Nokia 6.1 stürzt ab, wenn GPS eingeschaltet

W

Wolf2018

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo an alle,

mein Nokia 6.1 stürzt nach paar Minuten ab (schaltet sich aus), wenn ich GPS und z.B. das App Runtastic Pro eingeschaltet habe.

Der Nokia Support Chat wollte nach Schilderung des Problems vom Handy meine IMEI wissen. Danach schrieb man mir, dass es ein bekanntest Problem ist und in ihrer Entwicklungsabteilung priorisiert ist. Nokia hofft, dass beim nächsten Update eine Lösung gefunden wird. Ich sollte vorübergehend 4G und Standort ausschalten.

Diese Info habe ich bereits einmal vor ca 4 Wochen bekommen und beim heutigen Chat wieder. Ich habe bisher auch nicht das Juli Sicherheits Update erhalten, während es andere Nokia 6.1 Besitzer schon seit 14 Tagen haben (Umfrage in Facebook).

Aus diesen Informationen schließe ich, dass es kein Software, sondern ein Hardware Problem ist und nur bei bestimmten Produkionsserien auftritt. Wenn es ein Hardwarefehler sein sollte, würde ich es auf jeden Fall zurückgeben. Dann werde ich keine Softwarelösung akzeptieren.

Begründung
1. Man hat gezielt seitens Nokia nach meiner IMEI gefragt, um es zu idenifizieren und bekam dann obige Antwort.
2. andere 6.1 Besitzer haben das Juli Update bereits seit 14 Tagen, ich bis heute 08.08.18 noch nicht.
3. Wenn es ein Softwareproblem wäre, hätten das Update alle nicht.

Für Euer Feetback bedanke ich mich herzlich im voraus
 
G

Guido-i9100

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin,

was passiert denn, wenn Du Runtastic Pro ausgeschaltet lässt, GPS einschaltest und ein anderes Programm, dass GPS nutzt, startest?
 
W

Wolf2018

Neues Mitglied
Threadstarter
Das Nokia 6.1 stürzt auch ab, wenn ich GPS und Goggle Maps oder Here eingeschaltet habe.
 
Oben Unten