MyPhoneExplorer

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MyPhoneExplorer im MyPhoneExplorer im Bereich Tools.
P

Pia48

Neues Mitglied
Hallo,
ich hoffe das ich hier mit meiner Frage richtig bin.
Ich besitze das "Samsung GT-S5830 I".
Um Daten besser auszutauschen hat man mir geraten das Prg. MyPhoneExplorer zu benutzen. Ich habe dazu viele Fragen weil es nicht so funktioniert wie es sein sollte.
Ich versuche erstmal ein Problem hier einzustellen,in der Hoffnung das man mir helfen kann.
Ich möchte ein Bild aus einer Datei vom PC auf das Handy laden.
Ich benutze dafür das Menü Extra/ Bildassistent. Aber es erscheint immer die Fehlermeldung " Serverfehler"
Wer kann mir da weiterhelfen?
Vielen Dank schon mal im vorraus.
LG. Pia48
 
desinfektor

desinfektor

Erfahrenes Mitglied
Moin...

wenn Du Daten (Bilder) vom PC via MPE hochladen möchstest, must Du auf dem blauen Pfeil klicken.

Dort kannst Du dann deine gewünschten Daten suchen und auf das Ace 2 hochladen.
 

Anhänge

P

Pia48

Neues Mitglied

Hi, da ist dir sicher ein Fehler unterlaufen, der Blaue Pfeil,der nach unten zeigt, ladet nur noch mal vom Handy auf den PC.

Ich möchte aber ein Bild vom PC auf das Handy laden.
Gruß,
Pia48
Nachtrag
Ich hoffe doch das meine Antwort nicht böse aufgefasst wurde. Mich wundert es, das ich keine neuere Antwort bekomme.
Aber der blaue Pfeil ladet tatsächlich nur die Daten vom Handy auf den PC, sprich, vom Handy neu laden.
Gruß, Pia48
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pia48

Neues Mitglied
Ich habe gedacht das hier die richtigen User mit ziemlich viel Kenntnisse zu finden sind, leider nein. Schade.
Gruß, Pia48
 
E

echelon

Ambitioniertes Mitglied
hallo pia,

du hast doch die antwort schon von desinfektor erhalten. wenn man bei MPE erst auf Dateien geht, dann auf Speicherkarte, findet man oben verschiedene button. ziehmlich in der mitte ist ein blauer pfeil (der pfeil zeigt nach oben), wenn du mit der maus darüber fährst. wird dir ahgezeigt "Daten zum Telefon übertragen"

wenn du nun den richtigen ordner auf deinem telefon auswählst, kannst du dateien (filme, bilder, texte,.....) auf dein telefon übertragen.

Gruß Eche
 
E

email.filtering

Gast
Bei dieser Gelegenheit erlaube ich mir neuerlich darauf hinzuweisen, dass man für den Zugriff auf die Speicherkarte(n) seines Androiden keinerlei Zusatzprogramme benötigt. Verbindet die Geräte per USB und nutzt einen gewöhnlichen Dateimanager! Dass Programme wie der sehr gute MyPhoneExplorer solche Funktionen überhaupt unterstützen, ist hauptsächlich der Bequemlichkeit geschuldet, aber keinesfalls eine essentielle Aufgabe dieser Anwendung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Android-Bandit

Android-Bandit

Stammgast
Wenn man im MPE den enstprechenden Ordner geöffnet hat, in den das Bild oder die Datei geladen werden soll, kann man doch auch einfach aus dem Windows Dateiexplorer die Datei/ das Bild per Drag und Drop dort reinziehen oder auch umgekehrt.
 
P

Pia48

Neues Mitglied
echelon schrieb:
Du hast doch die antwort schon von desinfektor erhalten. wenn man bei MPE erst auf Dateien geht, dann auf Speicherkarte, findet man oben verschiedene button. ziehmlich in der mitte ist ein blauer pfeil (der pfeil zeigt nach oben), wenn du mit der maus darüber fährst. wird dir ahgezeigt "Daten zum Telefon übertragen"

wenn du nun den richtigen ordner auf deinem telefon auswählst, kannst du dateien (filme, bilder, texte,.....) auf dein telefon übertragen.
Hallo, danke für die ausführliche Erklärung.
Da habe ich das verwechselt mit dem blauen Pfeil der im Hauptmeü zu sehen ist und nach unten zeigt.
Sorry.

email.filtering schrieb:
Dass Programme wie der sehr gute MyPhoneExplorer solche Funktionen überhaupt unterstützen, ist hauptsächlich der Bequemlichkeit geschuldet, aber keinesfalls eine essentielle Aufgabe dieser Anwendung.
Dann heißt das wohl,das ich das Prg. so nehmen muss wie es ist,mit all seinen Fehlern und muss froh sein,das es überhaupt bestimmte Sachen macht. Na ja, das würde jetzt zu unendlichen Diskussionen führen,wenn ich auf diese Antwort tiefer eingehen würde. Aber sehr gut ist er bestimmt nicht, denn dafür macht er noch nicht mal die einfachsten Sachen.
Habe das Gefühl das ich mit meiner Frage irgend wie nicht gut angekommen bin. Daher ist das Thema für mich erledigt.

Danke für die bisherigen Infos.

Gruß,
Pia
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

__W__

Guru
Pia48 schrieb:
Dann heißt das wohl,das ich das Prg. so nehmen muss wie es ist,mit all seinen Fehlern und muss froh sein,das es überhaupt bestimmte Sachen macht.
Das ist wohl so bei jedem Programm, es macht nur das, was der Programmierer ihm beigebracht hat - und wenn man Glück hat, so gar richtig :rolleyes2: .

MPE ist nun mal ein "Spezialist" zur Übertragung/Backup/Syncronisation von/mit dem (Win-)PC der Kontakte und Termine mit einem Sony Ericsson/Android-Handy plus ein paar "Nebenfunktionen" - Punkt

Diese Funktion erledigt dieses Programm, meiner Meinung nach, trotz der vielfältigen Handylandschaft, besser, und viel wichtiger universeller, als alle Hersteller eigenen Softwareangebote.

Gerade die "Fähigkeiten" des MPE ermöglichen einem vergleichsweise einfach von einem Handy auf's Nächste "um zu ziehen" ohne Google damit zu belästigen oder auf die LAUSIGEN Export-/Importmöglichkeiten einer Handyherstellersoftware wie Kies, PCSuite, usw. ... angewiesen zu sein.

Und zum Schluß, meines Wissens nach, ist der MPE eine Onemanshow und nicht eine "kommerzielle" Software, hinter der ein 50 köpfiges Programmiererteam steckt.

Ich kann damit leben :flapper: .

Gruß __W__
 
E

email.filtering

Gast
Pia48 schrieb:
Habe das Gefühl das ich mit meiner Frage irgend wie nicht gut angekommen bin.
Das hat mit "gut angekommen" eigentlich nichts zu tun, sondern eher damit, dass man für viele Fragen eigentlich keinen Thread eröffnen muss, wenn man mal genauer hinguckt. Zudem werden Fragen oft derart "eigenartig" geschildert, dass andere oft beim besten Willen nicht erkennen können, wo(ran) was gerade scheitert. Dann kommen die ersten Antworten und das "Missverständnis" geht lustig weiter.

Macht man dann zudem darauf aufmerksam, dass für viele Arbeiten - wie immer in der EDV - das allerwichtigste, einfachste und universelle Werkzeug auf den Namen "Dateimanager" hört, schaltet der jeweilige Fragestellende gleich mal ab. Da bist Du nur einer von vielen. Warum man heute für alles irgendeinen "Bimbo" (äh ein Spezialprogramm, eine fünfteilige Videoserie usw.) benötigt, ist mir eigentlich unklar. Ich wundere mich stets, wie man all diese Dateioperationen vor der Erschaffung dieser Spezialprogrammen erledigt hat.

Wie auch immer, die Kern- und somit Originalaufgabe des MyPhoneExplorers war und ist jene, auf die Datenbanken zuzugreifen und solcherhand den Datenaustausch zwischen SE-Handys und später auch Androiden und einem anderen Computer zu bewerkstelligen. Es ist jedoch keinesfalls die, einen simplen Dateimanager zu ersetzen oder wie Kies & Co. auf iTunes-Ersatz zu spielen.