1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. tki, 17.07.2016 #1
    tki

    tki Threadstarter Android-Experte

    Das ROM ist von OMA7144, er hatte die ganze Arbeit, s Hier RK3188: CM12.1 has landed on Chuwi V88 | Crew RKTablets
    OMA´s Lollipop läuft zwar auf dem Titan, allerdings ist das Display um 180° versetzt und der Lagesensor funktionieren nicht.

    Hier komme ich ins Spiel, die Bugs konnte ich beheben, mit Hilfe einer kleinen Update.zip, wird der Treiber für unseren Lagesensor installiert und das Display um 180° gedreht.

    Ihr Braucht:
    http://crewrktablets.arctablet.com/?wpfb_dl=2692 auf Festplatte einpacken
    den Kernel vom Odys Titan bzw Stud Tab http://crewrktablets.arctablet.com/?wpfb_dl=1755 im Ordner Rockdev/Image des gerade heruntergeladenen Roms austauschen.
    Tablett in Bootloadermodus versetzen, mit PC verbinden, RKAndroidTool starten und (Wichtig) den Haken bei LOADER entfernen und auf Run klicken.
    Im Recovery-Menu ein Reset machen.
    Nach dem Update müsste Android 5 starten, allerdings geht der Lagesensor nicht.

    Jetzt kommt meine Arbeit ins Spiel, Datei im Anhang auf die SD-Karte kopieren und über das Recovery als Update einspielen
    Wer will kann das hier http://crewrktablets.arctablet.com/?wpfb_dl=2775 auch noch als Update einspielen über die SD-Karte.

    Bluetooth geht leider nicht, Wlan hat am Anfang die Einstellungen vergessen, hat sich aber nachher von selbst erledigt, behält jetzt die Einstellungen.
    Edit: WLAN verliert nur die Einstellungen wenn man versucht Bluetooth einzuschalten, läst man die Finger vom BT bleiben die Wlan-Settings

    Sonst sind mir keine Fehler aufgefallen, die Geschwindigkeit vom Tab ist OK.

    Gruß
    tki

    Nachtrag: ist natürlich gerootet
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2016
  2. aslanoo, 20.11.2016 #2
    aslanoo

    aslanoo Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    bei mir kommt die Meldung Start to check download data beim flashen und dann download file faile, run failed.

    Hast du eine Idee wie es gehen sollte? Jetzt startet das tab nur bis zur Recovery.

    Was passiert wenn man den Loader vergessen sollte?

    Danke
     
  3. tki, 20.11.2016 #3
    tki

    tki Threadstarter Android-Experte

    An welchem Punkt hat kam die Fehlermeldung, also welche Zahlenkolonne stand im linken Bereich des Flashtools?
    Hast du das Flashtool von meinem Android 4.2 genommen?
    Erase IDB gemacht?

    Den Loader auf keinen fall mit flashen, steht aber auch in Omas Text.
    falls du ihn geflasht hast, versuch den Loader aus meinem Rom zuflashen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2016
  4. aslanoo, 20.11.2016 #4
    aslanoo

    aslanoo Android-Hilfe.de Mitglied

    Hat nun endlich geklappt, scheinbar war die Datei nach dem herunterladen oder dem entpacken irgendwo verfälscht worden. Neu heruntergeladen und sauber entpackt. Hatte dann auch eine ganz leicht veränderte Datei Größe.
     
  5. tki, 20.11.2016 #5
    tki

    tki Threadstarter Android-Experte

    Heute bin ich wieder zurück zum Android 4.2, für das Lollipop ist das Tablet nach einiger Zeit zu schwach, Wlan muss auch nach dem Standby einmal deaktiviert und wieder aktiviert werden, sonst geht es nicht.
     
  6. neuweiler, 19.04.2017 #6
    neuweiler

    neuweiler Neuer Benutzer

    Vielen Dank für die Anleitung und den Tipp. Ich hab das gleiche Problem, wie Aslanoo: Recovery ist ok aber beim Hochladen vom system image stimmt vermutlich die Adresse nicht. Default ist sie auf 0x01C41000 und dann lädt er das Image die ersten paar MB in normaler Geschwindigkeit hoch, danach geht's rasend schnell (siehe Timestamps in Logs unten). Vermutlich zu hoher Adress-Range und fehlgeschlagene Writes. Ich hab's mit 0x0X00C41000 probiert und im Parameter-File die letzte Zeile wie unten anpasst, einen factory reset ausgeführt, /data formatiert und den dalvik cache gelöscht. Danach funktionierte es auch mit einem Odys 1622.
    Code:
    CMDLINE:console=ttyFIQ0 androidboot.console=ttyFIQ0 init=/init initrd=0x62000000,0x00800000 mtdparts=rk29xxnand:0x00002000@0x00002000(misc),0x00008000@0x00004000(kernel),0x00008000@0x0000C000(boot),0x00010000@0x00014000(recovery),0x00020000@0x00024000(backup),0x00040000@0x00044000(cache),0x01BBB000@0x00084000(userdata),0x00002000@0x00C3F000(kpanic),0x00200000@0x00C41000(system),-@0x00E41000(user)
    Die Google Play Dienste crashen zwar noch aber das kann man ggf. mit OpenGApps fixen.

    Anderes Thema: Besteht die Möglichkeit, dass das LinageOS 14.1 Image für den RK3288 auch auf dem Odys Titan zum Laufen gebracht werden kann?

    BTW: Müsstest im ersten Post noch erwähnen, dass man erst noch den "Erase IDB" ausführen müsste.

    Log Flash nicht ok auf default Adresse:
    Code:
    22:20:57 830   INFO:Start to test device
    22:20:57 841   INFO:Test device OK
    22:20:57 841   INFO:Start to download file
    22:20:57 852   INFO: Start to download files to flash,backup offset=0x24000
    22:20:57 852   INFO:Flash Start to download file to flash
    22:20:57 918   Info:RKA_File_Download start,file=misc,offset=0x2000
    22:20:57 940   Info:RKA_File_Download start,file=kernel,offset=0x4000
    22:20:59 063   Info:RKA_File_Download start,file=boot,offset=0xc000
    22:20:59 218   Info:RKA_File_Download start,file=recovery,offset=0x14000
    22:20:59 713   Info:RKA_File_Download start,file=system,offset=0x1c41000
    22:21:29 590   INFO: Download files to flash finished,Total(1087025248)B
    22:21:29 600   INFO: Start to check data
    22:21:29 600   INFO:Start to check download data
    22:21:29 668   Info:RKA_File_Check start,file=misc,offset=0x2000
    22:21:29 678   Info:RKA_File_Check start,file=kernel,offset=0x4000
    22:21:30 149   Info:RKA_File_Check start,file=boot,offset=0xc000
    22:21:30 218   Info:RKA_File_Check start,file=recovery,offset=0x14000
    22:21:30 434   Info:RKA_File_Check start,file=system,offset=0x1c41000
    22:21:30 483   Error:Compare system file failed,Offset(0)
    22:21:30 512   Error: Check system file failed
    22:21:30 512   ERROR:Download file failed
    22:21:30 522   ERROR:Run failed
    22:21:30 522   ERROR:Image Thread Failed
    Log Flash OK:
    Code:
    22:22:09 294   INFO:Test device OK
    22:22:09 304   INFO:Start to download file
    22:22:09 304   INFO: Start to download files to flash,backup offset=0x24000
    22:22:09 314   INFO:Flash Start to download file to flash
    22:22:09 374   Info:RKA_File_Download start,file=misc,offset=0x2000
    22:22:09 384   Info:RKA_File_Download start,file=kernel,offset=0x4000
    22:22:10 416   Info:RKA_File_Download start,file=boot,offset=0xc000
    22:22:10 556   Info:RKA_File_Download start,file=recovery,offset=0x14000
    22:22:11 007   Info:RKA_File_Download start,file=system,offset=0xc41000
    22:24:18 760   INFO: Download files to flash finished,Total(1087025248)B
    22:24:18 770   INFO: Start to check data
    22:24:18 770   INFO:Start to check download data
    22:24:18 830   Info:RKA_File_Check start,file=misc,offset=0x2000
    22:24:18 851   Info:RKA_File_Check start,file=kernel,offset=0x4000
    22:24:19 311   Info:RKA_File_Check start,file=boot,offset=0xc000
    22:24:19 381   Info:RKA_File_Check start,file=recovery,offset=0x14000
    22:24:19 592   Info:RKA_File_Check start,file=system,offset=0xc41000
    22:25:15 582   INFO:Download file OK,Elapsed(186278MS)
    22:25:15 592   INFO:Run OK
     
  7. tki, 19.04.2017 #7
    tki

    tki Threadstarter Android-Experte

    wenn Du eins findest, das auf dem v88 läuft, dann könnte es sein (muss aber nicht) das Lineage 14 auf dem Titan läuft mit Hilfe des Patches vom ersten Post und Jellybean Kernle.
    Ich sehe aber nicht den Sinn, der Kernel ist immer noch 3036, und Lollypop war auch nicht so doll auf dem Titan, mit Nougat wird das Tablet auch nicht schneller.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Mein Titan ist in Rente, Display gebrochen, Wlan spinnt und Vol+ Taste defekt, ich musste es immer auf machen und Vol+ mit einem Draht brücken zum flashen
    Oder kurz gesagt, ich kann nicht mehr helfen beim Portieren von Android 6 oder 7
     
  8. neuweiler, 21.04.2017 #8
    neuweiler

    neuweiler Neuer Benutzer

    Ah, mir war bisher gar nicht bewusst, dass drunter noch der alte Kernel läuft (hatte mich aber schon gewundert ab dem 4.2 Bootlogo). Die Idee mit dem Update war eigentlich ein sichereres Tablet zu erhalten. Also für den Kernel gibt's keine Möglichkeit, auf was neueres zu wechseln?
    Da ich Google Play unter 5.1.1 nicht zum laufen krieg (auch nicht mit openGapps), geh ich auch wieder auf die alte Version zurück und nutz das Ding ggf. noch als Media-Player oder für die Kids. Danke trotzdem für deine Antwort!
     
  9. tki, 21.04.2017 #9
    tki

    tki Threadstarter Android-Experte

    Mit dem Playstore und Dienst hatte ich unter Android 5 keine Probleme, ich hatte immer gewartete bis der Store sich selbst geupdatet hatte
    Auch muss nichts im Parameterfile geändert werden, das war schon alles eingestellt, und 100x getestet.
    Aslanoo hatte Probleme wegen eines defekten Downloads
    Das könnte auch bei dir das Problem sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Odys 1622 bleibt beim Startbildschirm stehen Odys 1622 / Titan / Tablet PC 4 Forum 14.05.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. odys titan kernel

Du betrachtest das Thema "CM12.1 LP5.1.1 von OMA7144 auf dem Odys Titan" im Forum "Odys 1622 / Titan / Tablet PC 4 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.