Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

 VoLTE mit Congstar-SIM in Nokia 6.1

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere VoLTE mit Congstar-SIM in Nokia 6.1 im Nokia 6.1 (2018) Forum im Bereich Nokia Forum.
O

osf-fan

Ambitioniertes Mitglied
Der Graue schrieb:
Bei Congstar ist ja jetzt in den Vertragstarifen auch VoLTE und VoWIFI möglich, doch Nokia bringt wohl leider nichts mehr, um es ans Laufen zu bekommen.

Nun habe ich im Congstar-Forum gelesen, dass es einem User gelungen ist, die Optionen freizuschalten.

Bei mir hat es auch mit dem 6.1 funktioniert.
Hier ist der gangbare Weg beschrieben: VoLTE und WLAN Call - congstar Support Forum

Nötige Schritte:
1. BTL-APK-Datei herunterladen: ✔ VoLTE mit Congstar-SIM in Nokia 6.1 (extrahiert von 5.1plus-Firmware/system.img -> /system/product/priv-app/com.android.carrierconfig.btl.common.full.apk)
2. Die vorhandene BTL-Datei auf dem Smartphone ersetzen per ADB-Befehl "adb install -r [Dateiname]"
3. "Nach einem Reboot hat sich dann eine weitere App manifestiert mit dem Namen com.android.carrierconfig.atl.mccmnc26201. Diese muss man noch entfernen (unter Apps, wenn man sich auch die System-Apps anzeigen lässt)"
5. Im Anschluss kann man VoLTE und VoWiFi aktivieren in den Netz-Einstellungen

Kopie:
maliblatt' schrieb:
Das hier ist rein experimentell und ich Übernehme keinerlei Verantwortung für irgendwelche Folgen:

Da laut https://www.telekom.de/hilfe/mobilf...n/liste-smartphones-wlan-call?samChecked=true das 5.1 Plus scheinbar volte bzw. wlan call Unterstützt (oder Unterstützt hat) im Telekom Netz, habe ich mir eine OTA Firmware für das 5.1 Plus runtergeladen und daraus das von Nokia mitgelieferte Paket com.android.carrierconfig.btl extrahiert.
Damit Überschreibt Nokia die Standard CarrierConfig auf seinen Smartphones.
In den aktuellsten Firmwares gibt es leider einen expliziten Eintrag für congstar, wo volte und vowifi disabled ist.
Daher habe ich mir eine ältere Version gesucht, wo congstar noch nicht explizit enthalten ist.
Dieses Paket habe ich mit 'adb install -r' auf meinem 7 Plus Eingespielt. Durch das '-r' ersetzt er das vorhandene Paket. Da es die Signatur von Nokia trägt, tut das ohne Probleme und ohne root Rechte.
Nach einem Reboot hat sich dann eine weitere app manifestiert mit dem Namen com.android.carrierconfig.atl.mccmnc26201. Diese muss man noch entfernen (unter Apps, wenn man sich auch die system apps anzeigen lässt) und im Anschluss kann man volte und vowifi aktivieren in den Netz Einstellungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Empfohlene Antwort(en)
D

Der Graue

Ambitioniertes Mitglied
Ja, kann ich 😀
Vielen Dank an User maliblatt aus dem Congstar-Forum für die Datei und die Anleitung!

EDIT sagt:

So hat es bei ihm auf dem Nokia 7 Plus und bei mir auf dem 6.1 funktioniert.
Die Verwendung erfolgt auf eigenes Risiko. Wenn doch etwas schief geht, sollte nach einem Werksresett wieder der Originalzustand hergestellt sein. Habe ich aber noch nicht getestet.
  • Datei aus dem Anhang herunterladen
  • Beim Handy das USB-Debugging aktivieren und dann die apk per ADB installieren,
    dazu den Befehl adb install -r <Dateiname> verwenden
  • Unter Enstellungen>Apps auch Sytemapps anzeigen lassen und nach einer com.android.carrierconfig.atl.mccmnc26201 suchen und deinstallieren.
    Eventuell taucht die App erst nach einem Reboot auf, bei mir war sie schon vorher vorhanden.
  • Jetzt sollten die Einstellmöglichkeiten für VoLTE und VoWiFi (WLAN Call) in den Netz-Einstellungen vorhanden sein.
Nach dem monatlichen Update von Nokia wurde bei mir wieder alles überschrieben und ich musste den Vorgang wiederholen.
 

Anhänge

  • com.android.carrierconfig.btl.common.full.apk
    156,9 KB Aufrufe: 15
Zuletzt bearbeitet:
Alle Antworten (10)
D

Der Graue

Ambitioniertes Mitglied
Den Link hatte ich in dem zitierten Post weiter unten zwar auch drin, aber doppelt hält besser 😉 😀
 
O

osf-fan

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe den Link aus dem Zitat gezogen, damit er schneller ins Auge springt, falls jemand nicht den ganzen Text lesen will. Genau deshalb ich den neuen Thread angelegt: Der Fall Congstar als Variante der Telekom ist ein besonderer, der extra diskutiert werden sollte.
 
D

Der Graue

Ambitioniertes Mitglied
Alles gut 😉
Übrigens gestern Abend kam Update Android 10 V4.15C und Sicherheitsupdate 2020-05, das hat wieder den Urzustand hergestellt - also wieder von vorn 😫
Es nervt einfach nur...
 
O

osf-fan

Ambitioniertes Mitglied
Der Graue schrieb:
Übrigens gestern Abend kam Update Android 10 V4.15C und Sicherheitsupdate 2020-05, das hat wieder den Urzustand hergestellt - also wieder von vorn 😫
Normalerweise freut man sich, wenn man ein Update erhält...

Kann nicht nachvollziehen, warum Congstar bisher nicht zugesagt hat eine App bereitzustellen, die diese beworbene Funktion für alle Kunden nutzbar macht. In der Android-Dokumentation ist sogar Beispiel-Code für die nötige Mini-App enthalten!
 
D

Der Graue

Ambitioniertes Mitglied
Wir leben halt in Deutschland, da dauert alles etwas länger 😥
 
O

osf-fan

Ambitioniertes Mitglied
Der Graue schrieb:
Bei mir hat es auch mit dem 6.1 funktioniert.
Kannst Du die "com.android.carrierconfig.btl" uploaden und verlinken oder uns verraten in welchem Verzeichnis im Image die Datei liegt?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Der Graue

Ambitioniertes Mitglied
Ja, kann ich 😀
Vielen Dank an User maliblatt aus dem Congstar-Forum für die Datei und die Anleitung!

EDIT sagt:

So hat es bei ihm auf dem Nokia 7 Plus und bei mir auf dem 6.1 funktioniert.
Die Verwendung erfolgt auf eigenes Risiko. Wenn doch etwas schief geht, sollte nach einem Werksresett wieder der Originalzustand hergestellt sein. Habe ich aber noch nicht getestet.
  • Datei aus dem Anhang herunterladen
  • Beim Handy das USB-Debugging aktivieren und dann die apk per ADB installieren,
    dazu den Befehl adb install -r <Dateiname> verwenden
  • Unter Enstellungen>Apps auch Sytemapps anzeigen lassen und nach einer com.android.carrierconfig.atl.mccmnc26201 suchen und deinstallieren.
    Eventuell taucht die App erst nach einem Reboot auf, bei mir war sie schon vorher vorhanden.
  • Jetzt sollten die Einstellmöglichkeiten für VoLTE und VoWiFi (WLAN Call) in den Netz-Einstellungen vorhanden sein.
Nach dem monatlichen Update von Nokia wurde bei mir wieder alles überschrieben und ich musste den Vorgang wiederholen.
 

Anhänge

  • com.android.carrierconfig.btl.common.full.apk
    156,9 KB Aufrufe: 15
Zuletzt bearbeitet:
O

osf-fan

Ambitioniertes Mitglied
D

Der Graue

Ambitioniertes Mitglied
Da müsstest Du bitte mal maliblatt im Congstar-Forum fragen, er hat sie mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt.
Bist Du da zufällig auch unterwegs als XDA-Forum-Fan 😉
 
O

osf-fan

Ambitioniertes Mitglied
In der base.apk (wird nach der Installation dann com.android.carrierconfig.atl.mccmnc26201) ist die GID1 44 erwähnt. Das ist das Unterscheidungsmerkmal zur Telekom (ebenfalls mccmnc_tuple 26201)

https://android.googlesource.com/pl.../assets/latest_carrier_id/carrier_list.textpb

Code:
carrier_id { canonical_id: 2092 carrier_name: "congstar" carrier_attribute { mccmnc_tuple: "26201" gid1: "44" } carrier_attribute { mccmnc_tuple: "26201" spn: "congstar" spn: "congstar.de" }}
 
Zuletzt bearbeitet: