Seit Sicherheits-Update März ist auf dem N7+ die App 'Downloads' verschwunden

  • 16 Antworten
  • Neuster Beitrag
F

Frewpdo

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

bei der App-Übersicht ist dieser Stock-Dateimanager "Downloads" nicht mehr zu sehen.

Unter Einstellungen/App & Benachrichtigungen/Alle Apps anzeigen wird die App Downloads aber aufgelistet. Auch an anderen Stellen ist die App genannt.

Aber zum Starten finde ich sie nicht mehr. Im App-Store ist auch nicht (war sie möglicherweise auch noch nie). Neustart Handy bereits durchgeführt.

Habt Ihr eine Idee, wie ich genau diesen Dateimanager zurückbekomme?

Viele Grüße
Frewpdo

Ergänzung:
Warum so wichtig für mich?
Beim Microsoft Launcher kann man Wischbewegungen einstellen und dort war es möglich, z. B bei "Mit 2 Finger nach unten Wischen" aus "Verknüpfungen", "Apps" und eben "Startprogramm" "Downloads" auszuwählen. Damit war man eben sofort im Downloadordner, also Dateimanager.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

syco

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir funktioniert auch der Download von Dateien per Chrome-Browser nicht.

Vielleicht liegt das auch am März-Update.
 
odo1

odo1

Erfahrenes Mitglied
@syco

Schau einmal unter Einstellungen /Apps und Benachrichtigungen/Erweitert/Spezieller App-Zugriff/unbekannte App installieren ob du das bei Chrom freigegeben hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

syco

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, war die ganze zeit schon aktiviert, aber was hat das mit dem Download-Feature zu tun?

Nebenbei, die normale Berechtigung für Storage/Speicher ist auch gesetzt.
 
O

OlafGDu

Neues Mitglied
Habe dasselbe Problem: die App ist gelistet, lässt sich aber nicht mehr starten und auch nicht auf irgendeinen Bildschirm verschieben. Hat jemand eine Idee?
 
F

Frewpdo

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Interessant, denn bei mir ist sie eben nicht in der App-Übersicht nicht mehr gelistet, lässt sich dafür aber starten (über Einstellungen/Speicher/interner gemeinsamer Speicher/Dateien).
 
S

syco

Fortgeschrittenes Mitglied
So ist es auch bei mir. Ich sehe die App nur über denselben Weg oder in Titanium Backup.

Nun habe ich es mal über deinen Weg gestartet, aber es gab keine Anfrage nach Speicherrechten. Auch in der App-Liste sagt er: keine Rechte angefordert.

Nun bin ich mal wieder in den Browser und konnte gerade auch zum ersten Mal einen Link herunterladen. Ich muss nun schauen, ob ich auch eine Datei von Google Drive herunterladen kann (in Chrome), denn das war das Szenario, das ich meinte, also dass ich eben nichts über Chrome herunterladen kann.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Okay, ein Google-Drive-Download über Chrome geht immer noch nicht.

Ein Download hingegen vom Firefox-Server (eine APK) ging.

Kein Plan, was da los ist. Vielleicht gibt es da ein Authentifizierungsproblem mit Google Drive, obwohl das auch ohne Login gehen müsste.

Nebenbei, das neueste Update (35f) hat Exfat geschrottet, d. h. ich musste meine nagelneue Speicherkarte im Telefon wieder umformatieren. :\

Idioten ...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von rob239 - Grund: Direktzitat entfernt, Grüße @rob239
T

TrippleX666

Neues Mitglied
Bei mir ist unter "Files/ Downloads" der Download Ordner zu finden
 
Y

yankeedoodle

Neues Mitglied
Geht's jetzt hier über Downloads oder über die App mit dem Namen Download???
Auch ich vermisse die App, weil ich sie als einfachen Dateimanager schätzen gelernt habe. Bei mir ist sie auch verschwunden, wird aber im App-Manager der Systemsteuerung angezeigt.
Weiß jemand genaueres oder kennt jemand einen Trick, wie man die App trotzdem starten kann?
 
G91

G91

Neues Mitglied
Ich bin auf den "Dateimanager+" umgestiegen. Find ihn sogar besser.
 
sGässje

sGässje

Experte
Ich habe mir gerade mal das Nokia der Tochter angesehen. Sie nutzt schon länger Google Files und in Verbindung mit dem Evie Launcher wurde eine 2 Finger-Streichen nach unten-Geste konfiguriert, die eben jene App startet. Somit ebenfalls direkter Zugriff auf Downloads und aller sonstigen Dateien.
Die originale App "Downloads" ist auf dem Nokia nur noch unter Einstellungen-Apps geführt aber nicht mehr in der Übersicht und lässt sich auch auf normalem Weg nicht mehr starten.
 
F

Frewpdo

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
@sGässje Na wunderbar, der Evie Launcher wäre eine Lösung. Ich merke es mir vor, falls etwas, das für mich im Microsoft Launcher wichtig ist, entfernt wird.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@yankeedoodle Nein, leider nein, bisher noch keine Lösung bis auf das umständliche mehrmalige Durchklicken Einstellungen/Speicher/interner gemeinsamer Speicher/Dateien
 
Y

yankeedoodle

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Antwort, der Aufwand ist es mir wert, die App weiter nutzen zu können...
 
G

gedobbles

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe eine App geschrieben, die den Dateimanager öffnet und sich dann schließt. Hier findet Ihr die APK.
(Sie hängt vom Android-eigenen Dateimanager com.android.documemtsui ab, wenn dieser nicht installiert ist, stürzt die App wahrscheinlich einfach ab.)
 

Anhänge

  • FileManager_com.gedobbles.fms.apk
    23.4 KB Aufrufe: 3
Zuletzt bearbeitet:
G

gedobbles

Neues Mitglied
gedobbles schrieb:
Hallo zusammen,
ich habe eine App geschrieben, die den Dateimanager öffnet und sich dann schließt. Hier findet Ihr die APK.
(Sie hängt vom Android-eigenen Dateimanager com.android.documemtsui ab, wenn dieser nicht installiert ist, stürzt die App wahrscheinlich einfach ab.)
Update jetzt startet die App mit einer transparenten Activity.
 

Anhänge

  • FileManager_com.gedobbles.fms.apk
    23.4 KB Aufrufe: 0
Oben Unten