Mod für Evo nahe an Cyanogenmod

  • 93 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mod für Evo nahe an Cyanogenmod im Odys Motion / Evo Forum im Bereich Odys Forum.
A

alterechtschreibung

Neues Mitglied
A few days ago I helped a friend to improve his ODYS Evo a little...it should work as explained below, but we had no time to test everything. Some things we changed even more radically, but that's not for the post here, still...there is air for more radical changes. :)

The goal was to make it much more like Cyanogenmod.
Maybe someone else will even make CM available for the tablet?

Everything is on YOUR OWN RISK!
I'm not responsible, if your device doesn't work or has some malfunctions.
Feedback is welcome.

Lines with a # are just comments. You don't do something here, just read them.

#Odys Evo:
# Get root access:
Menu -> System settings -> Security -> Unknown Sources -> Enabled
Menu -> System settings -> Developer options -> USB debugging -> Enabled

download: https://www.android-hilfe.de/forum/odys-allgemein.1691/adb-connecten.187726.html
download: F-Droid · Browse
download: F-Droid · Browse

extract adb-*.7z with 7zip
install driver from folder usb_driver in adb-* (manually after device pluged-in). At least ADB drivers must work or we can't access the device.
rename org.fdroid.superuser*.apk to org.fdroid.superuser*.zip
extract org.fdroid.superuser*.zip
copy "su" from org.fdroid.superuser_*\assets\armeabi to adb-*
open CMD.exe and change directory to adb-* and type:
adb kill-server
adb root
adb remount
adb push su /system/xbin/su
adb shell
chown 0:0 /system/xbin/su
chmod 6755 /system/xbin/su
ln -s /system/xbin/su /system/bin/su
adb reboot

copy org.fdroid.superuser*.apk to sd-card and install it
copy jackpal.androidterm_53.apk to sd-card and install it
open "Terminal Emulator" and type "su", then permanently allow root
if a # appears in the beginning of the line, you now have root.

Note: Busybox is already on the device. You can try by typing "busybox"
in Terminal Emulator. It should give you a long list of commands.

# Some more MODDING:
download latest flash for android: Archived Flash Player versions
download: [APP][ICS+][20130516] Cyanogen File Manager ICS Port - xda-developers
download: F-Droid · Browse
download: F-Droid · Browse
download: F-Droid · Browse
download (Honeycomb or ICS): F-Droid · Browse
download: F-Droid · Browse
download: NOGAPPS NetworkLocation, NOGAPPS NetworkLocation Database, NOGAPPS Maps API v1 from [APK/ZIP][BETA] NOGAPPS Project (NetworkLocation, MapsAPI and Blank Store for now) - xda-developers

download: CyanogenMod Downloads
# Note: here: 2013-04-11, newer versions may cause problems
# unless stated otherwise don't use stuff from here

download: CyanogenMod Downloads
# cm-9.1.*, here http://download.cyanogenmod.org/get/jenkins/7096/cm-9.1.0-tf300t.zip
# unless stated otherwise don't use stuff from here

download: CyanogenMod Downloads
# unless stated otherwise USE stuff from here!

adb kill-server
adb root
adb remount
adb shell
cd system
cd app
ls
exit
# let's make a backup
adb pull system/app app
adb pull system/framework framework
# let's remove some trash
adb shell
cd system
cd app
# "K-9 Mail BETA" from F-Droid is nicer, but if you prefer Gmail.apk you should keep it
rm Gmail.apk
rm de_androidpit_appcenter_*.apk
rm wetter_net_kostenlos.apk
rm A777_FactoryTest.apk
rm ES_TaskManager.apk
rm PhaseBeam.apk
rm VisualizationWallpapers.apk
rm Aldiko_2.0.1.apk
rm Music.apk
rm MusicFX.apk
rm ESExplorer.apk
exit
adb pull system/preinstall preinstall
adb shell
cd system
cd preinstall
rm flashplayer.apk
mv /system/app/UserManual.apk .
exit
# let's prepare automatic rooting
adb push install_flash_player_ics.apk /system/preinstall/install_flash_player_ics.apk
adb push jackpal.androidterm_53.apk /system/preinstall/jackpal.androidterm.apk
adb push org.fdroid.superuser*.apk /system/preinstall/org.fdroid.superuser.apk
adb push CMFileManager*.apk /system/preinstall/CMFileManager.apk
adb push com.*.apollo*.apk /system/preinstall/Apollo.apk
# now we'll change the launcher to the one used by cyanogenmod
extract cm-9.1.*-i9100g with 7zip and copy Trebuchet.apk from system app to adb folder
copy the com.example.anycut*.apk to adb folder
adb push Trebuchet.apk /system/app/Trebuchet.apk
adb push com.example.anycut*.apk /system/preinstall/com.example.anycut.apk
adb shell
cd system
cd app
chmod 644 Trebuchet.apk
rm Launcher2.apk
# now we'll replace some more apps to the ones used by cyanogenmod
copy everything from cm-9.1.*-i9100g system app and to adb folder
#adb push ApplicationsProvider.apk /system/app/ApplicationsProvider.apk
#adb push BackupRestoreConfirmation.apk /system/app/BackupRestoreConfirmation.apk
adb push Browser.apk /system/app/Browser.apk
adb push Calculator.apk /system/app/Calculator.apk
adb push Calendar.apk /system/app/Calendar.apk
adb push CalendarProvider.apk /system/app/CalendarProvider.apk
adb push CertInstaller.apk /system/app/CertInstaller.apk
adb push DefaultContainerService.apk /system/app/DefaultContainerService.apk
adb push DeskClock.apk /system/app/DeskClock.apk
adb push Development.apk /system/app/Development.apk
adb push DownloadProvider.apk /system/app/DownloadProvider.apk
adb push DownloadProviderUi.apk /system/app/DownloadProviderUi.apk
adb push DrmProvider.apk /system/app/DrmProvider.apk
adb push DSPManager.apk /system/app/DSPManager.apk
adb push Email.apk /system/app/Email.apk
adb push Exchange.apk /system/app/Exchange.apk
adb push Galaxy4.apk /system/app/Galaxy4.apk
adb push Gallery2.apk /system/app/Gallery2.apk
adb push HTMLViewer.apk /system/app/HTMLViewer.apk
adb push KeyChain.apk /system/app/KeyChain.apk
adb push LatinIME.apk /system/app/LatinIME.apk
adb push LiveWallpapers.apk /system/app/LiveWallpapers.apk
adb push LiveWallpapersPicker.apk /system/app/LiveWallpapersPicker.apk
adb push Mms.apk /system/app/Mms.apk
adb push PackageInstaller.apk /system/app/PackageInstaller.apk
adb push PicoTts.apk /system/app/PicoTts.apk
adb push Provision.apk /system/app/Provision.apk
adb push QuickSearchBox.apk /system/app/QuickSearchBox.apk
adb push SpareParts.apk /system/app/SpareParts.apk
adb push TelephonyProvider.apk /system/app/TelephonyProvider.apk
adb push UserDictionaryProvider.apk /system/app/UserDictionaryProvider.apk
adb push VideoEditor.apk /system/app/VideoEditor.apk
adb push VpnDialogs.apk /system/app/VpnDialogs.apk
adb push WAPPushManager.apk /system/app/WAPPushManager.apk

copy Contacts.apk and Phone.apk from cm-9.*-tf300t system app to adb folder
adb push Contacts.apk /system/app/Contacts.apk
adb push Phone.apk /system/app/Phone.apk
adb shell
cd system
cd app
rm CalendarGoogle.apk
rm CopyInstall.apk
rm GPS-Test_Pad.apk
rm SampleISDBTPlayer.apk
rm TelechipsSystemUpdater.apk
rm rkapki.dec.apk_signed.apk
#chmod 644 ApplicationsProvider.apk
#chmod 644 BackupRestoreConfirmation.apk
chmod 644 Browser.apk
chmod 644 Calculator.apk
chmod 644 Calendar.apk
chmod 644 CalendarProvider.apk
chmod 644 CertInstaller.apk
chmod 644 Contacts.apk
chmod 644 DefaultContainerService.apk
chmod 644 DeskClock.apk
chmod 644 Development.apk
chmod 644 DownloadProvider.apk
chmod 644 DownloadProviderUi.apk
chmod 644 DrmProvider.apk
chmod 644 DSPManager.apk
chmod 644 Email.apk
chmod 644 Exchange.apk
chmod 644 Galaxy4.apk
chmod 644 Gallery2.apk
chmod 644 HTMLViewer.apk
chmod 644 KeyChain.apk
chmod 644 LatinIME.apk
chmod 644 LiveWallpapers.apk
chmod 644 LiveWallpapersPicker.apk
chmod 644 Mms.apk
chmod 644 PackageInstaller.apk
chmod 644 Phone.apk
chmod 644 PicoTts.apk
chmod 644 Provision.apk
chmod 644 QuickSearchBox.apk
chmod 644 SpareParts.apk
chmod 644 TelephonyProvider.apk
chmod 644 UserDictionaryProvider.apk
chmod 644 VideoEditor.apk
chmod 644 VpnDialogs.apk
chmod 644 WAPPushManager.apk
exit
# now we remove the google gapps stuff, make sure that you really don't need it
adb shell
cd system
cd app
rm GoogleBackupTransport.apk
rm NetworkLocation.apk
rm VoiceSearch.apk
exit
# now we install replacements for some of the gapps stuff
extract nogapps-maps.zip with 7zip and put it in the adb folder
copy NetworkLocation.apk in the adb folder
rename cells-world.db tocells.db and copy it to /sdcard/.nogapps/cells.db
copy org.fdroid.fdroid*.apk in the adb folder
adb push system\framework\com.google.android.maps.jar /system/framework/com.google.android.maps.jar
adb push system\etc\permissions\com.google.android.maps.xml /system/etc/permissions/com.google.android.maps.xml
adb push system\app\NetworkLocation.apk /system/app/NetworkLocation.apk
adb push org.fdroid.fdroid*.apk /system/preinstall/org.fdroid.fdroid.apk
# now we install a better eBook reader
copy org.geometerplus.zlibrary.ui.*.apk and com.hyperionics.fbreader.plugin.tts_plus*.apk in the adb folder
adb push org.geometerplus.zlibrary.ui.*.apk /system/preinstall/org.geometerplus.zlibrary.ui.apk
adb push com.hyperionics.fbreader.plugin.tts_plus*.apk /system/preinstall/com.hyperionics.fbreader.plugin.tts_plus.apk
# now we'll make the final step, this will erase most of your data!
Menu -> System settings -> Backup & reset -> Factory data reset
# device will reboot now
# wait
Menu -> System settings -> Display -> Font size -> very large
Menu -> System settings -> Display -> Wallpaper -> Wallpapers -> 3rd - Set wallpaper
Menu -> System settings -> Security -> Unknown Sources -> Enabled
Menu -> System settings -> Developer options -> USB debugging -> Enabled
Launcher -> Any Cut -> New shortcut -> Activity -> Preferences -> OK
Preferences Icon -> Homescreen -> Scroll wallpaper -> disabled
# done

Der ursprüngliche Beitrag von 13:19 Uhr wurde um 14:29 Uhr ergänzt:

and of course:
Menu -> System settings -> Location services -> Google's location service -> Enabled
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Hallo alterechtschreibung, willkommen im Forum.

Bitte füge in Deinen vorigen Beitrag eine deutsche Überstezung ein (notfalls auch von Google-Übersetzer ;)) und schreibe zukünftige Beiträge zweisprachig, damit deutsche Nutzer sie lesen können. Anderenfalls werden Deine Beiträge leider gelöscht werden müssen. Danke.

Hello alterechtschreibung, welcome to the board.

Please provide a German translation of your preceding post (if all else fails use Google-Translator ;)) and write future postings in bilangual form, so that German users can read them. Unfortunately your postings will have to be deleted otherwise. Thank you.
 
A

alterechtschreibung

Neues Mitglied
Hallo johannsen,
Danke für Dein Feedback. Leider habe ich wie geschrieben derzeit keinen Zugriff auf das Gerät. Zudem haben wir auch einige etwas ähm sehr individuelle weitere Anpassungen vorgenommen, die so wahrscheinlich nur wenige haben würden wollen und die entsprechend nicht Teil dieser Anleitung wurden.
Das Build in genau der Form existiert so nicht.

Wenn Du magst, kannst Du auf Basis meiner Anleitung eine mundgerechtere Darbietung erstellen, die möglicherweise noch einfacher umzusetzen ist.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:48 Uhr wurde um 17:30 Uhr ergänzt:

Hier die erbetene Übersetzung...
Vor einigen Tagen half ich einem Freund dabei, sein ODYS Evo ein bißchen "aufzumotzen" und von der beigelegten Werbung zu befreien. Es sollte eigentlich alles wie unten beschrieben funktionieren, allerdings hatten wir für ausführliche Tests bisher keine Zeit! Manche Dinge haben wir auch etwas radikaler geändert als in dieser Anleitung beschrieben....also es besteht noch "Luft" für tiefgreifende Änderungen. :)

Ziel war es, mit wenig Aufwand möglichst nahe an Cyanogenmod heranzukommen.
Vielleicht kann jemand anderes ja ein komplettes CM für das Tablet erstellen?

ALLE ÄNDERUNGEN NIMMST DU AUF DEIN EIGENES RISIKO VOR!

Ich bin für Schäden oder fehlerhafte Funktionen, usw. am Gerät nicht verantwortlich.
Feedback ist willkommen.

Zeilen mit einem # sind nur Kommentare. Hier wird nichts gemacht, sondern nur gelesen.

#Odys Evo:
# Erlange "Root" Zugriff:
Menu -> System settings -> Security -> Unknown Sources -> Enabled
Menu -> System settings -> Developer options -> USB debugging -> Enabled

herunterladen: https://www.android-hilfe.de/forum/odys-allgemein.1691/adb-connecten.187726.html
herunterladen: F-Droid · Browse
herunterladen: F-Droid · Browse

entpacke adb-*.7z mit 7zip
installiere die Treiber aus dem Verzeichnis usb_driver in adb-* (manuell, nachdem das Gerät angeschlossen wurde). Am Ende müssen die ADB Treiber jedenfalls funktionieren, damit wir Zugriff auf das Gerät erlangen können.
Umbenennen von org.fdroid.superuser*.apk zu org.fdroid.superuser*.zip
entpacke org.fdroid.superuser*.zip
kopiere "su" von org.fdroid.superuser_*\assets\armeabi nach adb-*
öffne CMD.exe und cd nach adb-* und tippe:
adb kill-server
adb root
adb remount
adb push su /system/xbin/su
adb shell
chown 0:0 /system/xbin/su
chmod 6755 /system/xbin/su
ln -s /system/xbin/su /system/bin/su
adb reboot

kopiere org.fdroid.superuser*.apk to sd-card und installiere es
kopiere jackpal.androidterm_53.apk to sd-card und installiere es
öffne "Terminal Emulator" und tippe "su", dann erlaube root dauerhaft (permanently allow root)
wenn ein # am Beginn der Zeile erscheint hast Du root. Glückwunsch!

Hinweis: Busybox ist bereits auf dem Gerät. Du kannst dies überprüfen, indem Du "busybox" im Terminal Emulator eingibst.
Eine lange Liste von Befehlen sollte erscheinen.

# Weiteres MODDING:
herunterladen des aktuellsten Flash für Android: Archived Flash Player versions
herunterladen: [APP][ICS+][20130516] Cyanogen File Manager ICS Port - xda-developers
herunterladen: F-Droid · Browse
herunterladen: F-Droid · Browse
herunterladen: F-Droid · Browse
herunterladen (Honeycomb oder ICS): F-Droid · Browse
herunterladen: F-Droid · Browse
herunterladen: NOGAPPS NetworkLocation, NOGAPPS NetworkLocation Database, NOGAPPS Maps API v1 von [APK/ZIP][BETA] NOGAPPS Project (NetworkLocation, MapsAPI and Blank Store for now) - xda-developers

herunterladen: CyanogenMod Downloads
# Hinweis: hier: 2013-04-11, neuere Versionen könnten Probleme verursachen
# soweit nicht ausdrücklich gefordert, benutze keine Dateien hieraus

herunterladen: CyanogenMod Downloads
# cm-9.1.*, hier http://download.cyanogenmod.org/get/...1.0-tf300t.zip
# soweit nicht ausdrücklich gefordert, benutze keine Dateien hieraus

herunterladen: CyanogenMod Downloads
# soweit nicht anders vermerkt, benutze die Dateien hieraus!

adb kill-server
adb root
adb remount
adb shell
cd system
cd app
ls
exit
# nun machen wir eine Sicherungskopie
adb pull system/app app
adb pull system/framework framework
# nun entfernen wir einige unnützte Anwendungen
adb shell
cd system
cd app
# "K-9 Mail BETA" von F-Droid ist schöner, aber wenn Du die Gmail.apk vorziehst, solltest Du sie behalten
rm Gmail.apk
rm de_androidpit_appcenter_*.apk
rm wetter_net_kostenlos.apk
rm A777_FactoryTest.apk
rm ES_TaskManager.apk
rm PhaseBeam.apk
rm VisualizationWallpapers.apk
rm Aldiko_2.0.1.apk
rm Music.apk
rm MusicFX.apk
rm ESExplorer.apk
exit
adb pull system/preinstall preinstall
adb shell
cd system
cd preinstall
rm flashplayer.apk
mv /system/app/UserManual.apk .
exit
# Nun bereiten wir das künftige automatische Rooten des Gerätes vor
adb push install_flash_player_ics.apk /system/preinstall/install_flash_player_ics.apk
adb push jackpal.androidterm_53.apk /system/preinstall/jackpal.androidterm.apk
adb push org.fdroid.superuser*.apk /system/preinstall/org.fdroid.superuser.apk
adb push CMFileManager*.apk /system/preinstall/CMFileManager.apk
adb push com.*.apollo*.apk /system/preinstall/Apollo.apk
# Nun wechseln wir auf den von cyanogenmod bekannten Launcher
entpacke cm-9.1.*-i9100g mit 7zip und kopiere Trebuchet.apk aus system app in den adb Ordner
kopiere die com.example.anycut*.apk in den adb Ordner
adb push Trebuchet.apk /system/app/Trebuchet.apk
adb push com.example.anycut*.apk /system/preinstall/com.example.anycut.apk
adb shell
cd system
cd app
chmod 644 Trebuchet.apk
rm Launcher2.apk
# Nun ersetzen wir einige Apps durch die von cyanogenmod genutzten Versionen
Kopiere alles aus cm-9.1.*-i9100g system app in den adb Ordner
#adb push ApplicationsProvider.apk /system/app/ApplicationsProvider.apk
#adb push BackupRestoreConfirmation.apk /system/app/BackupRestoreConfirmation.apk
adb push Browser.apk /system/app/Browser.apk
adb push Calculator.apk /system/app/Calculator.apk
adb push Calendar.apk /system/app/Calendar.apk
adb push CalendarProvider.apk /system/app/CalendarProvider.apk
adb push CertInstaller.apk /system/app/CertInstaller.apk
adb push DefaultContainerService.apk /system/app/DefaultContainerService.apk
adb push DeskClock.apk /system/app/DeskClock.apk
adb push Development.apk /system/app/Development.apk
adb push DownloadProvider.apk /system/app/DownloadProvider.apk
adb push DownloadProviderUi.apk /system/app/DownloadProviderUi.apk
adb push DrmProvider.apk /system/app/DrmProvider.apk
adb push DSPManager.apk /system/app/DSPManager.apk
adb push Email.apk /system/app/Email.apk
adb push Exchange.apk /system/app/Exchange.apk
adb push Galaxy4.apk /system/app/Galaxy4.apk
adb push Gallery2.apk /system/app/Gallery2.apk
adb push HTMLViewer.apk /system/app/HTMLViewer.apk
adb push KeyChain.apk /system/app/KeyChain.apk
adb push LatinIME.apk /system/app/LatinIME.apk
adb push LiveWallpapers.apk /system/app/LiveWallpapers.apk
adb push LiveWallpapersPicker.apk /system/app/LiveWallpapersPicker.apk
adb push Mms.apk /system/app/Mms.apk
adb push PackageInstaller.apk /system/app/PackageInstaller.apk
adb push PicoTts.apk /system/app/PicoTts.apk
adb push Provision.apk /system/app/Provision.apk
adb push QuickSearchBox.apk /system/app/QuickSearchBox.apk
adb push SpareParts.apk /system/app/SpareParts.apk
adb push TelephonyProvider.apk /system/app/TelephonyProvider.apk
adb push UserDictionaryProvider.apk /system/app/UserDictionaryProvider.apk
adb push VideoEditor.apk /system/app/VideoEditor.apk
adb push VpnDialogs.apk /system/app/VpnDialogs.apk
adb push WAPPushManager.apk /system/app/WAPPushManager.apk

kopiere Contacts.apk und Phone.apk aus cm-9.*-tf300t system app in den adb Ordner
adb push Contacts.apk /system/app/Contacts.apk
adb push Phone.apk /system/app/Phone.apk
adb shell
cd system
cd app
rm CalendarGoogle.apk
rm CopyInstall.apk
rm GPS-Test_Pad.apk
rm SampleISDBTPlayer.apk
rm TelechipsSystemUpdater.apk
rm rkapki.dec.apk_signed.apk
#chmod 644 ApplicationsProvider.apk
#chmod 644 BackupRestoreConfirmation.apk
chmod 644 Browser.apk
chmod 644 Calculator.apk
chmod 644 Calendar.apk
chmod 644 CalendarProvider.apk
chmod 644 CertInstaller.apk
chmod 644 Contacts.apk
chmod 644 DefaultContainerService.apk
chmod 644 DeskClock.apk
chmod 644 Development.apk
chmod 644 DownloadProvider.apk
chmod 644 DownloadProviderUi.apk
chmod 644 DrmProvider.apk
chmod 644 DSPManager.apk
chmod 644 Email.apk
chmod 644 Exchange.apk
chmod 644 Galaxy4.apk
chmod 644 Gallery2.apk
chmod 644 HTMLViewer.apk
chmod 644 KeyChain.apk
chmod 644 LatinIME.apk
chmod 644 LiveWallpapers.apk
chmod 644 LiveWallpapersPicker.apk
chmod 644 Mms.apk
chmod 644 PackageInstaller.apk
chmod 644 Phone.apk
chmod 644 PicoTts.apk
chmod 644 Provision.apk
chmod 644 QuickSearchBox.apk
chmod 644 SpareParts.apk
chmod 644 TelephonyProvider.apk
chmod 644 UserDictionaryProvider.apk
chmod 644 VideoEditor.apk
chmod 644 VpnDialogs.apk
chmod 644 WAPPushManager.apk
exit
# Nun entfernen wir Teile der Google gapps Sachen, stelle sicher, daß Du sie nicht doch benötigst
adb shell
cd system
cd app
rm GoogleBackupTransport.apk
rm NetworkLocation.apk
rm VoiceSearch.apk
exit
# Nun installieren wir Ersatz für einige der google gapps Sachen
entpacke nogapps-maps.zip with 7zip und kopiere es in den adb Ordner
kopiere NetworkLocation.apk in den adb Ordner
benenne cells-world.db in cells.db um und kopiere es nach /sdcard/.nogapps/cells.db
kopiere org.fdroid.fdroid*.apk in den adb Ordner
adb push system\framework\com.google.android.maps.jar /system/framework/com.google.android.maps.jar
adb push system\etc\permissions\com.google.android.maps.xml /system/etc/permissions/com.google.android.maps.xml
adb push system\app\NetworkLocation.apk /system/app/NetworkLocation.apk
adb push org.fdroid.fdroid*.apk /system/preinstall/org.fdroid.fdroid.apk
# Nun installieren wir einen besseren eBook reader
kopiere org.geometerplus.zlibrary.ui.*.apk und com.hyperionics.fbreader.plugin.tts_plus*.apk in den adb Ordner
adb push org.geometerplus.zlibrary.ui.*.apk /system/preinstall/org.geometerplus.zlibrary.ui.apk
adb push com.hyperionics.fbreader.plugin.tts_plus*.apk /system/preinstall/com.hyperionics.fbreader.plugin.tts_plus.apk
# Nun kommt der entscheidene Schritt, die meisten Deiner Daten werden hierdurch gelöscht!
Menu -> System settings -> Backup & reset -> Factory data reset
# das Gerät wird nun neu starten
# warte ein wenig
Menu -> System settings -> Display -> Font size -> very large
Menu -> System settings -> Display -> Wallpaper -> Wallpapers -> 3rd - Set wallpaper
Menu -> System settings -> Security -> Unknown Sources -> Enabled
Menu -> System settings -> Developer options -> USB debugging -> Enabled
Launcher -> Any Cut -> New shortcut -> Activity -> Preferences -> OK
Preferences Icon -> Homescreen -> Scroll wallpaper -> disabled
Menu -> System settings -> Location services -> Google's location service -> Enabled
# Wir sind fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

alterechtschreibung

Neues Mitglied
Anbei noch ein Bildschirmphoto.
 

Anhänge

hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Da wir hier im Forum genügend Platz haben ;), habe ich Deinen Mod jetzt in einen eigenen Thread ausgegliedert.
 
johannsen

johannsen

Dauergast
Zitat : Hallo johannsen,
Danke für Dein Feedback. Leider habe ich wie geschrieben derzeit keinen Zugriff auf das Gerät. Zudem haben wir auch einige etwas ähm sehr individuelle weitere Anpassungen vorgenommen, die so wahrscheinlich nur wenige haben würden wollen und die entsprechend nicht Teil dieser Anleitung wurden.
Das Build in genau der Form existiert so nicht.

Wenn Du magst, kannst Du auf Basis meiner Anleitung eine mundgerechtere Darbietung erstellen, die möglicherweise noch einfacher umzusetzen ist.


..das ist dein Thread und jegliche Ausarbeitung und Umsetzung überlasse ich erstmal dir.
Wenn ich Zeit habe kann ich mich ja mal mit deiner Anleitung befassen bzw ausprobieren.
Mir stellt sich jedoch die Frage , ist dies lediglich ein optisches Modding (bei dem du selbst nicht weisst bzw getestet hast wie stabil alles läuft) , oder bringt es wirklich einen nennenswerten Performanceschub auf dem Evo/Motion.
Motion deshalb , weil es dort genauso gut funktionieren sollte (bis auf GPS baugleich).

Wesentlich interessanter wäre für mich ja mal eine funktionierende , fest installierte CWM-Recovery.

LG

 
Zuletzt bearbeitet:
A

alterechtschreibung

Neues Mitglied
Hallo Johannsen,
bei den Tests lief alles sehr stabil und rund. Ich erwarte auch keine großen Stabilitätsprobleme. Aufgrund fehlender Langzeittests kann ich diese natürlich nicht ausschließen.
Performance sollte, wenn überhaupt, minimal besser sein. Die Ausstattung und die Funktionen sind besser, das Aussehen eleganter (okay bei dieser grottenhässlichen Gestaltung im Auslieferungszustand kaum eine Kunst).

Dank der zusätzlichen com.google.android.maps.jar und com.google.android.maps.xml sind nun auch viele zuvor inkompatible Anwendungen lauffähig.
Durch die neue NetworkLocation.apk kann mit der dazugehörigen cells.db auch ohne Internet häufig der ungefähre Standort ermittelt werden, was auch gerade im Ausland schön ist.
Mit F-Droid ist der größte Open Source Market nun vorinstalliert; außerdem viele von Cyanogenmod entwickelte Anwendungen. Viel Werbekram wurde durch solide Software ersetzt. Der Teletubbystyle des alten Launchers ist Dank des Einsatzes von Trebuchet verschwunden. Der CMFileManager ist integriert, mit dem DSPManager kann die Audio Ausgabe angepaßt werden,...

Und! die Root Rechte werden mit quelloffenen Tools erlangt (jackpal.androidterm_53.apk, org.fdroid.superuser*.apk,...) und nicht mehr mit Tools "aus dunklen Ecken".

Das sind die wichtigsten Änderungen im Überblick.

Der ursprüngliche Beitrag von 23:20 Uhr wurde um 23:40 Uhr ergänzt:

Der Dank für die neue com.google.android.maps.jar und die com.google.android.maps.xml, sowie die neue NetworkLocation.apk gebührt allein MaR-V-iN, siehe
http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1715375
Die Apps sind nicht speziell für das Evo, sondern universell mit Android einsetzbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
johannsen

johannsen

Dauergast
Klingt soweit überzeugend.
Der Original-Launcher ist , finde ich auch , total misslungen, dafür habe ich mir den Zeam-Launcher installiert.
Bin mal auf das Ergebnis gespannt, wenn ich mit deinem Tutorial fertig bin.
Aber ich muß erstmal Zeit dafür haben.
Bei Zufriedenheit kann ich ja evtl ein Rom oder ein Update draus basteln.
LG
 
A

alterechtschreibung

Neues Mitglied
Ein so integraler Bestandteil wie der Launcher sollte, finde ich, schon Open Source sein, womit Zeam ausscheidet. Ist für meinen Geschmack auch etwas zu roh.
 
johannsen

johannsen

Dauergast
Wie du sagst - Geschmackssache.
Ich finde ihn einfach , funktionell und vor allem recht flink.
Ausserdem kommt es drauf an , was du draus machst.
Werde mich nachher mal an dein Tut. ransetzen - berichte später.
LG
 
johannsen

johannsen

Dauergast
Tutorial wie beschreiben ausgeführt !
Fazit bis jetzt:
-diverse Links down bzw Quellen nicht angegeben (Abhilfe durch Google-Suche)
-bin noch am tüfteln

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
A

alterechtschreibung

Neues Mitglied
Oh tatsächlich, ich hatte vergessen, den Link für 7-zip anzugeben:
7-Zip

CMD.exe ist die traditionelle Shell von Windows und bereits vorhanden. Wenn die Anleitung unter Linux o.ä. ausgeführt wird natürlich die Bash nehmen! Und bei Ausführung unter Linux u.ä. natürlich auch die Ordnerstrukturen entsprechend anpassen "/" vs. "\"

Die Links alle noch einmal überprüft, funktionieren ALLE!
Hier die direkten Links. Grundsätzlich ist es besser die in der Anleitung angegebenen Links zu benutzen, da immer wieder neue Versionen der Apps erscheinen und die direkten Links dann nicht mehr funktionieren!!!

Teil 1 Rooten:
ADB Tools und ADB Treiber Link 1: http://svwe10.itex.at/~android/adb-1.0.29.7z
Superuser Link 2: https://f-droid.org/repo/org.fdroid.superuser_1017.apk
Terminal Emulator Link 3: https://f-droid.org/repo/jackpal.androidterm_53.apk
Terminal Emulator wird nach der Installation natürlich direkt auf dem Android-Gerät ausgeführt, nicht am PC.

Teil 2 Modding:
Adobe Flash Link 4: http://download.macromedia.com/pub/...roid/11.1.115.58/install_flash_player_ics.apk
CMFileManager Link 5: http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=1967188&d=1368720698
Apollo Link 6: https://f-droid.org/repo/com.andrew.apollo_2.apk
Any Cut Link 7: https://f-droid.org/repo/com.example.anycut_5.apk
F-Droid Link 8: https://f-droid.org/repo/org.fdroid.fdroid_42.apk
FBReader Link 9: https://f-droid.org/repo/org.geometerplus.zlibrary.ui.android_107085.apk
FBReader TTS+ Plugin Link 10: https://f-droid.org/repo/com.hyperionics.fbreader.plugin.tts_plus_2001020.apk
NOGAPPS NetworkLocation Link 11: Dev-Host - NetworkLocation.apk - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service
/sdcard/.nogapps/cells.db Link 11: cells-world.db
NOGAPPS Maps API v1 Link 11: Dev-Host - nogapps-maps.zip - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service
cm-10.1 Nexus 7 Link 12: http://download.cyanogenmod.org/get/jenkins/24780/cm-10.1-20130411-EXPERIMENTAL-grouper-M3.zip
cm-9.1 Asus Tablet Link 13: http://download.cyanogenmod.org/get/jenkins/7096/cm-9.1.0-tf300t.zip
cm-9.1 SGSII Link 14 (ganz wichtig): http://download.cyanogenmod.org/get/jenkins/7084/cm-9.1.0-i9100g.zip

K9-Mail wird nicht im Rahmen der Anleitung installiert, kann dann über F-Droid leicht installiert werden. Ansonsten hier der direkte Link:
F-Droid · Browse
bzw direkt: https://f-droid.org/repo/org.fdroid.k9_17032.apk

Alles was nicht extra verlinkt ist stammt aus:
Link 14 "entpacke cm-9.1.*-i9100g mit 7zip und kopiere Trebuchet.apk aus system app in den adb Ordner"
Link 14 "Kopiere alles aus cm-9.1.*-i9100g system app in den adb Ordner" [natürlich auch zuvor mit 7-zip entpacken, sofern noch nicht geschehen]
Link 13 "kopiere Contacts.apk und Phone.apk aus cm-9.*-tf300t system app in den adb Ordner" [natürlich auch zuvor mit 7-zip entpacken]

Mehr Software wird nicht benötigt. Bitte NICHT irgendwelche Systemdateien irgendwoher aus dem Netz laden, wenn man nicht weiß, was man da genau macht. Das ist gefährlich! Alle benötigte Software ist verlinkt. (Lediglich 7-zip hatte ich vergessen, Danke für den Hinweis, werde ich ergänzen).

Es ist nicht ein einziger Link Down (zum Zeitpunkt 20. Mai 2013).
 
Zuletzt bearbeitet:
johannsen

johannsen

Dauergast
Ok vielleicht war da zeitweise ein Server down.
Hab jetzt alles am laufen , anfangs gab´s Probleme , weil ich mich mit einer Berechtigung vertippt habe.
Ich muß wirklich sagen - eine tolle Arbeit , bin beeindruckt !
Alles läuft stabil - bisher noch keine Meldungen oder Abstürze.
Bin gerade dabei , das System noch etwas zu verfeinern.
Was mir nicht gefällt , ist der Launcher (Trebuchet) , man merkt das er entweder mit dem Tablet-Modus oder der Auflösung nicht klarkommt.
Da bleibe ich dann doch bei Zeam.
Ansonsten behalte ich ertsmal alles drauf.
Danke nochmal ! :thumbsup:

Jetzt mal ne kleine Umfrage , wer will es auch testen , weiss aber nichts mit dieser Beschreibung anzufangen ?
Soll ich es in eine Update.zip zum installieren über die Recovery umschreiben ?

Sorry , ich will dir nicht deinen Thread vermüllen , aber wenn kein Interesse besteht , dann brauch ich mir die Arbeit nicht zu machen.

LG
 
A

alterechtschreibung

Neues Mitglied
Wenn Du noch Anregungen zur Verfeinerung des Systems suchen solltest...noch weitere Kernel Module wären nicht schlecht, wie Tun.ko,... Odys war da ja nicht übermäßig spendabel.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:07 Uhr wurde um 16:08 Uhr ergänzt:

Du vermüllst einen Thread nicht mit Beiträgen. Dazu ist das Forum ja da.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:08 Uhr wurde um 16:50 Uhr ergänzt:

Ich habe den kleinen Teil über das Rooten noch einmal überarbeitet und in das F-Droid Wiki eingestellt:
How can I root my Android device? - F-Droid

Möglicherweise wird das Wiki noch einmal umgegliedert. Könnte also sein, daß sich der Link ändert.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:50 Uhr wurde um 16:54 Uhr ergänzt:

Es handelt sich dabei um einen Wiki Eintrag. In Zukunft können und werden ich und andere noch Ergänzungen oder Veränderungen vornehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
johannsen

johannsen

Dauergast
Komisch - wenn ich auf den Link zu den Flash-Player Versionen klicke , kommt keine Verbindung.
Kopiere ich den Link in die Browser-Adressleiste wird er geöffnet.

Ansonsten kannst du ja mal bescheidgeben , welche Module brauchbar sind , um die Module-Liste zu erweitern.

LG
 
A

alterechtschreibung

Neues Mitglied
mvoege

mvoege

Neues Mitglied
johannsen schrieb:
Jetzt mal ne kleine Umfrage , wer will es auch testen , weiss aber nichts mit dieser Beschreibung anzufangen ?
Soll ich es in eine Update.zip zum installieren über die Recovery umschreiben ?
LG
ich würde es gerne mal testen....