1. pflichtfeld, 02.02.2015 #1
    pflichtfeld

    pflichtfeld Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    vielleicht hat jmd von euch noch eine Idee. Mein Maxx ist wohl komplett entladen udn lässt sich nicht mehr wirklich zum Leben erwecken.

    Per Ladegerät angeschlossen --> Reicht nicht
    Per USB an PC --> nur weiße LED
    Per Factory Adapter an PC --> weiße LED geht an und aus. Ich kann das Gerät auch starten, es vibriert einmal nach kurzer Zeit und die Hardwaretasten sind beleuchtet, aber kein fastboot für RSD Lite.. Wird aber vom RSD Lite als USB Gerät erkannt, ohne IMEI etc.
    Direkt an Strom angeschlossen --> Gleiches wie beim Factory adapter
    Direkt an Strom und per USB an PC --> Versucht sich als MTP Gerät anzuschließen, kann auf Dateien nicht Zugreifen.


    Mein primäres Ziel ist es noch ein paar Daten vom Telefon zu sichern. Sollte es wieder ganz gehen wäre es auch super.

    Wer eine Idee hat, was ich noch probieren könnte, dem sei gedankt.
     
  2. pflichtfeld, 03.02.2015 #2
    pflichtfeld

    pflichtfeld Threadstarter Neues Mitglied

    Vielleicht doch etwas zu speziell gefragt ;-)


    Mir würde es reichen zu wissen, ob ohne Akku und mit dem factory adapter das Razr in den fastboot modus starten müsste...

    Einen zweiten Ersatzakku will ich nicht einfach so auf Verdacht kaufen.


    Denn ein totes Pferd reitet auch nicht schneller, wenn man es füttert.
     
Du betrachtest das Thema "Razr Maxx nur weiße LED oder kein Display mit Hardwaretastenbeleuchtung" im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.