Motorola Xoom oder neues Toshiba Tablet: Wo liegt der Unterschied?

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Motorola Xoom oder neues Toshiba Tablet: Wo liegt der Unterschied? im Motorola Xoom Forum im Bereich Motorola Forum.
Sendi

Sendi

Erfahrenes Mitglied
Hallo, worin unterscheidet sich das Xoom eigentlich vom Toshiba Tablet?
Toshiba Tablet
 
neo132

neo132

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Toshiba hat USB und HDMI in voller Größe + Hardware-Buttons aber leider kein 3g/4g.
 
garak

garak

Ehrenmitglied
Das Xoom könnte einen gesperrten Bootloader haben.
 
neo132

neo132

Fortgeschrittenes Mitglied
Dazu hätte ich auch noch mal ne Frage. So wie ich das gehört habe, waren die älteren Motorola Modelle alle irgendwie gesperrt. Ist das tatsächlich so und ist das in der Vergangenheit irgendwie umgangen worden.

Ich hab irgendwo gelesen, dass sich ein vermeintlicher Motorola-Mitarbeiter in nem Chat über jemanden lustig gemacht hat, der sich über die Sperre beschwert hat, woraufhin Motorola versprochen hat für mehr Offenheit in künftigen Modellen zu sorgen. Vielleicht haben wir ja Glück.

Was kann ich denn ohne Bootloader alles nicht machen?
 
Sendi

Sendi

Erfahrenes Mitglied
Ich hätte auch mal eine Frage an die Fachleute: kann man einen USB Surf Stick anschließen? Wir der der von Android erkannt und kann genutzt werden?
Mir schon klar, was bisher nicht nötig, da Handies dies ja nicht brauchen.
Hat da jemand mal was gelesen?

Denn das würden das Toshiba sehr interessant machen.
 
neo132

neo132

Fortgeschrittenes Mitglied
Doch das hat man schon gebraucht. Ein Bekannter von mir hat ein Tablet, dass nicht mal Wifi mit drin hat und ner älteren Android-Version. Bei ihm funktionierts mit Surfstick und der ist nicht wirklich begabt was Technik angeht, also dürfte das kein Problem sein.
 
N

notionspeed

Erfahrenes Mitglied
Beim Toshiba soll man Angeblich den Akku selber tauschen können.
 
Sendi

Sendi

Erfahrenes Mitglied
ja stimmt, die schreiben:
Batterie replaceable: yep, by screwdriver savvy people like you.
Für mich ein super positiver Unterschied.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Matschi21

Stammgast
Also... die frage zum bootloader ist etwas komisch formuliert, vorhanden ist der inmer! Nur bei einigen Modellen eben gesperrt wodurch man nicht so leicht custom ROMs installieren kann. Also nur für Leute die unbedingt root brauchen interessant.

Zum Thema surf stick gibt's in dem anderen thread ne Aussage und zwar scheint es bisher nicht zu funktionieren aber es ist zur zeit nur beta software drausen. Man kann also noch nix sagen, man muss auch mal warten wie die dock station ist und was dann alles möglich ist.
 
G

gnometech

Stammgast
Aber wofür einen Surfstick? Hat doch Mobilfunk?
 
N

notionspeed

Erfahrenes Mitglied
Aber der Mobilfunk funktioniert nicht überall, die Geräte aus den USA werden mit CMDA geliefert, dass funktioniert bei uns nicht.
 
neo132

neo132

Fortgeschrittenes Mitglied
gnometech schrieb:
Aber wofür einen Surfstick? Hat doch Mobilfunk?
Das Xoom hat ein 3g Modul aber das Toshiba nicht. Es steht zumindestens nichts auf der offiziellen Webseite:
Toshiba Tablet
Vielleicht gibts ja mehrere Modelle aber bis dahin ist ja noch ein bisschen Zeit. Wollen ja erst im April verkaufen.
 
hope13

hope13

Stammgast
garak schrieb:
Das Xoom könnte einen gesperrten Bootloader haben.
Spielt keine große Rolle, da Android 3 Original drauf kommt...kein Blur und somit sind Update ziemlich Zeitnahe zu bekommen....Wichtiger ist Root zu bekommen und das hat man beim Milestone auch sehr schnell gehabt.
 
K

kiprich

Stammgast
hope13 schrieb:
kein Blur und somit sind Update ziemlich Zeitnahe zu bekommen....
hey du schreibst von motorola, welche updates meinst du?:lol:
 
hope13

hope13

Stammgast
kiprich schrieb:
hey du schreibst von motorola, welche updates meinst du?:lol:
Und, nach dem Google die Mindestvoraussetzungen für Hardware vorgegeben hat und die Original UI verwendet wird, kann es durch aus sein, das die Update OTA von Google kommen werden wie jetzt z.b. für die Nexus Serie.

Dies könnte für alle Android 3 Tablet gelten.
 
Sendi

Sendi

Erfahrenes Mitglied
gnometech schrieb:
Aber wofür einen Surfstick? Hat doch Mobilfunk?
nee das Toshiba eben nicht .... das ist einer der Unterschiede
 
K

kiprich

Stammgast
hope13 schrieb:
Und, nach dem Google die Mindestvoraussetzungen für Hardware vorgegeben hat und die Original UI verwendet wird, kann es durch aus sein, das die Update OTA von Google kommen werden wie jetzt z.b. für die Nexus Serie.

Dies könnte für alle Android 3 Tablet gelten.
also erstens gibt es keine mindesthardwarevorraussetzungen für
honeycomb und zweitens kommen die updates definitiv von
motorola, wenn sie denn kommen.
so schön wie ich das gerät finde, bin ich einfach schon update
geschädigt durch motorola!
wenn dann auch noch der bootloader gelockt ist, ist alles zu spät