1. SlimDNS, 23.04.2013 #1
    SlimDNS

    SlimDNS Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo liebe Gemeinde!

    Durch den Motorola Support bin ich heute in Kenntnis gesetzt worden,
    dass ich in Besitz eines schwedischen Retail Geräts bin und dafür kein Update auf Jelly Bean vorgesetehn ist!

    Das ist Mist!
    Vielleicht könnte ich das Teil auch zum Händler zurückschicken, das ist mir aber lästig.

    Weiss jemand, wie ich doch noch in den Genuss des Updates komme, ohne Verlust der Garantie durch Rooten, CWM oder den Einsatz ähnlicher Tools?

    Vielen Dank!
     
  2. DJMetro, 24.04.2013 #2
    DJMetro

    DJMetro Android-Experte

    Einfach mit RSD flashen?! Dazu braucht man kein root und co.

    Andi
     
    SlimDNS bedankt sich.
  3. SlimDNS, 24.04.2013 #3
    SlimDNS

    SlimDNS Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Vielen Dank, diese Methode war mir noch nicht bekannt!
    Werde gleich mal mein Glück versuchen.
     
  4. SlimDNS, 25.04.2013 #4
    SlimDNS

    SlimDNS Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Das Update hat gut funktioniert, ... allersings funktioniert jetzt keine SD Karte mehr.
    Weiss jemand, wie ich die SD Karte wieder gemountet bekomme?
    Formatieren hat nichts gebracht. :(
     
Du betrachtest das Thema "Jelly Bean Update trotz schwedisches Retail?" im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.