Nokia 7.2 und Android Auto

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nokia 7.2 und Android Auto im Nokia 7.2 (2019) Forum im Bereich Nokia Forum.
G

georgi-boy

Neues Mitglied
Hallo liebe Forumsmitglieder, wer kann mir weiterhelfen mit dem Problem.
Mein Fahrzeug ist Hyundai i10, MJ2021. Android-Auto ist auf dem 8 Zoll Display schon ne Wucht. Allerdings... das Nokia 7.2 kann ich nur mit Bluetooth verbinden, Freisprechen im Auto ist damit möglich. Per USB.Kabel sollte auch Navigation u.a. möglich sein. Nur das 7.2 läßt sich einfach nicht einrichten. Fehlermeldung. " Gerät nicht erkannt" . Ich habe viele Kabel probiert, mit keinem gehts. Sogar mein Uralt Redmi 5 funktioniert mit allen USB-Kabeln, One Plus ebenso, sogar die Smartphone mit Android 6 zicken nicht. Einstellung x-mal geprüft, ich kann keine selbstgemachtern Fehler erkennen. Wer weiß wie es und ob es überhaupt zum Datenaustausch mit Android-Auto im Kfz tauglich ist!
 
Opti1157

Opti1157

Neues Mitglied
Hallo und willkommen
Ich nutze das bei mir im Auto nicht aber habe im 7.2 mal nachgeschaut .
Unter verbundene Geräte ( Bluetooth , NFC ) gibt es den Punkt Verbindungseinstellungen und dort dann ganz unten
den Punkt Android Auto , damit müßte es doch eigentlich funktionieren .
Wünsche eine schöne Woche
 
G

georgi-boy

Neues Mitglied
Schnelle Antwort, danke, löst aber das Problem nicht. Wie beschrieben funzt Bluetooth, verbindet sich mit i10 und hier sind dann Telefonanrufe, Medien-Audio und Kontaktfreigabe möglich. Heißt, Telefongespräche mit Kontaktwahl sind möglich. Um aber auf Android Auto im 7.2. Zugriff zu haben, damit z.B. Navigation möglich wird, müssen Daten per USB-Kabel fließen. Und hier liegt die Crux. i10 prüft und stellt dann fest daß kein Gerät erkannt wird.
 
Sendi

Sendi

Erfahrenes Mitglied
Kann leider auch nur bestätigen, das Android Auto in unserem Smart perfekt funktioniert mit dem 7.2 128. Beim ersten Kabel hatte ich Abbrüche, was aber auch normal war, war ein Mirco-USBKabel mit Adapter. Habe mir Kabel von NIBIKIA USB C Kabel geholt, seit dem läuft es perfekt.
 
G

georgi-boy

Neues Mitglied
@Opti1157 ; @Sendi
Vielen Dank für die Antworten. Fall gelöst: Der Teufel steckt im Detail! Das 7.2 habe ich in einer festen Schale von Nilkin, und da war die Verbindung aufgrund der Aussparung für den USB-C Stecker nicht absolut exakt. Beim Laden etc. war das anscheinend kein Problem.
Nach etwas abfeilen in der Aussparung funktioniert jetzt auch Android Auto im Fahrzeug einwandfrei.