N370 als Medienzentrale

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere N370 als Medienzentrale im NavGear DSR-N 270/370/420 Forum im Bereich Android Autoradio Forum.
M

motoigel

Neues Mitglied
Hi, ich baue momentan einen Sprinter Kastenwagen zum Camper/Reisevan aus und suche eine Lösung für eine Medienzentrale, die vielleicht ein wenig über die normalen Anforderungen an ein Radiosystem im Auto hinausgeht.

Und zwar möchte ich ein 2 DIN Gerät mit Touchscreen und angeschlossenen externem Speicher verwenden, um via WLAn/DLNA auf ein 7"/10" Tablett oder ein Netbook/Notebook Filmdateien zu streamen. Ich möchte keinen Fernseher im Fahrzeug verbauen, keine Satschüssel etc, aber doch die Möglichkleit haben, mal eine Serie/einen Film zu sehen, und zwar nicht quer durchs Fahrzeug von hinten vom Bett oder der Sitzgruppe im Heck auf dem kleinen Bildschirm in der Mittelkonsole, sondern dann eben auf ein Tablet gestreamt, das dann in die Wand am Bett/Oberschrank eingepasst wird, und sonst frei positionierbar/benutzbar ist.

Wäre das N370 dazu geeignet. Kennt jemand andere 2DIN-Moniceiver mit WLAN und Streaming Funktionalität?


Wie ist die Verarbeitungs- und sonstige Produktqualität des Geräts einzuschätzen? Ich hatte ein Navgear RSX50-3D und naja, es hat ziemlich schnell Probleme gemacht: Wackelkontakt am Stromstecker, Akku kaputt, Touchscreen reagierte langsam, Software war recht lahm usw... Die eigentliche Navigationssoftware selber war dagegen ziemlich gut.

Man hört /liest beim N370 von Radioempfangsproblemen, das ist natürlich eher suboptimal bei einem Autoradio.

Mich würde die Meinung derjenigen, die so ein Gerät besitzen, zur Eignung für mein Vorhaben interessieren,

Grüße vom Bodensee!
 
Zuletzt bearbeitet: