Imap-Konto einrichten auf dem Razr

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Imap-Konto einrichten auf dem Razr im Motorola Razr / Razr Maxx Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
B

brech_de

Neues Mitglied
Ich habe auf meinem Razr wie auf meinem Laptop meine E.Mail-Konten als "Imap-Konten" eingerichtet. Es funktioniert alles bis auf folgendes:
E-Mails, die auf dem PC geschrieben habe, werden auf dem Razr im Unterordner "gesendet" nicht geführt. Gibt es dafür eine Lösung?
Alternativ habe das GMX-Mail App installiert. Da funktioniert es. Da gibt es in den Unterordnern die Ordner "send" und "gesendet". Im Odner "send" werden die versendeten E-Mails angezeigt die auf dem Server liegen. Eigentlich soweit so gut, aber ich kriege es hier nicht hin, auf dem Startbildschirm des Razr eingehende E-Mails anzuzeigen. Ich mu0 extra das App starten. Gibt es hier vielleicht ne Lösung. Um eure Hilfe wäre ich sehr dankbar
 
Easyy-S

Easyy-S

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja. Wo setze ich jetzt mit mit meiner Erklärung an?
IMAP arbeitet serverseitig. Konfigurierst du alle clients identisch und alle greifen auf die gleichen Verzeichniss zu, hast du dein beschriebenes Problem nicht. Nun gibt es clients die einfach und andere die nicht so einfach einzurichten sind.
Grundlegend sollten alle clients auf die englisch bezeichneten Verzeichnisse sent, trash, draft und junk zugreifen. Der client, wenn er gut ist, übersetzt dir die Namen in der Anzeige ins deutsche.
Wenn der hauseigene mailclient des Razr nicht das macht was du dir vorstellst (der taugt in meinen Augen eh nichts für angepasste Bedürfnisse), würde ich dir empfehlen k9 mail aus dem Market zu installieren.
 
M

McFiscH

Erfahrenes Mitglied
Du musst vermutlich die Synchronisation für die entsprechenden Ordner erst aktivieren (im IMAP-Jargon "abonnieren"). Standardmäßig ist meist nur die Inbox abonniert.