Odys Loox - Geht es oder geht es nicht - Apps und Spiele die nicht funktionieren!

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Odys Loox - Geht es oder geht es nicht - Apps und Spiele die nicht funktionieren! im Odys Loox Forum im Bereich Odys Forum.
F

FredKlose

Neues Mitglied
Hi Looxianer,
da ich mich gerne auf dem Marktplatz mit meinem Loox rumtreibe
und auch alles ausprobiere ist mir aufgefallen das das eine oder andere
nicht läuft.
Da ich noch neu im Androidbereich bin, weiss ich nicht,
ob ich ein paar falsche Einstellung vorgenommen habe,
oder ob der kleine an seine Grenzen stößt.
Vieleicht könnt ihr hier eure Erfahrungen schreiben,
habt sogar die eine oder andere Lösung.

Was bei mir nicht läuft ist:

Contract Killer : Zombies

Fruit Ninja
 
O

ocsivan

Fortgeschrittenes Mitglied
Winds of Steel (Flugzeugsimulator) läuft zwar, steuern kann man leider nicht (G Sensor).
Selbe Problem mit Doodle Jump (Donkey Jump läuft)
 
OdysLooxFan

OdysLooxFan

Stammgast
Doodle Jump setzt eine Tastatur am Telefon vorraus und bestimmte andere Spiele auch einen bestimmten sensor

Das Loox hat nur einen Lage sensor keinen der erkennt ob sich das Tablet nach vorne hinten oder seitlich neigt

Er erkennt nur eindeutige Lagen Quer oder hoch vormat in 4 Lagen insgesamt.

Lenken durch bewegung gdes Tablets ist daher nicht möglich.

Was ich bemerkt habe das bei geschicklichkeits spielen wo man eine kugel in einem labyrinth steuern muss X und Y Achse vertauscht sind und zusätzlich noch Spiegelverkehrt.
Dieses Spiel geht auch nur mit bewegung zu steuern weil das Tablet Horizontal gehalten wird und man von oben drauf schaut macht aber keinen spass da die steuerung echt verwirrt.
 
E

ensoniq2k

Ambitioniertes Mitglied
OdysLooxFan schrieb:
Er erkennt nur eindeutige Lagen Quer oder hoch vormat in 4 Lagen insgesamt.

Lenken durch bewegung gdes Tablets ist daher nicht
Ich muss dir leider widersprechen. Ich konnte damit einen Doodle-Jump Klon spielen, die Steuerung hat einigermaßen präzise auf Bewegungen reagiert. Sie ist zwar nicht besonders feinfühlig aber durchaus vorhanden. In der Bilder-App bewegt sich die Ansicht auch je nach seitlicher Neigung. Man kann in den Android-Optionen die Art der Ansteuerung des Sensors ändern um Kompatibilität mit manchen Apps zu gewährleisten. Ich habe dort die "Normale" Einstellung gewählt.
 
W

worstbull

Ambitioniertes Mitglied
Und damit hast du auch recht.

Es sind offenbar nicht alle Spiele für den eingebauten Accelerometer-Sensor (G Sensor/gsensor) geeignet,

aber holt euch vom Market mal das Spiel "Accelerometer Tetris" zum Beispiel.

Das funktioniert hervorragend!
 
cyk

cyk

Experte
OdysLooxFan schrieb:
Doodle Jump setzt eine Tastatur am Telefon vorraus und bestimmte andere Spiele auch einen bestimmten sensor

Das Loox hat nur einen Lage sensor keinen der erkennt ob sich das Tablet nach vorne hinten oder seitlich neigt

Er erkennt nur eindeutige Lagen Quer oder hoch vormat in 4 Lagen insgesamt.

Lenken durch bewegung gdes Tablets ist daher nicht möglich.

Was ich bemerkt habe das bei geschicklichkeits spielen wo man eine kugel in einem labyrinth steuern muss X und Y Achse vertauscht sind und zusätzlich noch Spiegelverkehrt.
Dieses Spiel geht auch nur mit bewegung zu steuern weil das Tablet Horizontal gehalten wird und man von oben drauf schaut macht aber keinen spass da die steuerung echt verwirrt.

atilt 3d labyrinth kann man in den optionen so umstellen (achsen vertauschen) das es auch auf dem kleinen läuft..
 
W

worstbull

Ambitioniertes Mitglied
Probiere doch mal "Accelerometer Tetris" mit dem Loox (Standard-Einstellungen beim Accelerometer), ich habe gestern das neueste Firmware-Update von odys.de gemacht.

Bei Tetris funktioniert der G-Sensor einwandfrei.

Loox erkennt bei dem Spiel sowohl wie sehr es geneigt ist (wenn man es stärker nach hinten kippt, bewegen sich die Tetris-Blöcke langsamer nach unten), als auch ob man es nach rechts oder links dreht (dann bewegen sich die Tetris-Blöcke nach rechts oder links).

Also es liegt wohl daran, welche Art von Bewegungs/Lage-Sensor die jeweiligen Spiele verwenden.

Accelerometer Tetris ist gratis auf dem Market für das Loox erhältlich.

Ich werde noch weitere Spiele testen.
Aber ja, viele Spiele funktionieren nicht richtig, ich habe auch Spiele probiert wo die Bewegungs-Erkennung um 90° verdreht und evtl. spiegelverkehrt war.
 
cyk

cyk

Experte
:cool2:und um beim thema zu bleiben...


es laufen ...


angry birds alle teile
asphalt 5
guns n glory beide teile
fieldrunners
aporkalypse pigs of doom
jewels
cut the rope
air attack hd
stupid zombies
slice it
shoot u
tiki golf 3d
bunny shooter
rocket bunnys
hero of sparta


getestet auf loox mit neuster firmware


greets cyk

ooppsss .. seh gerade .. topic "die nicht laufen" ... kann also zu einem anderen passenderen thread verschoben werden .. :unsure:
 
Zuletzt bearbeitet:
W

worstbull

Ambitioniertes Mitglied
Retro Ball Game
Ball Game Two
Acceler8 - das hat zwar einen Thumbstick aber unterstützt kein Multitouch wodurch der Thumbstick unsinnig wird, weil man nicht gleichzeitig den Thumbstick links und das Gaspedal rechts bedienen kann:[
xloSketch (wieder spiegelverkehrte/versetzte Erkennung)
Galaxy NGC3D Lite
 
Zuletzt bearbeitet:
W

worstbull

Ambitioniertes Mitglied
OdysLooxFan schrieb:
Doodle Jump setzt eine Tastatur am Telefon vorraus und bestimmte andere Spiele auch einen bestimmten sensor

Das Loox hat nur einen Lage sensor keinen der erkennt ob sich das Tablet nach vorne hinten oder seitlich neigt

Er erkennt nur eindeutige Lagen Quer oder hoch vormat in 4 Lagen insgesamt.

Lenken durch bewegung gdes Tablets ist daher nicht möglich.

Was ich bemerkt habe das bei geschicklichkeits spielen wo man eine kugel in einem labyrinth steuern muss X und Y Achse vertauscht sind und zusätzlich noch Spiegelverkehrt.
Dieses Spiel geht auch nur mit bewegung zu steuern weil das Tablet Horizontal gehalten wird und man von oben drauf schaut macht aber keinen spass da die steuerung echt verwirrt.

Kuck dir mal bitte die App 'Movalyzer' vom Market an.
Da wird gut ersichtlich dass die Lagesensoren in allen Achsen einwandfrei funktionieren, damit kann man das sichtbar machen und testen.

Und wenn du ein Rennspiel willst, lade dir 'Totracer' vom Market (gratis), das funktioniert richtig gut!
 
Zuletzt bearbeitet:
W

worstbull

Ambitioniertes Mitglied
Das Spiel "Race of Champions" funktioniert einwandfrei. Man muss allerdings den Accelerometer dafür auf den alternativen Modus (Games) umstellen.
Allerdings macht das Spiel beim ersten Start einen 250MB Daten-Download.
Danach wird die Meldung vom Loox angezeigt, dass der Speicher knapp wird.
Weiß jemand, wie man es schafft, dass die Daten gleich auf die SD-Karte geladen werden?
Ich schaffe es nicht über die Einstellungen die Daten auf die SD-Karte zu verschieben, da kommt immer die Meldung, dass für diesen Vorgang zuwenig Speicher zur Verfügung steht.
 
8

800x600

Fortgeschrittenes Mitglied
Der G-Sensor funktioniert einwandfrei, das in der Firmware sogar ein
Alternativ Modus untergebracht wurde zeigt einem schon das es die
Entwickler schuld sind wenn ein Game mal nicht läuft.

Einige Games haben eine anständige Sensor Konfigurationsmöglichkeit,
Und andere Games bieten gar keine Möglichkeit der Konfiguration an,
Dafür gibt es dann den "Kompatibilitäts Modus" in den Display Einstellungen
vom Loox selbst.
Aber auch das nutzt nicht immer was und das liegt an den Entwicklern vom
Game und nicht am Loox. Manche Spiele Entwickler wollen wohl nicht das
ihr Game auf jedem Gerät gut läuft, das ist eindeutig. Oder es stand bei der
Entwicklung des Spiels schon fest, dass das Game nur ein bestimmten Handytyp
unterstützt.
Es gibt Games wo man den Sensor komplett Einstellen kann mit Achsen tauschen etc
und die laufen dann Perfekt. Also es liegt eindeutig an den Software Entwicklern.

Ich hab hier auch nen Thread aufgemacht für Spiele die explizit auf dem Loox laufen.
 
8

800x600

Fortgeschrittenes Mitglied
worstbull schrieb:
Das Spiel "Race of Champions" funktioniert einwandfrei. Man muss allerdings den Accelerometer dafür auf den alternativen Modus (Games) umstellen.
Allerdings macht das Spiel beim ersten Start einen 250MB Daten-Download.
Danach wird die Meldung vom Loox angezeigt, dass der Speicher knapp wird.
Weiß jemand, wie man es schafft, dass die Daten gleich auf die SD-Karte geladen werden?
Ich schaffe es nicht über die Einstellungen die Daten auf die SD-Karte zu verschieben, da kommt immer die Meldung, dass für diesen Vorgang zuwenig Speicher zur Verfügung steht.
Das Game ist Klasse, da sieht man was der Loox so kann, weil das Game ne wiklich
Anspruchsvolle Grafik hat...aber es braucht zuviel Platz im Internen Speicher...
vielleicht kann man die Game Daten einfach im Loox Explorer verschieben, hab das
Schon mal versucht, aber ich hab die Game Daten nicht gefunden?
 
P

PopEi

Stammgast
Funktionierende Spiele:

Aces Jewel Hunt
Air Attack HD
Backgammon Free
Bejeweled 2
Cluedo
European War
Gravity
Jewellust
JewelMagic
Jewels
Jewels Deluxe
Jewels Space
Jewels Star
Majesty
Pflanzen gegen Zombies
Pool Break Pro
Robo Defense
Sentinel 3



Funktionierende App´s:

Android Assistant
AndroidZip
Dolphin Browser HD
eBay
Equalizer
Root Explorer
Titanium Backup Pro
TuneIn Radio Free
YouTube
Zoner AntiVirus Free

-----------------------
Nicht funktionierende Spiele:

Monopoly alle Versionen
Mensch ärgere dich nicht
Yatzee
alle Spiele mit Multitouch gehen nur beschränkt, das heißt mehr alls eine touch eingabe gleichzeitig geht nicht.(bei mir jedenfalls)
usw......



L.G.
Jörg
 
Zuletzt bearbeitet:
W

worstbull

Ambitioniertes Mitglied
PopEi schrieb:
Funktionierende Spiele:
alle Spiele mit Multitouch gehen nur beschränkt, das heißt mehr alls eine touch eingabe gleichzeitig geht nicht.(bei mir jedenfalls)
usw......
L.G.
Jörg
Hallo,

ich habe schon einige Spiele gesehen wo Multitouch unterstützt wird
z.B. Angry Birds!!
Außerdem ein Monster Truck - Spiel bei dem man gleichzeitig lenken und Gas geben kann (das ich grad nicht finde, weil der App Store momentan nicht verfügbar ist).
 
P

PopEi

Stammgast
Gibt es da vieleicht im Loox eine Einstellung für Spiele mit Multitouch?

L.G.
Jörg
 
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Diese Sensoren sind anscheinend verbaut:

MMA8451Q 3-axis Accelerometer
AK8973 3-axis Magnetic field sensor
AK8973 Orientation sensor

:thumbup:
 
MissDinchen

MissDinchen

Erfahrenes Mitglied
Avast Mobile Security funkioniert auch einwandfrei...;)
Bis jetzt bin ich an kein App geraten was den Dienst versagen wollte..
 
W

worstbull

Ambitioniertes Mitglied
Google Earth funktioniert bei mir nur teilweise.

Die Ebenen 'Straßen' und 'Grenzen' werden fehlerhaft angezeigt.:confused2:
 
W

worstbull

Ambitioniertes Mitglied
Pringles Crunch Band