Erste Eindrücke vom Neo X8

  • 40 Antworten
  • Neuster Beitrag
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

ich stelle einfach mal die Frage in den Raum: Was haltet ihr vom Odys Neo X?
Was überzeugt Euch, was wäre die Alternative zum Odys Neo X?

Viele Grüße
Handymeister
 
N

Ncyde47

Neues Mitglied
Für die 30€ Aufpreis im Vergleich zum Xelio eine etwas schwache Leistung oder?

Habe jetzt mal das Xelio sowie das Neo X8 bestellt, mal gucken welches wieder zurück geschickt wird :D

@Toxic: Laufen 1080p videos per hdmi ruckelfrei?

mfg
 
T

Toxic1982

Neues Mitglied
Habe leider weder HDMI Kabel noch HDMI Fähiges Gerät stehen. Sorry, kanns nicht testen.
 
LR7

LR7

Ambitioniertes Mitglied
Für mich war das 4:3 Display des X8 auschlaggebend, Surfen/Video macht schon mehr Spaß als mit den 800 x 480 px des X7.

Leider ruckeln yt-Flashvideos im Stockbrowser, die youtube Anwendung selbst läuft allerdings flüssig. Den HDMI-Ausgang habe ich auch noch nicht ausprobieren können.

A propos, ich finde den Stockbrowser richtig gut. Nutze kaum noch Opera (Mini next). Chrome Beta stürzt gerne ab, scheint er aber auf allen möglichen Systemen zu machen.

Es kam jetzt zweimal vor, daß nach dem kompletten Aufladen das Display beim Einschalten nicht reagierte, ich also einen Reset mit einem Zahnstocher vornehmen mußte. Vielleicht liegt es an irgendwelchen Anwendungen die nicht mit irgendwas harmonieren... ich will's schwer hoffen, denn trennen möchte ich mich von dem Teil erstmal nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Ncyde47

Neues Mitglied
Habe jetzt hier auch ein Xelio und ein X8 liegen..

Das X8 ist Hardwaretechnisch und auch von der Flüssigkeit her noch lange nicht so gut wie das xelio, dennoch ist das 8" display weitaus komfortabler und bei mir auch besser (xelio flackert teilweise)
Browsen geht schnell, allerdings frage ich mich wieso bei jedem User Agent, das Gerät sich als Iphone ausgibt :D naja also die Leistung ist wie gesagt das einzige Manko, werde jetzt gleich mal Fullhd videos testen...
mfg
 
M

Maajong

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich interessiere mich für das Odys Neo X 8, da es mir vom Format und der Größe sehr zusagt, allerdings sind Tests oder Erfahrungsberichte eher spärlich zu finden, selbst wenn ich google.

Besitzt hier vielleicht jemand eins, der mal seine Erfahrungen kundtun kann, speziell auf den mit 512 MB recht knapp bemessenen RAM bezogen, oder weiß jemand Seiten mit einem aussagekräftigen Test?

Wäre klasse!

Liebe Grüße,
Maajong
 
M

Magnitud

Ambitioniertes Mitglied
Als die Arbeitsgeschwindigkeit ist für den Preis in Ordnung. Kostenloses Spiel Deeth Trigger Dead Trigger - Android App - Download - CHIP Handy Welt
welches ich mal probierte lief flüssig. Rooten kann man es. Der Speicher ist ausreichend. Das einzige ist der nicht auswechselbare Akku der sehr schnell leer ist.
 
S

sqryn

Neues Mitglied
Ich habe es auch beim Conrad für 130 euro am Samstag gekauft.
Ich habe früher ein Loox gehabt, in Vergleich ist der Neo X8 aus eine andere Liga.
Positiv punktet es bei die Verarbeitung, 8" Displaygrosse und Preis.
Negativ - Ein bisschen langsam beim browsen, seiten öffnen (der loox war ein wenig schneller aber da habe ich ein custom rom gehabt) und gewicht, mit fast 500 Gram ist nicht gerade leicht.
Ich habe jetzt root und adblock installiert, vielleicht bringt es eine Verbesserung beim browsen.
 
F

fungs

Neues Mitglied
Ich hab mir das Tablet auch bei Conrad geholt. Für 130 € ohne Versandkosten innerhalb von 24 Stunden mit 3 Jahren Garantie (Kundenkarte) ein wirklich guter Deal.

Ich muss sagen, dass ich recht zufrieden bin. Wenn man nicht zu viele Programme offen hat, läuft es recht flüssig. Mit dem Firefox ist das Scrollen auch schön flüssig. Nur Tagesschau-App ist nicht kompatibel und bei Skype gibt es keinen Ton (wohl ein Bug im OS).

Laut Hersteller gibt es wohl kein Update auf 4.1. Eigentlich schaden, denn das ist ja gerade aktuell und soll die Bedienung verbessern. Allerdings hat man mir sofort den Quellcode angeboten.

Weiß jemand, ob der Bootloader nur signierte Firmware lädt? Ich frage mich, warum diese Tablets nicht im CyanogenMod drin sind, wenn der Bootloader mitspielt.

PS: Werd es wohl trotzdem zurückschicken, weil ich eigentlich eins mit höherer Auflösung wollte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
OT

fungs schrieb:
Allerdings hat man mir sofort den Quellcode angeboten.

Hat man Dir einen Downloadlink genannt? Dafür gäbe es hier bestimmt Interessenten.
 
F

fungs

Neues Mitglied
hävksitol;3909240 schrieb:
OT

Hat man Dir einen Downloadlink genannt? Dafür gäbe es hier bestimmt Interessenten.
Nein, aber anscheinend gibt man den Quellcode auf Anfrage raus.
 
D

Der Neue

Experte
Kann man das für Surfen, Online Pokern mit der Pokerstars App, Online Radio und als pdf Reader nutzen? Suche nämlich ein 7" - 8" Gerät für die Arbeit bis 150,-
 
F

fungs

Neues Mitglied
Der Neue schrieb:
Kann man das für Surfen, Online Pokern mit der Pokerstars App, Online Radio und als pdf Reader nutzen? Suche nämlich ein 7" - 8" Gerät für die Arbeit bis 150,-
Surfen: ja, sicher
Online Pokern: sicherlich, Spiel wie Bubble Shoot oder Temple Run laufen
Radio: kein Problem, kenne keine gute App aber Spotify geht
PDF: Ebook-Reader ist schon installiert, der schluckt auch PDF

Das einzige was meiner Meinung nach noch zu beachten ist, dass bei der Auflösung von 800x7xxx der Text nicht gerade gestochen scharf aussieht, wie man das von höheren Auflösungen kennt. Die aktuelle Skype-Version hat auf dieser Firmware Audioprobleme.

Die Tagesschau-App nun geht auch (die Video-Qualität lässt m. M. nach zu wünschen übrig), man muss das apk nur manuell installieren.
 
D

Der Neue

Experte
Danke für die schnelle Antwort.

Beim Pokern meine ich aber keine Spiele sondern so richtig über das Internet Live Pokern.

Das mit der PDF müßte ich dann mal testen. Wenn das nicht so toll ist könnte ich damit auch leben.

Geht auf dem Teil auch der Google Play Store oder wie komme ich da an Apps?
 
F

fungs

Neues Mitglied
Der Neue schrieb:
Beim Pokern meine ich aber keine Spiele sondern so richtig über das Internet Live Pokern.
Klar, aber das dürfte weitaus weniger anspruchsvoll sein. Kommt dann nur drauf an, ob die App mit der Bildschirmauflösung zurechtkommt.

Geht auf dem Teil auch der Google Play Store oder wie komme ich da an Apps?
Richtig, AndroidPit und Playstore sind bei mir schon draufgewesen. Bei der Tagesschau-App verweigert er mir aber die Installation aus dem Playstore, wohl wegen dem Geräte-Identifikator, den das Tablet sendet. Das war aber die einzige App mit solchen Problemen soweit.
 
D

Der Neue

Experte
Ok. Danke dir. Dann hole ich mir das Teil morgen mal und teste es ausführlich wenn ich wieder arbeiten bin.
 
F

fungs

Neues Mitglied
Der Neue schrieb:
Kann man das für Surfen, Online Pokern mit der Pokerstars App, Online Radio und als pdf Reader nutzen? Suche nämlich ein 7" - 8" Gerät für die Arbeit bis 150,-
Das 8-GB-Gerät, das es bei Conrad für 130 gab kriegst du aber erst ab 170 €.
 
D

Der Neue

Experte
Ich hole mir heute die 4GB Version für 127,- Es sollen ja nicht viele Apps rauf da ich es ja nur auf Arbeit gelegentlich nutzen will.
 
J

JavaAndroid

Neues Mitglied
Heute ist das X8 auch bei mir angekommen, Conrad brauchte wie immer etwas länger mit der Lieferung :confused2:.
Werde es jetzt am Wochenende unter die Lupe nehmen. Erster Eindruck: mir gefällts und sollte für
meinen Anwendungsbereich ausreichend sein.

Für den OTG-Stecker und die SD-Karte hats finanziell nicht gereicht - die folgen dann nächsten Monat

Über Odys Kontaktformular bekam ich letzte Woche noch diese Antworten

Kann ich das Neo x8 auch über den USB-Stecker aufladen?

Leider besteht keine Möglichkeit dieses Gerät über den USB Port aufzuladen.

Reichen class 4 SD karten oder kann ich auch class 10 benutzen? Besser?

Sie könne Micro SD oder SD-HC Speicherkarten Class 4 bis zu einer maximalen Speicherkapazität von 32 GB verwenden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten