Motorola Xoom II Display spinnt

roadrunner159

roadrunner159

Fortgeschrittenes Mitglied
11
Hallo, ich besitze ein Motorola Xoom II Tablet seit ca. 4-5 Jahren (genaues Kaufdatum müsste ich eruieren), welches bislang immer problemlos und zuverlässig funktioniert hat. Eben kommt mein Sohn damit an und zeigt mir das Display; dort sind auf einmal verschiedene Bilder aus verschiedenen Anwendungen zeitgleich zu sehen.

Auch die Optik (insbesondere die Ausleuchtung) des Displays ist extrem merkwürdig. Zum Aussenbereich wird es deutlich dunkler, sowie bei einem Foto mit Vignette (dunkleren Rändern), siehe beigefügtes Foto.

Nachdem ich das Teil neu gestartet habe ist das Phänomen leider nicht verschwunden. Nach dem Aufrufen von Google und der Schreibtastatur, hat sich dieses Bild mit in den Hintergrund eingegraben und schimmert durch die anderen Ansichten durch.

Kann man hier was per Resett machen, oder ist das Teil einfach fertig?

Danke für Feedback.


Edit 14.03.2015: nach dem Öffnen anderer App´s sind auch von diesen teilweise Bildreste im Desktopbild zu erkennen.
 

Anhänge

  • Motorola Xoom II  A.jpg
    Motorola Xoom II A.jpg
    70,8 KB · Aufrufe: 303
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

U
Antworten
0
Aufrufe
700
uvos
U
T
Antworten
0
Aufrufe
3.910
temptingchriss
T
G
Antworten
0
Aufrufe
3.819
gammagandalf
G
Zurück
Oben Unten