Rapoo BT Tastatur

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rapoo BT Tastatur im Motorola Xoom Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
atamiga

atamiga

Experte
Hallo,

ich habe die Rapoo 6300 BlueTooth Tastatur. Per BT angeschlossen gehen fast alle Tasten bis auf die Umlaute. Eine testweise angeschlossene USB Tastatur
über das OTG USBkabel zeigt das gleiche Problem.

Gibts eine Lösung hierfür?
 
C

cipher2k

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte die Apple BT Tastatur an meinem Xoom dran und da gingen die Umlaute von Anfang an ohne Probleme.
 
atamiga

atamiga

Experte
Vielleicht liegt es an dem neuen ICE Cream 4.03. Das Custom Rom ist vermutlich aus dem englischen Sprachraum.
 
atamiga

atamiga

Experte
Hallo,

das Problem ist gelöst. Hier für alle die Lösung:

Xoom erkennt Bluetooth Tastatur mit falschem Layout

Die beiden Dateien gehören hier hin (sind dem Beitrag angefügt):

*.kl
\system\usr\keylayout

*.kcm
\system\usr\keychars

Wie in dem Beitrag angegeben müssen die Dateien eventl. noch umbenannt werden und könnten mit einem Editor angepasst werden.
 

Anhänge

  • Rapoo_Dateien.zip
    2,6 KB Aufrufe: 1.267
H

hurricane3d

Gast
Hi atamiga,

das klingt ja ganz nach meiner selbst gebastelten Lösung (siehe verlinkter Thread: Xoom erkennt Bluetooth Tastatur mit falschem Layout).

Aber warum heißen die Dateien nun "Rapoo-Dateien.zip"?

Ansonsten stehe ich bei Fragen auch gerne zur Verfügung.

LG

hurricane3d
 
atamiga

atamiga

Experte
Hallo,

ich habe ja auch den gleichen Artikel verlinkt. Rapoo habe die Zip Datei genannt weil diese umbenannt sind und für die Rapoo Tastatur dann passen.



hurricane3d schrieb:
Hi atamiga,

das klingt ja ganz nach meiner selbst gebastelten Lösung (siehe verlinkter Thread: Xoom erkennt Bluetooth Tastatur mit falschem Layout).

Aber warum heißen die Dateien nun "Rapoo-Dateien.zip"?

Ansonsten stehe ich bei Fragen auch gerne zur Verfügung.

LG

hurricane3d
 
E

Eddiemaus

Neues Mitglied
Hi .. vielleicht kann mir jemand bei meinen Problem HIER helfen ???

Danke und Gruß
Eddiemaus
 
M

moritzheinz

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, ich ziehe den Beitrag nochmal raus, sorry.

Ich habe ein Nexus 7/2 und versuche, die Tastatur E6300 von rapoo zu koppeln.
Funktioniert, aber bisher keine Umlaute.

Jetzt habe ich die Datei rappoo.zip heruntergeladen und entpackt, mein Nexus an den Windows 7 PC angeschlossen, finde aber den Ordner System nicht.

Gibt's da irgendeinen Trick?

Danke für Eure Hilfe und Grüße

moritzheinz

Der ursprüngliche Beitrag von 14:10 Uhr wurde um 14:23 Uhr ergänzt:

Hallo,
habe mit dem Datei Explorer mittlerweile den Ordner gefunden.

Wie bekomme ich nun Schreibrechte dafür?
Nur mit Root?

Grüße

moritzheinz
 
X

x3droid

Stammgast
Hi moritzheinz,

1. Um in den System Ordner schreiben zu können sind unbedingt root-Rechte erforderlich.
2. Warum schreibst Du im Xoom-Forum, wenn du ein Nexus 7/2 hast?
3. Welche Firmware / Android-Version läuft auf dem Gerät?

Normalerweise funktionieren mit den neuesten Android-Versionen fast alle BT-Tastaturen (auch mit Umlauten) einwandfrei. Wie Du Root-Rechte erlangst, kannst Du sicher im Nexus 7 Forum nachlesen.

Es gibt aber auch im Play-Store Apps, die BT-Keyboard-Konfigurationen erlauben. Leider fällt mir momentan keine ein. Bin derzeit fast ausschließlich auf IOS 7 unterwegs. Ob das ohne root funktioniert, weiß ich gerade auch nicht.
Mach dich mal schlau ...
 
M

moritzheinz

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank für sie Antwort.

Ich habe hier geschrieben, weil ich beim Suchen nach der Rapoo-Tastatur hier fündig geworden bin.

Habe das Problem aber zwischenzeitlich mit der App "External Keyboard Helper" lösen können und kann jetzt alle meine Sonderzeichen (@ und € u.s.w.) sowie die Umlaute prima verwenden.

Grüße

moritzheinz
 
K

Katarrn

Neues Mitglied
Hi zusammen,
es gibt noch ne andere Möglichkeit, vermutlich die "offizielle": Rapoo hat selber eine App gemacht namens "Rapoo Keyboard Enhance App". Nachdem diese installiert ist, kann man in den Einstellungen unter "Physische Tastatur" die Tastatur drücken und bekommt dann ein Popup zur Auswahl des Tastaturlayouts. Bei meinem Galaxy S3 Neo, Android 4.4.2 und Rapoo E6100 de-CH hat's danach alle Zeichen bis ins letzte richtig gemacht, auch Accent-Kombinationen. Die Rapoo-App ist im Gegensatz zu "External Keyboard Helper" gratis.