1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Frageantwort, 28.12.2014 #1
    Frageantwort

    Frageantwort Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    mein neues Odys Ieos Quad "White Edition" mit Android 4.4 Kitkat erkennt beim Neustart die externe 32GB Micro-SD Karte von Lexar nicht.
    Wenn ich dann im laufenden Betrieb die Micro-SD herausklicke und wieder einschiebe, wird sie sofort erkannt.
    Habe auch schon verschiedene andere Hersteller von Karten versucht und immer das selbe Ergebniss.
    Sprich: Das Gerät läuft und die Karte ist durch "raus-rein" erkannt, jetzt bei einem direkten Neustart ist die Externe SD Karte noch drin, aber bei komplett aus und wieder Neustart wird sie nicht erkannt.
    Sie ist im Gerät formatiert worden in Fat 32.

    Kann mir da jemand helfen, habe alles versucht und komme nicht weiter?
    Scheint mir kein Fehler, sondern eher Geräte oder Androidtechnisch zu sein, da mein Sohn das selbe Gerät hat mit selbigem Fehler.

    Viele Grüße Stephan
     
  2. hävksitol, 28.12.2014 #2
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Hallo Stephan,

    willkommen bei AH. Zum einen: Was verstehst Du unter Neustart: "Hochfahren" des Tablets, nachdem es komplett ausgeschaltet worden war, was ja eine Zeitlang braucht, oder Aufwecken aus dem Ruhezustand, was innerhalb von Sekunden geschieht? Wenn ersteres zutrifft, dann fahre doch (als Workaround) das Tablet einfach nicht mehr herunter, schalte es also nicht mehr komplett aus - was ja auch der Nutzung eines Tablets eigentlich widerspricht, das man doch mal schnell eben zur Hand nehmen und nutzen möchte, ohne erst das OS boten zu müssen. Zum anderen: Wenn ein SD-Karten-Slot vorhanden ist, muß das Gerät ihn auch ohne Klimmzüge seitens des Nutzers ansprechen können. Da wäre also Axdia/Odys in der Pflicht.
     
  3. Frageantwort, 28.12.2014 #3
    Frageantwort

    Frageantwort Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    also nachts z.B. fahre ich das Tablet immer runter (ich schalte es aus).
    Wenn ich am nächsten Morgen hochfahre erkennt er wieder die externe SD nicht.
    Dann Karte raus/rein und sie ist wieder da.
    Das ist bei beiden "gleichen" Geräten die in unserem Besitz sind so.
    Ich wollte die externe SD gerne als erweiterten Speicher für Bilder, Musik usw. nutzen, aber wenn ich immer bei Neustart das raus-rein Spiel machen muß, ist das eher nervig und nicht in meinem Sinne.
    Ich denke auch, es ist ein Geräteproblem oder eben das neue 4.4 macht dahingehend Zicken.
     
  4. Frageantwort, 30.12.2014 #4
    Frageantwort

    Frageantwort Threadstarter Neuer Benutzer

    Keiner eine Ahnung???

    Na dann kann ich nur auf eine zufriedenstellende Antwort vom Support hoffen :winki:
     
  5. hävksitol, 30.12.2014 #5
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Hallo Stephan,

    abgesehen davon, daß das Ieos Quad keine weite Verbreitung hat (wie Du z.B. aus der geringen Beitragsfrequenz hier im Forum ablesen kannst), hatte ich doch bereits alles gesagt, was es derzeit dazu zu sagen gibt: Odys in die Pflicht nehmen, und so lange den Workaround nutzen (der natürlich das zugrundeliegende Problem nicht behebt, aber das Symptom erstmal umgeht).
     
  6. Frageantwort, 31.12.2014 #6
    Frageantwort

    Frageantwort Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Du,

    Deshalb hoffe ich trotzdem auf jemanden, der das selbe Problem mit selbigem Tablet hat, und es gelöst hat.

    Dieser Workaround Tipp war zwar nett gemeint, befriedigt mich aber überhaupt nicht. :unsure:
    Wie gesagt, ich warte jetzt mal auf die Antwort vom Oddys - Support
     
  7. ruepel67, 08.01.2015 #7
    ruepel67

    ruepel67 Neuer Benutzer

    Hast du schon eine Antwort vom Support erhalten?

     
  8. Frageantwort, 08.01.2015 #8
    Frageantwort

    Frageantwort Threadstarter Neuer Benutzer

    Die Antwort vom Support war nicht wirklich hilfreich, letztenendes wollten sie, daß ich das Tablet einschicke.
    Da ich nicht 6 Wochen "ohne" sein wollte (Wartezeit), habe ich selbst das Problem gesucht und gefunden!

    Meine externe Speicherkarte war zu schnell (bis zu 95 MB/s Lesegeschwindigkeit) und das Odys Tablet hatte da wohl Probleme damit.
    Ich wollte da wohl zuviel des Guten :rolleyes2:

    Jetzt habe ich eine langsamere (45MB/s) und die geht problemlos.

    Alles in allem ein recht schnelles Android Tablet zu extrem günstigem Preis.

    Bei A.az.n für 119 Euro

    Nur der Kundenservice von Odys ist zu bemängeln, da die dort scheinbar weniger Ahnung haben, als der Kunde! :unsure:
     
  9. ruepel67, 08.01.2015 #9
    ruepel67

    ruepel67 Neuer Benutzer

    Hab gerade eine Info vom Support erhalten.

    ich soll einen "Hardreset" durchführen.

    Folgende Schritte sind notwendig:

    1) Das Gerät komplett ausschalten (durch langes Drücken auf Ein/Aus-Taste);
    2) Die Taste "+" gedrückt halten;
    3) Bei gedrückter "+"-Taste jetzt das Ladekabel (bitte nur mit dem mitgelieferten Netzteil, nicht an PC!!!) anschließen;
    4) Die "+"-Taste solange weiter gedrückt halten; bis das erste Bild auf dem Display erscheint;
    5) Das Gerät bootet sich in den Recovery Modus;
    6) Wählen Sie im "Recovery Modus" die Option "wipe data/factory reset" (mit "+" und "-" Tasten den Cursor bewegen und mit Ein/Aus-Taste die gewählte Option bestätigen);
    7) In weiterem Menü „Yes – delete all user data“ auswählen und bestätigen;
    8) Die Bereiche /data und /cache werden formatiert
    9) Die Option "reboot system now" auswählen und bestätigen

    Hat jemand damit das Problem gelöst?




    PS.: Ich hab das Gerät von Real für € 99,-
     
  10. ruepel67, 11.01.2015 #10
    ruepel67

    ruepel67 Neuer Benutzer

    Das war wohl nichts. Keine Wirkung nur Arbeit.

    Hat jemand eine Idee?

     
  11. ruepel67, 19.03.2015 #11
    ruepel67

    ruepel67 Neuer Benutzer

    So, ich hatte das Gerät eingeschickt. Odys brauchte ewig bis es zurück kam.
    Leider hat sich nichts verändert. Hinzu kommt, dass die Zeit, in der das Gerät eingeschickt war, der Garantie nicht gutgeschrieben wird.

    Wollen die mich verschaukeln? :w00t00:

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.03.2015

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. odys ieos quad sd karte

    ,
  2. odys ieos quad pro erkennt festplatte nicht

    ,
  3. odys ieos quad 10 pro Speicherkarte

    ,
  4. odys ieos quad speicherkarte,
  5. eibau einer sd-karte bei einem odys tablet,
  6. odys ieos quad tablet sd karte beschädigt,
  7. odys rise 10 quad externe sd karte,
  8. odys leos quad 10 pro erkennt speicherkarte nicht,
  9. odys tablet erkennt speicherkarte nicht,
  10. odys tablet speicherkarte wird nicht erkannt,
  11. odys ieos 10 speicherkarte,
  12. odys tablet erkennt speicherkarte nicht was tun,
  13. odys ieos quad sdkarte,
  14. odys ieos quad v1.0.2 sd card slot,
  15. odys tablet erkennt sd nicht
Du betrachtest das Thema "Odys Ieos Quad-White Edition erkennt externe SD-Karte beim Neustart nicht" im Forum "Odys Ieos Quad Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.