!"
- "Ich wünschte, ich wäre tot, Sir..."