1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Jong1, 05.07.2012 #1
    Jong1

    Jong1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe Kalendereinträge mit jährlicher Wiederholung in meinem Google Konto (z.B. Geburtstage). Über Handy habe ich die Ereignisse des Vorjahres gelöscht und synchronisiert. Zur Überprüfung habe ich mir nochmal über PC mein Kalender angesehen und festgestellt, dass die Daten wirklich gelöscht sind. Nun, nach Neustart des Handys sind alle alten Daten wieder vorhanden. Kann mir jemand sagen, wo diese noch gespeichert sein könnten?
    Habe mit dem Taskmanager alle Kalenderdaten geöscht-- ohne Erfolg.
    Habe keine weiteren Kalender bzw Konten.
    Danke!
     
  2. TCGAndroid, 05.07.2012 #2
    TCGAndroid

    TCGAndroid Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn Du Deinen Kalender auf dem Telefon öffnest, dann drücke mal Menü und schaue unter "Anzuzeigende Kalender" was da alles angehakelt ist.
    Dort steht bestimmt auch Dein google Konto und dann synct Dein Kalender sich mit Deinem google Account.

    Geh dann zu google in Deinen eMailAccount und rufe den Kalender auf und lösche da Deine Termine...dann sollten Sie auch auf dem Telefon verschwinden.

    Grundsätzlich steht auch unter "Systemeinstellungen"; "Konten/Synchr." Dein google Konto. Wenn Du darauf klickst, dann siehst Du, was alles mit Deinem google Konto gesynct wird...
     
  3. Jong1, 05.07.2012 #3
    Jong1

    Jong1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Genau so habe ich es gemacht. Es gibt nur den google Kalender. Im google Account sind die Termine nicht mehr vorhanden. Nach dem synchronisieren sind sie jedoch alle "jährlich wiederkehrenden Ereignisse" wieder auf dem Handy ( nur diese, die Anderen sind weg)
     
  4. Jong1, 07.07.2012 #4
    Jong1

    Jong1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Kann mir wirklich niemand weiterhelfen?
     
Du betrachtest das Thema "Kalendereintrag nicht zu löschen" im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum",