Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

SD Karte kopieren - Cyanomod?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD Karte kopieren - Cyanomod? im Nook Tablets Forum im Bereich Weitere Hersteller.
C

Christian96

Neues Mitglied
Hallo zusammen?

Ich bin NEU hier und habe ein kleines Problem.
Und zwar habe ich ein NookColor 7" Tablet seit einiger Zeit.
Läuft auch optimal mit Cyanogen 7 - zugegeben ne ältere Version,
aber es läuft halt...
Das Ganze ist auf ner 32GB SD-Karte - hab ich auch so 'gerootet' bekommen.
Selbige ist unterteilt in 4 Partitionen
- /boot 300MB
- Datenträger 971MB (mit app bin etc media usr u.a.)
- Datenträger 2.0GB (mit anr app data local misc secure system u.a.) und
- SD Card mit 28.6GB (mit Android bluetooth ebooks download uvm.).

So weit, so gut - oder auch schlecht...
Denn jetzt habe ich einem Kollegen empfohlen, sich das gleiche Teil zu kaufen, denke mir, ich kopiere für Ihn einfach die SD -Karte - aber nix ist... :confused2:
Weder einfach die Partitionen kopieren, noch extra Speichern der Dateien - NICHTS klappt so, daß die neue Karte (übrigens von Samsung) so bootet, wie gefordert. Hat hier vielleicht jemand eine Hilfe(seite) zu bieten? (Ach ja - ich arbeite mit ubuntu!)
Danke,
Christian
 
S

sabanook

Erfahrenes Mitglied
Hast Du schon bei xda geschaut?
Es gibt dort mehrere ROMs für das NOOK color und auch eine Anleitung um eine bootbare SD Karte unter Linux zu erstellen.

Du könntest auch versuchen deine Karte mit Clonezilla zu kopieren, "device-image" und dann "savedisk" falls DU nur einen Kartenleser hast, Karte tauschen und "restoredisk".
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Christian96

Neues Mitglied
Super und Danke!
Zumindest hab ich jetzt schon mal nen bootscreen! :thumbup:
Leider bleibt dieser bei 'loading' hängen...