mpman-Tablet MPQC12 - Display gebrochen

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
L

ludibubi

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe voriges Jahr im August ein Tablet der o.g. Marke für meine Tochter bei Metro gekauft. Eines abends hat sie es noch im Wohnzimmer benutzt und mir etwas darauf gezeigt. Plötzlich knachste es und das Display war gebrochen. Ich habe das bei Metro reklamiert, bekam aber die Antwort,d as Displays von der Garantie ausgeschlossen sind. Für das Einschicken zur kostenpflichtigen Reparatur wollten die dann € 25,00 Versadngebühren haben. Mit Reparatur kostet mir das DIng dann mehr als es neu gekostet hat.
Hat jemand eine Idee, wo ich ein neues Display herbekommen?
 
P

pueh

Fortgeschrittenes Mitglied
ok, ist sachon etwas her... Aber (auch wenn's eh' zu spaet ist), bei der Metro kenne ich sowas mit Reklamationen von technischen Sachen, seitdem kaufe ich sowas dort nicht mehr...

Das mit dem generellen Ausschluss eines Displays ist natuerlich Quatsch, lediglich bei Fehlbedienungen ist das ausgeschlossen - wird aber gen dem Kunden erzaehlt, um sich zu druecken. Schonmal direkt beim Hersteller versucht?
 
Oben Unten