Ok Google bei ausgeschaltete Display benutzen?

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
B4ssHunt3r

B4ssHunt3r

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Nabend zusammen :D

Kann es sein, dass man "Ok Google" nicht bei ausgeschaltetem Display nutzen kann oder finde ich die Einstellung dazu nicht?

Bei meinem Xiaomi Mi9 ist das gar kein Problem, da funktioniert das bestens aber beim 6.1 meiner Freundin geht das wohl anscheinend nicht bzw. ich weiß nicht wie.^^
 
woma65

woma65

Lexikon
Hallo,
auch da scheint es einfach herstellerspezifische Unterschiede zu geben. Bei meinem Moto geht das auch erst ab Sperrbildschirm. Zumindest habe ich noch keine Einstellung gefunden. Da Nokia und Moto ein weitgehend originales Android einsetzen, scheint es sich hierbei um den Standard zu handeln. Manche Anbieter bohren dies halt auf.
 
B4ssHunt3r

B4ssHunt3r

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Bei meinem alten Xiaomi Redmi Note 4 ging das auch erst, wenn der Bildschirm entsperrt war. Beim neuen Mi9 bereits bei gesperrtem Bildschirm. Diese Einstellungen kann man ja nur in der Google eigenen Hausapp machen. Android One sollte da doch mindestens die gleichen Einstellungsmöglichkeiten haben wie z.B. MIUI.
Auf jeden Fall ziemlich ärgerlich, dass das beim Nokia nicht geht.^^
 
woma65

woma65

Lexikon
Ich habe hier aber auch schon Threats gelesen, in denen die User die Funktion grds wollten, aber nicht eben schon im Stand-by. Man möchte halt immer grad das, was man nicht hat.
 
B4ssHunt3r

B4ssHunt3r

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Wenn man sie nicht nutzen möchte könnte man sie ja deaktivieren aber wenn man sie nutzen möchte kann man sie leider erst gar nicht aktivieren. ^^
Gerade für uns im Taxi Betrieb ist solch eine Funktion wirklich nützlich. Aber aktuell gibt es immer mehr Punkte gegen das Nokia auf unserer Seite, was ziemlich schade ist.
Erst kein VoLTE/WoWIFI und jetzt kein Google Assistent bei gesperrten Display.
 
Ähnliche Themen - Ok Google bei ausgeschaltete Display benutzen? Antworten Datum
0
Oben Unten