Odys Pluto 7: Erste Eindrücke und Erfahrungen

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Odys Pluto 7: Erste Eindrücke und Erfahrungen im Odys Allgemein im Bereich Odys Forum.
Erbsenzaehler

Erbsenzaehler

Ambitioniertes Mitglied
Servus,
ist das Odys Pluto 7 noch so neu das es keinen Thread dazu gibt?
Ich habe meines heute bekommen, erster Eindruck ist gut.

Merkwürdig:
Doppelte Aufkleber am Karton
Kein Einrichten von Land und Sprache nötig (war schon auf D) hatte noch kein Gerät mit 6.0.1 ab Auslieferung

Positiv:
Eine Folie auf dem Display abziehen, es ist schon eine 2. Schutzfolie drauf.
Fühlt sich flüssig an.

SIM ist bisher noch keine drin, daher noch keine Erfahrungen mit Netz LTE

Gruß
Micha
 
Zuletzt bearbeitet:
freibergisch

freibergisch

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann darfst du gerne mehr über das Pluto schreiben. Das Display ist klasse und das ganze Phablet sieht sehr schick aus.
Wie es sich im Alltag schlägt, würde mich interessieren.
1GB RAM sind leider etwas wenig, aber das sollte dem Pluto nicht sonderlich schaden. Die Hardware ist ja recht ordentlich.

Preis / Leistung? Für relativ wenig Geld mit LTE und dem recht guten Display empfehlenswert. Luft nach oben ist ohnehin immer, muss man einfach sagen..
 
Erbsenzaehler

Erbsenzaehler

Ambitioniertes Mitglied
Nach 7 Tagen in Gebrauch will ich dann mal berichten.

Das Odys wurde angeschafft um ein 7" Tab zu ersetzen das nur im Wlan betrieben werden konnte.

Das Display ist wirklich erstaunlich gut für den Preis und völlig in Ordnung.
LTE funktioniert bestens und Wlan oder BT Probleme gibt es ebenfalls nicht.
Hauptnutzungszeit sind morgens und Abends jeweils 35 Minuten S-Bahnfahrt.
Dabei dann eMails checken, Foren lesen und schreiben sowie Musik über BT wiedergeben.
Der Akku hält bei meinem Gebrauch aktuell bis zu 4 Tagen.
Zwischendurch schreibe ich auf dem Pluto noch ein paar Whatsapp-Nachrichten (extra G-Konto) an unverbesserliche Freunde.
Das sind aber pro Tag sicher nicht mehr als 10.
Die Oberfläche ist in Bedienung und Reaktion absolut flüssig.
Mein einziger Kritikpunkt ist der verbaute GPS Chip. Ein Sat-Fix dauert schon einige Zeit.
Wenn man alle Möglichkeiten nutzt (Wlan und Mobilfunk) wird der aktuelle Standort allerdings schnell gefunden.
Der Test, das Odys als Navi zu missbrauchen, steht noch aus.
Bis auf Microsoft Zeugs (Office) ist auf dem Tab so ziemlich reines Android 6.
Das MS Office lässt sich nicht deinstallieren, da ich dieses nicht nutze habe ich es deaktiviert.
Keine Ahnung ob das was nützt (Speichermäßig)
Probleme mit dem Speicher habe ich aktuell keine und erwarte es jetzt auch nicht aufgrund meines Nutzungsverhaltens.

Insgesamt für mich genau das richtige Tab für meine Anforderungen.
Preis/Leistung mehr als in Ordnung!
 
DeanMart

DeanMart

Fortgeschrittenes Mitglied
@Erbsenzaehler
Darf ich dich kurz fragen, ob dein bisher positives Urteil noch besteht?
Mich würde insbesondere noch die Wlan-Funktion interessieren. Hat man in einem Zimmer neben dem Raum, in dem sich der Router befindet, noch einen ordentlichen Empfang? Und noch wichtig, ist dabei auch der Ton ausreichend, um einen Film (Mediathek) anzusehen und und zu hören?
Gruß Dean
 
Erbsenzaehler

Erbsenzaehler

Ambitioniertes Mitglied
Servus,

ich bin nach wie vor mit dem Pluto sehr zufrieden. Preis/Leistung ist absolut gewährleistet.
Ich habe mir gestern Abend die Mediathek von ARD installiert und im Schlafzimmer getestet. Das sind Entfernungsmäßig ca. 7m und 2 Mauern und Schränke in direkter Linie dazwischen. Die Ausgabe der Mediathek war ohne Fehl und Tadel. Mein Wiko Stairway das ich vor dem BQ M5 besessen habe hatte hier schon Schwieigkeiten mit der Wlan-Verbindung. Das Pluto liegt auf dem gleichen Niveau wie mein M5.
Mein Router ist eine FritzBox 7330.

Gruß
Micha
 
DeanMart

DeanMart

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank für deine schnelle Antwort und dass du extra den Test durchgeführt hast!!
Werde deshalb nachher bei Saturn das Pluto erstehen und die 16 % Nachlass ausnützen.
Beinahe hätte ich mir vor Kurzem das BQ X5 gekauft, bin aber momentan noch zu unentschlossen, was ich mir kaufe.
 
DeanMart

DeanMart

Fortgeschrittenes Mitglied
@ Erbsenzaehler

Inzwischen ist das Pluto7 auch schon einige Wochen im Haus, hat aber noch nicht den Weg zu meiner (erwachsenen) Tochter gefunden,
sie will damit ja in erster Linie Filme in der ZDF Mediathek ansehen. Letzteres funktioniert, wie von dir getestet - nochmals vielen Dank!! - , auch bei uns hier sehr gut,
zehn fünfzehn Meter vom Router entfernt, zwei Zimmer weiter, perfekter Empfang.
LTE und GPS habe ich noch nicht getestet (obwohl ich ein Wander - und ein Naviprogramm eingerichtet habe, die wahrscheinlich eher nie
auf dem Pluto benützt werden).
Wahrscheinlich auch unnötigerweise habe ich eine preisgünstige 64 GB SD-Karte eingelegt, die problemlos erkannt wurde, obwohl nur 32 GB als möglich angegeben sind.
Einige Fotos habe ich nur im Zimmer von der Wohnungseinrichtung gemacht, kann man ansehen.
Kurz zum Schluss, ich bin mit dem Gerät rundum zufrieden.
 
C

Chrisnote22

Neues Mitglied
Hallo zuerst.. besitze auch das Pluto 7 von odys.
Nach umfangreichen Test kann ich nur sagen super.
Ich benutze den louncher von Asus zen ui der im Store gratis zu haben ist.
Bin begeistert trotz des geringen RAM von 1 GB.
16 GB HD ist ausreichend da ich eine Micro SD Karte zusätzlich benutze.
Alles in allen läuft es Recht flüssig.
So lade später noch Bilder hoch wie ich. Es eingestellt habe.bei Fragen schreibt bitte hier. Das Pluto hab ich Anfang Mai 2017 gekauft mit Tasche für Canon. 130€
Hab eine Sim Karte und eine Speicher Karte drinnen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Screenshot_20170604-202042.png Hallo zuerst.. besitze auch das Pluto 7 von odys.
Nach umfangreichen Test kann ich nur sagen super.
Ich benutze den louncher von Asus zen ui der im Store gratis zu haben ist.
Bin begeistert trotz des geringen RAM von 1 GB.
16 GB HD ist ausreichend da ich eine Micro SD Karte zusätzlich benutze.
Alles in allen läuft es Recht flüssig.
So lade später noch Bilder hoch wie ich. Es eingestellt habe.bei Fragen schreibt bitte hier. Das Pluto hab ich Anfang Mai 2017 gekauft mit Tasche für Canon. 130€
Hab eine Sim Karte und eine Speicher Karte drinnen.
@Chrisnote22
@Chrisnote22 hab jetzt Bilder hochgeladen.
 

Anhänge

rollerblade

rollerblade

Neues Mitglied
Neue Frage zu dem Teil: hat schon jemand das GPS getestet?


Gruß
 
Erbsenzaehler

Erbsenzaehler

Ambitioniertes Mitglied
Ja, kann man leider vergessen.
Zumindest bei meinem nicht zur Navigation brauchbar.
 
rollerblade

rollerblade

Neues Mitglied
Na, das ist doch mal eine Ansage - gestrichen von der Kandidatenliste.


Gruß
 
Ähnliche Themen - Odys Pluto 7: Erste Eindrücke und Erfahrungen Antworten Datum
0
0
2