SMS und Anruflisten auf neues Telefon übertragen

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SMS und Anruflisten auf neues Telefon übertragen im MyPhoneExplorer im Bereich Tools.
R

rudolf

Lexikon
Wer seine SMS, Anruflisten und weiteres auf ein neues Gerät übertragen möchte tut folgendes:
Sicherung von altem Gerät machen. Also Backup, nicht Sync.
Auf dem neuen Gerät Client 1.0.48 installieren, Quelle siehe unten.
Neuen Benutzer für neues Gerät einrichten, verbinden.
Sicherung des alten Gerätes auf neues spielen (Wiederherstellen).
Aktuellen Client installieren.

Dieser Umweg ist nötig, weil aktuelle Apps das nicht mehr dürfen. Also muss man ein älteren Client nehmen. Ich hab es mit Android 9 gemacht, ob es mit 10 geht weiss ich nicht.

FJ Software :: Thema anzeigen - Informationen zu Änderungen (SMS und Anruflisten)
 
Zuletzt bearbeitet:
borisku

borisku

Lexikon
Warum nicht einfach SMS Backup&Restore?
 
R

rudolf

Lexikon
Wovon schreibst du?
 
holms

holms

Lexikon
@rudolf Er meint die App mit diesem Namen, mit der geht auch Backup (automatisch) und Wiederherstellung.
 
borisku

borisku

Lexikon
Von der App mit diesem Namen, damit ist es doch viel einfacher, bestehende SMSs, MMSs oder Anruflisten auf ein neues Gerät zu übertragen. Ich bin großer Fan vom MPE was die einfache Übertragung von Dateien vom/zum PC betrifft, aber das im Thema erwähnte Vorhaben würde ich nicht mit dem MPE angehen..
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
1. Wenn ich MPE habe, und MPE benutze, dann installier ich mir doch nicht noch eine App um das zu tun was MPE schon kann..
2. Weswegen ich das hier schreibe. Beim letzten mal vor 2 oder 3 Jahren ging es noch, bei meinem jetzigen Versuch ging es nicht mehr. Ich wollte allen MPE nutzern die das gleiche erleben die Suche ersparen.
3. Wie übertrage ich mit eurer App Aunruflisten und mehr???
 
holms

holms

Lexikon
@rudolf zu Frage 3 siehe Screenshots.

Man kann die (automatisiert regelmäßig oder manuell erstellten) Sicherungsdateien nach Wahl lokal speichern, direkt übertragen oder in einer der angebotenen Clouds speichern. Sehr alte Sicherungen werden je nach Einstellung gelöscht.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Deine Antwort hat leider nichts mit meiner Frage zu tun. Es ist aber auch egal, das hier das MPE Unterforum, und es geht darum wie es mit dem MPE geht.
 
holms

holms

Lexikon
Schon klar, dass es hier um MPE geht. Deshalb hätte ich nichts weiter geschrieben. Du hattest aber gefragt:
rudolf schrieb:
Wie übertrage ich mit eurer App Aunruflisten und mehr???
Deshalb habe ich das kurz erklärt. Wer weiß, vielleicht freut sich eines Tages irgendein anderer MPE-Nutzer darüber, dass auch ohne eigenes Zutun SMS und Anrufe regelmäßig automatisch gesichert werden können - um sie dann im Bedarfsfall irgendwo wiederherstellen zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:
borisku

borisku

Lexikon
rudolf schrieb:
1. Wenn ich MPE habe, und MPE benutze, dann installier ich mir doch nicht noch eine App um das zu tun was MPE schon kann..
2. Weswegen ich das hier schreibe. Beim letzten mal vor 2 oder 3 Jahren ging es noch, bei meinem jetzigen Versuch ging es nicht mehr. Ich wollte allen MPE nutzern die das gleiche erleben die Suche ersparen.
3. Wie übertrage ich mit eurer App Aunruflisten und mehr???
Zu 1: Natürlich tue ich das, einmal, weil es in Zeiten von 6/128GB Handys eigentlich grundsätzlich nicht mehr an Speicherplatz mangelt, zum anderen, weil ich ja beurteilen können möchte, welche Vor-und Nachteile die jeweilige App hat und es womöglich viel einfacher geht, und nicht zuletzt schließlich auch, weil ich über den Tellerrand des Altgewohnten ab und zu hinausblicken und Neues kennenlernen möchte.
Zu 2: Um es schnell und einfach zu machen gibt es ja genau SMS Backup&Restore, das war Sinn meiner Antwort oben.
Zu 3: Du überträgst das von BU angelegte Verzeichnis auf deiner SD Karte und stellst den Inhalt wieder her. Das kann via Kopie z.B. am PC geschehen, geht aber auch automatisiert regelmäßig über Wlan/Datenverbindung über Googledrive oder per Email oder andere Speicherdienste. Ungemein praktisch, aber man(n) oder frau kann natürlich auch mit einer Planierraupe Zigarettenholen "rollen".
Nix für ungut, aber hier im Rheinland sagt man: "Jeder Jeck ist anders." Und ich füge hinzu: "Und das ist auch gut so!" ;-)
 
Zuletzt bearbeitet: