Tablet bleibt beim Start-Bildschirm stecken

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tablet bleibt beim Start-Bildschirm stecken im Odys Ieos Quad Forum im Bereich Odys Forum.
S

stgr1978

Neues Mitglied
Guten Abend!


Habe das Tablet meiner Schwiegermutter zur "Reparatur" bekommen - ein Odys Ieos Quad.

Ich weiß nicht, was sie (bzw. ihr anderer Schwiegersohn) gemacht hat - jedenfalls fährt es nicht mehr hoch. Man sieht nur den Androiden mit dem Schokoriegel - "Android 4.4 KitKat". Auch nach mehreren Minuten (sogar nach 15 Minuten) sieht man immer noch diesen Bildschirm.

Habe schon im Recovery-Modus (vorm Einschalten "Lauter" und "Ein"-Taste gedrückt halten) diese beiden Punkte probiert:
.) wipe cache partition
.) wipe data / factory reset
Leider ohne Erfolg - es bleibt immer beim Androiden stehen.
Wenn ich das Tablet am PC (Win8) anschließe, wird es zwar unter "Geräte und Drucker" erkannt - aber auf die Daten zugreifen kann ich nicht.


Eine Suche brachte mich nicht weiter - dort half immer das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen, mir leider nicht.
Dieser Trick half bei den ersten beiden Malen, als ich es zur "Reparatur" hatte - jetzt leider nicht. Damals kam man immer eine Spur weiter.
Aller guten Dinge sind 3 - jetzt hat sie es geschafft... :sleep:


Was kann ich noch versuchen?

Freue mich über Antworten! :smile:

lg - STEFAN
 
Peinerpegasus

Peinerpegasus

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
S

stgr1978

Neues Mitglied
Danke Peinerpegasus - ich habe den Support soeben angeschrieben. Melde mich wieder, wenn ich das Tablet "repariert" habe. :smile:

lg - STEFAN
 
S

stgr1978

Neues Mitglied
Guten Abend!


Problem gelöst - Tablet geht wieder! :thumbsup:

Habe vom Hersteller einen Link zu einem Software-Update bekommen, dies auf eine Speicherkarte kopiert - und dann im Recovery-Modus das Tablet updaten (und gleichzeitig reparieren) können.

Das wird meine Schwiegermutter was kosten... :laugh:


lg - STEFAN