Odys x8 Neo Display bleibt dunkel

A

armand1

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo, ich habe heute mein neues Odys Neo x8 (8GB) bekommen habe es benutzt bis die Batterie fast alle war, dann habe ich es an die Steckdose gesteckt zum laden und nebenbei habe ich noch gesurft und auch in den Einstellungen recherchiert bis ich dann auf die Display/Helligkeits Voreinstellungen gestoßen bin da habe ich 2 mal drauf geklickt beim ersten mal wurde es ganz Hell und beim 2. mal war alles Dunkel bzw das Bildschirm hat sich abgeschaltet alles ist Pechschwarz, habe alles versucht und auch 2-3 mal den Reset Knopf gedrückt aber nur beim Neustart/Hochfahren erscheint das Bildschirm so ca. 20 sek danach wird wieder alles Dunkel, wenn mann auf den Bildschirm draufklickt oder an den seiten die Lautstärke knöpfe bewegt hört mann aber den Ton von der Tastatur.

Jemand eine Idee wie ich den Bildschirm einschalten könnte ?

es ist so als ob mann das Menü vom Handy auf Japanisch umgestellt hat und nicht weiss wie mann es ins Deutsche(Europäische umstellen kann )

Meint ihr da ist was zu machen oder soll ich es an Amazon wieder zurück schicken ?

Danke u. LG
 
mardon

mardon

Experte
Kannst zur Not die firmware neu flashen.
Findest du auf der Odys webseite.


Gesendet von meinem PASCAL2 mit Tapatalk 2
 
G

Gerry_

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau das gleiche Problem beim Gerät meines Schwiegervaters. Da muss ich wohl mal den "neu flashen" - Tipp ausprobieren.
 
CaaS_ArtS

CaaS_ArtS

Stammgast
man muss das tablet beim fw flashen runterfahren. wie sieht man dann obs aus oder an ist ohne display? ;D

Gesendet von meinem HUAWEI U8825-1 mit der Android-Hilfe.de App
 
G

Gerry_

Fortgeschrittenes Mitglied
Indem man die Laut-/Leise-Tasten drückt und dabei kein Geräusch hört. :)
 
CaaS_ArtS

CaaS_ArtS

Stammgast
stimmt :D

Gesendet von meinem HUAWEI U8825-1 mit der Android-Hilfe.de App
 
CaaS_ArtS

CaaS_ArtS

Stammgast
Ich hab mein X8 nach ca 2 monaten angemacht und seitdem ist/bleibt das display nach dem booten schwarz.
 
Oben Unten