[Navgear DSR-N 270/370] App für das rechte Steuerrad

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Navgear DSR-N 270/370] App für das rechte Steuerrad im NavGear DSR-N 270/370/420 Forum im Bereich Android Autoradio Forum.
D

_der_

Neues Mitglied
Wie bereits hier zu lesen war, habe ich mir erst ein DSR-N 270 und dann doch lieber ein DSR-N 370 gekauft.

Eins meiner Hauptprobleme war, dass das rechte Steuerrad nicht in Media-Playern von Drittherstellern funktioniert. Ständig auf dem Touchscreen die "Next" Taste zu suchen und einen Auffahrunfall zu riskieren war leider keine Option. ;) Dewegen habe ich die letzten Nächte diese App geschrieben:

https://play.google.com/store/apps/details?id=net.biniok.emxxbuttons

Ich hab den mitgelieferten Media-Player in Settings -> Apps deaktiviert und normalerweise startet der neue Media-Player nach dem Drücken der USB/SD Taste. Was nicht funktioniert ist, dass Starten des Players beim "Durchdrücken" der Audio-Quelle am linken Rad.

Das Steuerrad auf der rechten Seite ist folgendermaßen belegt:
drehen im Uhrzeigersinn - nächstes Lied
drehen gegen den Uhrzeigersinn - Anfang bzw. letztes Lied
drücken des Rads -> Play/Pause

Ich kann nichts daran ändern, dass man 2 Einraststufen drehen muss, damit etwas passiert!

Die App startet zu Beginn auch den Android Media-Scanner in den Ordnern "/mnt/arco_usb" und "/mnt/arco_sd" damit die Musikdateien automatisch in den neuen Player verfügbar sind. Diese Verhalten ist einstellbar.

Meine getesteten Media-Player sind derzeit:

N7Player und
ein selbstgebauter Apollo Player

Bitte postet hier welche Player bei euch ebenfalls funktionieren oder wo es hakt. Je nach verfügbarer Zeit werde ich dann schauen, ob ich Abhilfe schaffen kann, wenn etwas nicht funktioniert.

Tipp: wenn es kostenpflichtiger Player ist, sind Spenden gerne gesehen (-> Donate Sektion in der App). :) Aber wie gesagt, bitte beachtet, dass das ich wirklich nur daran arbeiten kann, wenn ich etwas Zeit habe.
 
B

Beatmetzger

Ambitioniertes Mitglied
Ich nutze Poweramp und da funktioniert es leider nicht.
 
D

_der_

Neues Mitglied
Ich nutze mittlerweile auch Poweramp und die App funktioniert seh rgut bei mir.

Kleiner Tipp: nach dem Installieren muss die App einmal kurz geöffnet oder das Radio neu gestartet werden.
Android erlaubt es einer App nicht sofort nach der Installation einen Service oder die App selbst zu starten.

Falls es dann noch immer nicht funktioniert:
bitte mal die App starten -> Utilities -> Debug
oder
aLogCat installieren und am Rad drehen. :biggrin:

Dann sollte etwas wie das zu sehen sein:
Code:
D/EMXXBUTTONS(  858): Got action: com.sunmiyo.device.McuReadKeyToApp
D/EMXXBUTTONS(  858): KeyToApp  :90,165,9 # 141,0,17 ordered: true
 
B

Beatmetzger

Ambitioniertes Mitglied
Also ich hab das gestern nochmal getestet. Also der debug Modus zeigt einiges an wenn ich drehe aber Poweramp reagiert trotzdem nicht. Bei Gelegenheit poste ich mal einen Screenshot davon.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

_der_

Neues Mitglied
Beatmetzger schrieb:
Also ich hab das gestern nochmal getestet. Also der debug Modus zeigt einiges an wenn ich drehe aber Poweramp reagiert trotzdem nicht. Bei Gelegenheit poste ich mal einen Screenshot davon.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
Ok, d.h. die App sendet die Tasten-Events ins System.

Welche Version nutzt du? Ich nutze Poweramp 2.9.0.

Wichtig: Bitte noch mal schauen, ob in Poweramp
Einstellungen -> Kopfhörer/Bluetooth -> Reagiere auf Tasten (oder so ähnlich)​
aktiviert ist.

Wieviele Player sind installiert? Die Verteilung der Tasten-Events kann vom ersten Empfänger abgebrochen werden. Evtl. mal die anderen Player deaktivieren/deinstallieren.
 
B

Beatmetzger

Ambitioniertes Mitglied
Sry hat ein bisschen gedauert. Lag tatsächlich an den Einstellungen. Läuft jetzt einwandfrei. Danke

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
Hornix

Hornix

Neues Mitglied
_der_ schrieb:
Wie bereits hier zu lesen war, habe ich mir erst ein DSR-N 270 und dann doch lieber ein DSR-N 370 gekauft.

Eins meiner Hauptprobleme war, dass das rechte Steuerrad nicht in Media-Playern von Drittherstellern funktioniert. Ständig auf dem Touchscreen die "Next" Taste zu suchen und einen Auffahrunfall zu riskieren war leider keine Option. ;) Dewegen habe ich die letzten Nächte diese App geschrieben:

https://play.google.com/store/apps/details?id=net.biniok.emxxbuttons

Ich hab den mitgelieferten Media-Player in Settings -> Apps deaktiviert und normalerweise startet der neue Media-Player nach dem Drücken der USB/SD Taste. Was nicht funktioniert ist, dass Starten des Players beim "Durchdrücken" der Audio-Quelle am linken Rad.

Das Steuerrad auf der rechten Seite ist folgendermaßen belegt:
drehen im Uhrzeigersinn - nächstes Lied
drehen gegen den Uhrzeigersinn - Anfang bzw. letztes Lied
drücken des Rads -> Play/Pause

Ich kann nichts daran ändern, dass man 2 Einraststufen drehen muss, damit etwas passiert!

Die App startet zu Beginn auch den Android Media-Scanner in den Ordnern "/mnt/arco_usb" und "/mnt/arco_sd" damit die Musikdateien automatisch in den neuen Player verfügbar sind. Diese Verhalten ist einstellbar.

Meine getesteten Media-Player sind derzeit:

N7Player und
ein selbstgebauter Apollo Player

Bitte postet hier welche Player bei euch ebenfalls funktionieren oder wo es hakt. Je nach verfügbarer Zeit werde ich dann schauen, ob ich Abhilfe schaffen kann, wenn etwas nicht funktioniert.

Tipp: wenn es kostenpflichtiger Player ist, sind Spenden gerne gesehen (-> Donate Sektion in der App). :) Aber wie gesagt, bitte beachtet, dass das ich wirklich nur daran arbeiten kann, wenn ich etwas Zeit habe.
Mit was hast du das App geschrieben mit Eclipse ?
Habe mal das org. Radio App ins Eclipse gezogen komme aber damit nicht klahr, möchte oben in der App die Stationsender einfach die Favoritenliste anzeigen lassen, dann währe die ganze App etwas sinvoller.

mfg
Hornix
 
T

tinne

Ambitioniertes Mitglied
Moin, ich habe die App installiert und bei mir schaltet er immer 3 Lieder weiter an der LF und am Drehrad Probiert mit Poweramp und Mortplayer auch geht bei mir der Start der App nicht wenn ich USB SD drücke, was mache ich falsch?
 
B

buddylotion

Neues Mitglied
Moin, würde die App gerne nutzen. Gibt es die Möglichkeit, die APK hier zu bekommen?

Zweite Frage: Apollo stürzt auf meinem DSR N370 immer ab. Wie kriegt ihr das zum Laufen?
 
Captain Yesterday

Captain Yesterday

Ambitioniertes Mitglied
buddylotion schrieb:
Moin, würde die App gerne nutzen. Gibt es die Möglichkeit, die APK hier zu bekommen?

Zweite Frage: Apollo stürzt auf meinem DSR N370 immer ab. Wie kriegt ihr das zum Laufen?
Die gibts doch kostenlos im PlayStore
 
B

buddylotion

Neues Mitglied
Das weiß ich, danke. Ich habe aber aktuell keine WLAN-Verbindung für mein Radio, da der WLAN-Dongle noch nicht gesendet wurde. Da wäre die Installation einfacher mittels APK.
 
M

MagicSven

Neues Mitglied
hab seit kurzem auch das Problem, dass er immer 3 Lieder weiter springt wenn ich den rechten Knopf drehe.

Edit 22:15 Uhr - Problem konnte behoben werden.
Einstellungen von PowerAmp und von mxxButton auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.

Ferner sollte in PowerAmp unter Einstellungen / Sound / der hacken bei "Wiedergabe unterbrechen bei anderer Sprachansage z.B. Navi" deaktiviert werden.
Dann läuft bei Navi Ansage im Hintergrund leise das Lied weiter
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bear2

Neues Mitglied
Leider tut sich bei der neuen Firmware gar nichts mehr. Das Signal kommt laut Debug zwar an, es passiert aber nichts. Ich kann die Log gerne mal schicken, wenn ich wieder daheim bin.
 
D

_der_

Neues Mitglied
Ja bitte.
Ich nutze noch die alte Firmware da bei mir alles funktioniert. Deswegen hatte ich bisher noch keine Lust etwas zu verändern.
 
B

bear2

Neues Mitglied
Jetzt läuft es... aber sehr unregelmäßig in Verbindung mit PowerAMP. Beim Standardmusikplayer läuft das übrigens astrein.
 
S

SirMo

Neues Mitglied
und was ahst du verändert das es jetzt läuft? benutze auch poweramp und es funktioniert, jedoch springt er manchmal nen titel weiter, ohne das ich was mache!
 
regg4e

regg4e

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich wollte Emxxbuttons in Verbindung mit Spotify nutzen. Anfangs hat das wunderbar funktioniert. Lied vor,zurück, pause und play hat mit dem Steuerrad funktioniert.
Anschliessend habe ich Tasker installiert um das Starten der Radio App mit dem Starten von Spotify zu ersetzten. Nun funktioniert leider emxxbuttons nicht mehr. Es liegt nahe dass es an Tasker liegen könnte, also habe ich die Tasks deaktiviert. Geht leider immer noch nicht. :-( Hat sonst jemand von euch dieses Problem?
 
regg4e

regg4e

Fortgeschrittenes Mitglied
regg4e schrieb:
Ich wollte Emxxbuttons in Verbindung mit Spotify nutzen. Anfangs hat das wunderbar funktioniert. Lied vor,zurück, pause und play hat mit dem Steuerrad funktioniert.
Anschliessend habe ich Tasker installiert um das Starten der Radio App mit dem Starten von Spotify zu ersetzten. Nun funktioniert leider emxxbuttons nicht mehr. Es liegt nahe dass es an Tasker liegen könnte, also habe ich die Tasks deaktiviert. Geht leider immer noch nicht. :-( Hat sonst jemand von euch dieses Problem?
Konnte gelöst werden. Ich darf nicht direkt nach dem Radio die Spotify App öffnen da das Steuerrad sonst für die Radio App verwendet wird, obwohl Spotify offen ist. Ich muss zwischen der Radio und der Spotify App z.B. die Stock Media (USB/SD Taste) öffnen, dann funtkionierts einwandfrei.

Mittels Tasker wurde nun die Media App mit Spotify ersetzt. Nun kann ich Spotify auch über die seitliche USB/SD Taste öffnen und auch die Bedienung über dem rechten Steuerrad funtkionert :thumbsup::thumbsup::scared:
 
W

wingregor

Neues Mitglied
Hallo. Ich kaufte DSR-370 Radio. Alles funktioniert, außer für die Wi-Fi. Startet nicht. Kann jemand mir helfen das Problem zu lösen .
 
M

Multi88

Neues Mitglied
Und was hat es mit der App für das rechte Steuerrad zu tun? :confused2: