Ladebuchse defekt und Wackelkontakt

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ladebuchse defekt und Wackelkontakt im Odys Genio / Xelio 7 Pro Forum im Bereich Odys Forum.
H

Heiko123

Erfahrenes Mitglied
Hallo Zusammen,

Ich hab zwei Genio für die Kinder.
Das erste hab ich schon einschicken müssen, da es sich nicht mehr laden ließ.
Beim zweiten stelle ich gerade fest, dass der Stecker keine sauber Aritierung mehr hat und zudem einen Wackelkontakt, so dass nur noch bei einer bestimmten Steckerstellung es geladen wird.

Hat von Euch auch jemand Probis beim laden?



Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk 2
 
P

PizzaDroid

Neues Mitglied
Ich habe das Tablet seit einer Woche im Einsatz. Bisher kleine Problem beim laden.
 
N

Neho72

Neues Mitglied
habs seit januar ohne probs
 
S

Stefan99

Ambitioniertes Mitglied
Mein Genio macht bisher keine Probleme. Aber das Xelio Pro, das ich für meine Tochter besorgt hatte, musste ich zurückschicken, da es sich nicht mehr laden ließ.

Das erst mal trat der Fehler beim Aufsetzen auf, da funktionierte das Laden im Betrieb nicht mehr. Im ausgeschalteten Zustand ließ es sich dann aber laden, und danach funktionierte es erstmal. Aber irgendwann ließ es sich weder ein- noch ausgeschaltet mehr laden. Schien mir aber kein Wackelkontakt zu sein, eher ein Problem mit der Elektronik oder der Software.

Das Xelio Pro hatte die aktualisierte Firmware von Januar 2013 drauf.

Stefan
 
B

bucki83

Neues Mitglied
habe das gleiche problem mit meinem genio. habe jetzt eine supportanfrage an odys geschickt.
habt ihr das auch direkt über odys gemacht oder über einen händler?
 
H

Hondologe

Neues Mitglied
Habe auch das 2 Xelio Pro hier, das erste hatte auch nen Wackler am Stecker, Con**d hat es aber anstandslos umgetauscht :)
Scheint aber irgendwie ein generelles Xelio Pro/Genio Problem zu sein, ich war in dem Moment nicht alleine dort beim Genio Umtausch, ein anderer Kunde hatte das gleiche Problem..
Seitdem unterlasse ich es das Tablet zu benutzen wenn es am Ladekabel ist :( Würde es aufgrund dessen auf keinen Fall wieder kaufen, und für Kinder schon gar nicht!
 
P

PizzaDroid

Neues Mitglied
Na dann bin ich mal gespannt wie lange unsere Ladebuchse hält da wir meistens mit Ladekabel spielen. :unsure: Wenn es dann im Austausch ein neues Gerät gibt finde ich das aber nicht ganz so schlimm.
 
H

Hondologe

Neues Mitglied
Naja, jedesmal alle Games neu zu installieren ist auch nicht gerade toll, besonders wenn man nur Mobilfunk hat und dementsprechend in die Drosselung gerät :´(
 
C

captaniglu

Ambitioniertes Mitglied
hast schon mal ein apk backup der spiele auf der ext. sd karte gemacht ?:ohmy:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

glotzi

Neues Mitglied
Die USB Buchse ist auch nicht viel stabiler. Mit dem original Datenkabel habe ich Kontaktprobleme.
 
A

Andromi

Ambitioniertes Mitglied
glotzi schrieb:
Mit dem original Datenkabel habe ich Kontaktprobleme.
Das liegt aber an dem mitgelieferten Kabel. Das habe ich sofort aussortiert. Andere Datenkabel funktionieren bei mir einwandfrei.
 
G

glotzi

Neues Mitglied
Guter Hinweis. Ich dachte schon das wäre nur bei mir so, dass es mit einem anderen Kabel besser funzt.