1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Jay_M, 08.01.2012 #1
    Jay_M

    Jay_M Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    Xoom Wifi, 3.2, folgendes Problem:

    Der Browser stürzt gelegentlich beim Ausführen eines Links oder beim Scrollen auf Inet-Seiten ab. D.h. er schließt einfach und geht zurück auf den Homescreen. Beim erneuten Öffnen des Browsers erscheint die Startseite, d.h. der letzte Stand wurde verworfen.

    Hat zufällig jmd. eine Idee? Standard-Browser, sowie werksseitiger Launcher, kein Root.

    An einer App kann es eigentlich auch nicht liegen, da ich meistens alles sonstige überflüssige mit dem Advanced Task-Killer schließe- ok der läuft logischerweise.


    Besten Dank im voraus!
     
  2. seppelchen, 08.01.2012 #2
    seppelchen

    seppelchen Android-Experte

    ja, ein - zweimal am Tag stürzt Dolphin HD ab... Die Dolphin Beta für Tablets ist dagegen regelmäßig abgeschmiert... Auch Opera beendet sich gelegentlich. Ich habe das Gefühl, das da noch längst nicht alles 100% ist.
     
  3. bluepowder, 08.01.2012 #3
    bluepowder

    bluepowder Erfahrener Benutzer

    bei mir kackt der stock-browser gelegentlich ab, wenn ich ihn mit zuvielen flash-inhalten überfordere, streams zb etc. da kommt er manchmal nicht so ganz hinterher, wenn man bspw 3 oder 4 seiten in der richtung offen hat. kann ich aber mit leben, fürs normaler surfen ist der super, vor allem die schnellsteuerelemente in halbkreisform finde ich absolut genial und wünsche mir die eigentlich in jedem browser!
     
  4. ehrles, 08.01.2012 #4
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Da haben wir doch schon das Problem. Finger weg von Taskmanagern!!!

    Android macht das automatisch.
     
  5. Jay_M, 08.01.2012 #5
    Jay_M

    Jay_M Threadstarter Neuer Benutzer

    Auch wenn ich mir das als Ursache nicht vorstellen kann, Taskkiller ist runtergeschmissen- werde nachberichten :cool2:

    Scheint ja aber eher ein generelles Problem zu sein?!
     
  6. ehrles, 08.01.2012 #6
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Ja unter Honeycomb raucht der Browser hin und wieder mal ab, mit Taskkillern verschlimmerst du die Probleme erheblich!
     
  7. clawwulf, 09.01.2012 #7
    clawwulf

    clawwulf Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe das Problem auch ab und zu mal, dass der Browser einfach zu geht. Ich verwende keinen Task-Manager.
     
  8. Mr. Snrub, 09.01.2012 #8
    Mr. Snrub

    Mr. Snrub Android-Hilfe.de Mitglied

    Deaktiviert einfach mal Java im Browser. So konnte ich das Problem für mich ganz gut lösen.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. motorola xoom browser stürzt ab

    ,
  2. motorola xoom internetseiten stürzen ab

    ,
  3. motorola xoom stürzt ab

    ,
  4. browser stürzt beim scrollen ab,
  5. xoom browser stürzt ab,
  6. xoom tablet motorala stürzt manchmal ab
Du betrachtest das Thema "Browser stürzt gelegentlich ab- Ursache?" im Forum "Motorola Xoom Forum",