1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. manni1729, 05.09.2010 #1
    manni1729

    manni1729 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    ich würde mir gerne die neuste Version von Navigon kaufen.
    Mein Problem ist, kann ich auch eigene POI hinzufügen.
    Ich möchte z.Bsp. Campingplätze hinzufügen.

    Mit der Version 7 für PNA's soll es möglich sein.
    Ich habe Navigon angeschrieben, die sagen aber das es mit der Version für Android nicht gehen soll.

    Hat das jemand schon mal getestet oder weis einen Weg wie es gehen kann?
    Ich möchte gerne das aktuelle Angebot (bis 14.09.2010 EU Version für 59.90) kaufen.

    Ja, ich weis mit Copilot geht das, mir gefällt aber Navigon besser!

    Schon mal besten Dank,

    Gruß Manni
     
  2. blur, 05.09.2010 #2
    blur

    blur Android-Ikone

    Hallo Manni,

    ich hatte ja Hoffung, dass das kürzlich durchgeführte Update das ermöglicht.
    Ich habe keine Möglichkeit für den POI-Import gefunden und bin deshalb auch immer wieder am Überlegen zu CoPilot zu wechseln.

    Allerdings habe ich im Forum von Pocketnavigation einen Beitrag gefunden, zu Problemen mit dem POI-Import bei CoPilot / Android.
     
  3. educky, 05.09.2010 #3
    educky

    educky Android-Experte

    die Poi´s kommen auf die Speicherkarte in denn Ordner Navigon/Poi

    im netz gibt es schon Poi´s für navigon
     
  4. manni1729, 05.09.2010 #4
    manni1729

    manni1729 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    also ich kann externe Dateien in einen bestimmten Format z.Bsp. CVS, in das Verzeichniss werfen und bekomme die dann angezeigt und kann auch dorthin navigieren?

    Gruß Manni
     
  5. blur, 05.09.2010 #5
    blur

    blur Android-Ikone

    Updaten
    Super,
    sehe das nun auch. Nun nur noch der passende Konvertierer. Hat wer einen Tipp?
     
  6. canada, 23.03.2011 #6
    canada

    canada Android-Lexikon

    Habt ihr es hin bekommen? Habe auch die POIs auf SD:/Navigon/POI/ und sie werden nicht angezeigt, die Dateien sind .pom oder .nfs.
     
  7. blur, 23.03.2011 #7
    blur

    blur Android-Ikone

    Genau da habe ich dann irgendwann aufgegeben.
    Es reicht wohl nicht, dass die Pois da liegen,
    die müssen auch entsprechend in die Programmstruktur von Navigon integriert werden.

    Ich nutze deshalb inzwischen CoPilot, da ist die Poi-Nutzung und -Verwaltung super!
    Gerade für meine Anwendung der Wohnmobilstellplätze.
     
  8. canada, 23.03.2011 #8
    canada

    canada Android-Lexikon

    Copilt gefällt mir selber überhaupt nicht. Bin Jahrelang Navigon gewöhnt. Werde mir mal Google Maps anschauen.
     
  9. blur, 23.03.2011 #9
    blur

    blur Android-Ikone

    Geht mir genauso, CoPilot ist optisch kaum zu ertragen.

    Aber wenn ich Nachts in Südfrankreich auf Schlafplatzsuche bin, sehe ich da nicht so genau hin
    :D

    Schade eigentlich, die wirklich guten Features von CoPilot hat Navigon eigentlich im Petto ...
     
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. navigon android poi hinzufügen

    ,
  2. poi in navigon android einfügen

    ,
  3. android navigon poi hinzufügen

    ,
  4. POI FKK für Navigon,
  5. poi navigon android,
  6. poi in navigon app einfügen,
  7. navigon poi,
  8. navigon poi pom nfs,
  9. Poi für Navigon app,
  10. poi in navigon mobil eingeben,
  11. navigon gefahrenpunkt hinzufügen,
  12. navigon europe poi,
  13. Navigon für Android - eigene POI setzen,
  14. navigon pios,
  15. navigon poi android
Du betrachtest das Thema "Navigon 3.5 POI hinzufügen (Campingplätze)" im Forum "Navigon",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.