1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. moppel2000, 13.07.2012 #1
    moppel2000

    moppel2000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    habe probiert, mein Loox upzudaten (Andoid 2 auf 4). Ging wohl in die Hose. Habe mich an die Anleitung gehalten. Loox wurde im Flashtool RKandroid nach Treiberinstallation gefunden. ERASEIDB durchgeführt. Dann habe ich das Kreuz bei Loader gesetzt. RUN angeklickt. Lief bis zur OK Meldung durch. Und ab jetzt ging nichts mehr. Er zeigte mir noch NOT FOUND im RK Tool. Dann habe ich ein- zwei Minuten gewartet u. es tat sich nichts (evtl. zu kurz gewartet ?). Eigentlich sollte ja der Bidschirm die Installation anzeigen. Bildschirm bleibt schwarz - nichts tut sich. Ich sehe schwarz...Dann habe ich probiert, das Tablet zu starten auf div. Möglichkeiten inkl. Reset. Auch beim anstöpseln an den PC passiert nichts mehr. Ist mein Loox noch zu retten ? Was habe ich falsch gemacht ? Kann mir jemand helfen. ? Vielen Dank schon einmal im voraus.
     
  2. moppel2000, 13.07.2012 #2
    moppel2000

    moppel2000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Problem gelöst: Das Loox hat beim Laden ein Wackelkontakt. D. h. das Update wurde aufgespielt u. beim Start ging mangels Akkus nichts mehr 8obwohl Netzstecker drin war). Nach einigen Stunden am Netz gings los mit dem Update. Startet jetzt. Anzeige: Netzgerät anschließen, obwohl es die ganze Zeit am Netz ist (Akku bei 1%). Display reagiert z. Zt. nicht vermutlich wegen der geringen Akkuleistung. Ist auch egal werde die Garantie wg. des defekten Netzanschlusses in Anspruch nehmen.
     
Du betrachtest das Thema "Update Andoid 4 fehlgeschlagen [gelöst: HW-Defekt]" im Forum "Odys Loox Forum",