Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Nook HD+ und T-Entertain mit Fritz 7390

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nook HD+ und T-Entertain mit Fritz 7390 im Nook Tablets Forum im Bereich Weitere Hersteller.
C

cleothecat

Neues Mitglied
Hallo Forum,

vielen Dank für Eure Tips, die mir auch schon fleißig weitergeholfen haben. Sonst hätte ich das tolle Gerät nie gekauft und den Cyanogen Mod niemals draufbekommen.

Alles klappt super, nur TV auf dem Nook HD+ bekomme ich einfach nicht hin:

Mit einem der letzten FW-Updates (ab Fritz!Os 6.0) ist es wohl möglich vom ankommenden Telekom Entertain IP Stream (den ich habe) über die FritzBox (ich verwende die 7390) einige TV Kanäle auch auf externe Endgeräte (IPhone, IPad, Android) zu streamen.

Natürlich will ich das auch auf dem Nook HD+ hinbekommen. Also habe ich mir VLC, MX Player und den Good Player (AVM-Fritz empfiehlt den) installiert, in meiner Fritz Box den Haken im WLAN Menü für Live TV Unterstützung gesetzt, dann die Fritz auf dem Tablet über den Nook Standard Browser aufgerufen, Live TV gewählt und einen Sender (ARD, ZDF...) angeklickt.

Jetzt nacheinander alle Apps ausprobiert: Ergebnis immer gleich, der Schirm bleibt dunkel.

Forum gelesen und dann wie hier beschrieben (MX Player Custom Codec with DTS Support - xda-developers) im MX Player den letzten Armv7 neo Codec installiert, in der App alle Haken auf HD+ gesetzt und trotzdem nix!

Einzige Änderung: Vorher stand immer "Dieses Video wird vom Hardware Codec nicht unterstützt" und jetzt kommt ein sich ewig drehender Kreis in der MX App. Am WLan kanns nicht liegen, ich sitze direkt neben der Fritz.

Ich bin jetzt durch und hab kein Plan. Und wenn einer meint "Google Suche bildet" dann wäre ich auch hier für jede Hilfe dankbar, ich habe noch keinen diesbezüglichen Thread gefunden. Ich bin so gespannt ob es einer von Euch hinbekommt (oder ob der Nook das halt mit der Rechenpower nicht schafft) Danke Euch schon mal, cleothecat