Odys Noon Pro friert ein bzw. stürzt ständig ab

AragornTheKing

AragornTheKing

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

ich habe ein Odys Noon Pro bekommen. Wenn das Gerät ordentlich funktionieren würde, wäre es sehr gut. Jedoch friert es häufig ein. Das passiert in unregelmäßigen Abständen. Dann kann man nur noch die Reset-Taste drücken und neu starten. Den Service habe ich schon kontaktiert. Die haben mir die letzte Firmaware geschickt, die ich dann draufspielen sollte. Das habe ich gemacht, jedoch hat es nichts gebracht. Es friert nach wie vor ein. Als Android ist da 4.2.2 drauf und es hat den 3.0.36+ Kernel. Dadrunter steht root@alex-System-Product-Name #237. Heißt das jetzt, dass das Gerät schon mal gerootet wurde? Kann ich mir nicht vorstellen, da ich hier auch nichst darüber finden konnte wie man es rootet. Für das Odys noon schon, aber nicht für das noon pro. Das Problem das ich habe ist, dass ich das Teil geschenkt bekommen habe und derjenige, der es mir geschenkt hat keine Rechnung mehr hat. Er sagt er hat es kurz auf Funktion ausprobiert und als alles "okay" war, hat er die Rechnung wohl entsorgt. Was an der Hardware könnte diese "freezes" verursachen? Der Grafikchip? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruß
Aragorn
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Odys fan

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
Habe seit mehreren monaten ein odys noon pro und bin auch zufrieden damit.
Aber seit ein paar wochen, stürzt es einfach ab und bootet von neu.
Manchmal ist es sogar so schlimm, das es nachdem ich den bildschirm ausgeschaltet habe,
garnicht mehr an geht. Kann mir jemand helfen?
 
C

ChampaChin

Neues Mitglied
Hi! habe mir ein Odys Noon Pro gekauft. Eigentlich wäre ich damit sehr zufrieden, es hat das was es braucht und es ist für kleines Geld zu haben. Mehr bräuchte ich auch nicht. Was jedoch echt nervt sind die ständigen Ausfälle. Ich frage mich ob das normal ist bzw. ob jemand hier das Problem mit seinem odys tab schon hatte und erfolgreich beheben konnte:

Mein noon pro hängt sich im Betrieb gerne komplett auf d.h. es beendet fix die laufende App ohne Warnung und zeigt wieder den Startbildschirm an. Dass passiert mitten im Betrieb zb. beim surfen aber auch bei anderen Apps. Ab und an beginnt es überhaupt wieder neu zu starten/reboot. Einmal hatte ich es auch schon dass das Bild komplett hängen blieb und das Tablet auf gar nichts mehr reagierte, ich musste den Resetknopf auf der Rückseite suchen und nutzen :razz: Am häufigsten passiert es bei YouTube Videos. Ein Video das länger als 5min ist schaffe ich nie vollständig zu schauen, irgendwann erhängt sich das Tab. Die Verbindung ist aber nicht das Problem (Notebook, Handy keine Probleme, alles geht ganz flott).

Das hier ist mein erstes tab und ich frage mich ob ich mit den Ausfällen bei einem Billig-Teil leben muss oder ob meins in diesem Fall etwas hat und ich es zurückschicken sollte bzw. ich damit rechnen kann dass ein neues Austausch-Tab das Problem nicht zeigt?

Achja falls nicht durch die Gerätebezeichnung klar, Android 4.2 Jelly Bean ist das Betriebssystem.

Der ursprüngliche Beitrag von 18:37 Uhr wurde um 18:49 Uhr ergänzt:

oh ich sehe das problem hatte anscheinend schon jemand ... mein thread wurde verschoben (?). Konntest du das Problem beheben bei deinem odys?
 
M

Murmel

Neues Mitglied
@ChampaChin

Also für mich liest sich das so als wenn das Teil ein Wärmeproblem hat, also sich irgendwas überhitzt. Das Gerät würde ich sofort reklamieren.
 
Oben Unten