1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. scampy_joe, 13.04.2011 #1
    scampy_joe

    scampy_joe Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    wie hier schon von jemandem beschrieben..., ich habe eine ähnliches Problem.

    Mein WF hat mir 2 SD Karten gefetzt, im Betrieb SD Problem, am PC nicht mehr lesbar. Habe es im T-Punkt abgegeben, ein Austauschgerät (andere IMEI) erhalten. Auf diesem lässt sich Navigon Select nicht mehr starten.
    Meldung:

    "Navigon Select ist nur für Kunden von teilnehmenden Mobilfunkbetreibern
    und Geräteherstellern bestimmt. Diese Software kann auf ihrem Gerät nicht
    gestartet werden. Sie können aber im Android Market die Software Navigon
    Mobilenavigator erwerben."

    Nachfrage bei T-Mobile ergab "Wir wissen es nicht, keine Ahnung. Wende dich an Navigon"

    Nachfrage bei Navigon ergab "Wissen wir nicht, lass dein WF bei T-Mobile prüfen"

    Es fühlt sich also keiner zuständig. Also muss man es selbst machen. ;-) Hier hoffe ich auf eure Unterstützung...

    Ich habe folgende Theorien:

    1. Meine SIM ist der Fehlerteufel, da nicht direkt von T-Mobile, ursprünglich über Netztel Plus, nach dessen Insolvenz dann direkt T-Mobile.

    2. Es liegt am Android 2.2.1 von T-Mobile im Zusammenspiel mit dem WF. Auf dem alten WF hatte ich Navigon unter 2.1 laufen, dann kam das Update auf 2.2.1. Jetzt ist ja direkt schon 2.2.1 drauf.

    Gibt es noch weitere mögliche Fehlerquellen?
     
  2. Schleicher, 14.04.2011 #2
    Schleicher

    Schleicher Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn direkt T-Mobile, dann ruf an und sag, Dein Handy erkennt Deine sim nicht mehr. Dann müßtest Du kostenfrei eine Neue bekommen.
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Wildfire: Navigon Select verweigert den Dienst" im Forum "Navigon",