Genio: SD-Karte (32GB) verschwindet sporadisch

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Genio: SD-Karte (32GB) verschwindet sporadisch im Odys Genio / Xelio 7 Pro Forum im Bereich Odys Forum.
T

ToScH_23

Ambitioniertes Mitglied
Hat noch jemand das Problem, dass sich die Galerie ab und an aufhängt und Android anbietet diese zu schließen? :(
Ich benutze eine vollgepackte 32GB Sandisk Ultra, vielleicht liegt es ja daran.

Edit: Es liegt nich an der Galerie, sondern daran, dass die SD-Karte ab und an "rausfliegt".
Raus- und wieder Reinstecken löst das Problem dann.

Hat das noch jemand beobachtet?




Und danke an den Mod, fürs aufdröseln der ganzen Fragen in einzelne Themen ;)


Edit2:
@Mod
Bitte den Titel in "Genio: SD-Karte (32GB) verschwindet sporadisch" ändern.
Danke !
 
Zuletzt bearbeitet:
T

ToScH_23

Ambitioniertes Mitglied
Update: Das gleiche Problem tritt mit der Karte bei einen anderen Tablet auf.
Daher geht diese zurück und nun bekommt Samsung ne Chance.

Ich werde berichten...
 
heifeif

heifeif

Experte
Auch keine Probleme...16 gb Transcend class 10..
 
H

Hawaii

Gesperrt

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

Komakino

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

hat jemand schon erfolgreich eine 32GB Karte getestet?
Möchte mir gern eine kaufen, weiß nur noch nicht welche.

Hatte mal gelesen, dass es generell ein Problem mit dem RK3066 Chipsatz und 32GB Karten geben soll.?

Danke und Grüße!
 
T

ToScH_23

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe heute eine 32GB Samsung Class 6 "plus" erfolgreich getestet.
Die läuft nun super.

Das Problem scheint wohl SanDisk zu sein...
 
K

Komakino

Neues Mitglied
Danke euch, wirklich super Forum hier!
Habe die Karte aus dem Link von heifeif bestellt.
Werde berichten, wie sie läuft...
 
M

Millencolin

Neues Mitglied
Ich habe eine scandisk 32gb Karte drin, genaue Bezeichnung weiß ich nicht, ich habe sie bereits bei meinem alten Ainol Novo 7 drin gehabt. Dort null Probleme.

Beim Odys Genio jetzt wird mir die SD Karte des Nand Speichers 8GB angezeigt, und zusätzlich die 32GB ScanDisk Karte. Soweit so gut, doch wenn ich mit USB Kabel an LapTop gehe, wird die 32GB Karte nicht angezeigt. Auch mit dem Datei Explorer kann ich die Karte nicht finden.

Hat da jemand neun Tip für mich?
 
Der Ausprobierer

Der Ausprobierer

Stammgast
Hallo,
die gelegentliche Nichterkennung einer microSD von der Firma SanDisk kann ich bestätigen.Es scheint ein Kompatibilitätsproblem mit diesen Speicherkarten zu bestehen.Verwende jetzt nur noch Kinston-Speicher ohne Probleme.
Die zwei verschiedenen Speicher(Nand-Flash,SD-Karte)werden bei mir auf dem PC korrekt angezeigt.
So wirds gemacht:
-Tablet mit dem PC verbinden(USB-Debugging ausgeschaltet,Speichereinstellungen:Mass Storage aktiviert),beim erstmaligen verbinden werden die benötigten Treiber automatisch(W 7)installiert
-auf dem Tablet unten rechts die Infoleiste ausklappen und klick auf "USB-Speicher aktivieren"
-es öffnet sich ein Fenster in dem nochmal bestätigt werden muß
Jetzt sollten 2 Laufwerke im Explorer hinzugekommen sein.
Diese beiden Speicher sind nun auf dem Tablet deaktiviert und werden auf diesem auch nicht mehr angezeigt.
Vor dem trennen der Geräte den USB-Speicher unten rechts wieder deaktivieren.
Tip:Wem der Nand Flasch-Speicher zu klein ist,der kann diesen mit wenig Aufwand vergrößern(Tausch des Nand Flash mit einer eingesteckten microSD).Das Tablet erkennt dann die externe microSD als internen Speicher.
mfG
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Millencolin

Neues Mitglied
das werde ich mal testen, werde dann berichten ob es geklappt hat!
 
M

Millencolin

Neues Mitglied
OK, habe nun etwas rum gespielt. Meine SD Karte wird also vom gerät richtig erkannt. Ich bekomme den 8 GB nand Speicher und zusätzlich die 32 GB Karte. Wenn ich über USB an meinen laptop andocke habe ich zwei Laufwerke die unter win7 angezeigt werden. Einmal des tablet selber und einmal die zusätzliche 32 GB Karte.

Wenn ich nun einen Film auf die Karte lade, zeigt der mx player diesen auch an.
Aber wie sehe ich die 32 GB Karte auch im Datei Explorer? Wenn ich mit dem ex Datei Explorer die Karte suche, sehe ich diese nicht.

Nur über die such Funktion des Explorers findet er die avi Datei.

Ist das immer so?
 
Der Ausprobierer

Der Ausprobierer

Stammgast
Hallo,
ich benutze diesen Explorer nicht.Ich habe den "Datei Manager HD(Tablet)".Der Inhalt der micro SD wird dort unter dem Pfad: /mnt/external_sd korrekt angezeigt.Im Dateiexplorer auf dem PC(Tablet und PC sind über W-Lan mittels der App "MyPhoneExplorer" verbunden)ist die Anzeige noch einfacher.Externer Speicher,Speicherkarte und Systemspeicher werden dort detailliert aufgeschlüsselt.Man kann beqeum hin und her kopieren.
mfG