1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Oma7144, 28.10.2012 #1
    Oma7144

    Oma7144 Threadstarter Android-Guru

    Anhänge:

  2. Neptune23, 08.01.2013 #2
    Neptune23

    Neptune23 Erfahrener Benutzer

    Hi Oma,
    vielen Dank für Deine Arbeit, die Du in die neuen ROMs gesteckt hast.

    Habe soeben mein One auf JB geflashed.

    Funktioniert bestens!!

    Allerdings habe ich keine Ahnung wie ich die patches einspielen soll übers CWM da das One keine Hardware-Tasten zum navigieren hat. Eine Maus oder meine Tastatur kann ich zwar anschliessen, diese bekommen auch Saft aber navigieren kann ich damit trotzdem nicht.

    Wie kann ich bitte die patches flashen.
    Vielen Dank und Grüsse

    P.S. Bin leider im Forum trotz langer Suche bisher nicht fündig geworden. Zu CWM Touch bin ich noch am studieren ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2013
  3. Oma7144, 08.01.2013 #3
    Oma7144

    Oma7144 Threadstarter Android-Guru

    Ok, dann verzichten wir auf die CWM.

    Nimm mal hier das recovery.img heraus und flash den ganzen Pack noch mal. Die stock recovery wird somit
    den NAND formatieren.

    Den Modell Fix entpacken und die Dateien entsprechend Verzeichnis mittels Rootexlorer ins System
    kopieren.


    :thumbup:
     
  4. Neptune23, 09.01.2013 #4
    Neptune23

    Neptune23 Erfahrener Benutzer

    Genial!! Hat wunderbar geklappt und das One läuft wie ne eins!!

    Vielen Dank nochmal und Viele Grüsse!!
     
  5. Neptune23, 09.01.2013 #5
    Neptune23

    Neptune23 Erfahrener Benutzer

    Hi Oma,
    die Pimp-my-Rom 1.2.3 Edition läuft sauber auf dem Odys One.
    Antutu 3.0.3 Werte:
    3809 intSD
    3824 ExtSD Class4
    3507 ExtSD Class10 :rolleyes2:

    Habe mir heute einen BT-Dongle geholt und wollte dessen Funktion testen.
    Ich habe zwar in den Einstellungen BT aber es kann nicht aktiviert werden.
    Wird BT durch den One Kernel unterstützt?
    Grüsse
    Nep
     
  6. Oma7144, 09.01.2013 #6
    Oma7144

    Oma7144 Threadstarter Android-Guru

    Leider negativ, keine BT Unterstützung durch den One-Kernel.


    :thumbup:
     
  7. Neptune23, 10.01.2013 #7
    Neptune23

    Neptune23 Erfahrener Benutzer

    Schade!
    Habe diverse Kernels geflashed um zu schauen, ob es evtl. mit einem anderen Kernel geht. Leider kein Erfolg.
    Selbst kompilieren werde ich nicht schaffen, habe dazu leider zu wenig Ahnung von der Materie. Lässt sich da evtl. etwas über crewrktablets machen?

    Grüsse
    Nep
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2013
  8. bellablog, 28.07.2013 #8
    bellablog

    bellablog Neuer Benutzer

    Hallo, hab da mal ne Frage,
    hab das Paket Pimp-my-Rom 1.2.3 Edition auf´s ONE geflasht und dann versucht mittels Rootexplorer die im Paket Oma_JB_v1.2_Modell_fix_One
    enthaltenen Dateien auf´s ONE zu schieben, vor dem Dateikopieren startete das ONE eins a und wurde als LOOX gebootet, nachdem ich die Datein rübergeschoben habe blieb das ONE beim "OMA"-Bootscreen hängen.:mad:

    Ist es bei der 1.2.3 erforderlich die Datein ins System zu kopieren?
    Wenn ja wohin genau, da es den META-INF Ordner nicht gibt bzw ich ihn nicht gefunden habe.:cursing:
    Gibt es danach die Touch-Lautstärketasten wieder und klappt danach das automatische Drehen des Bildschirms je nach Lage wieder?

    Danke schonmal für eure Antworten.
     
  9. Kempy, 02.08.2013 #9
    Kempy

    Kempy Neuer Benutzer

    Hi,

    1.)
    Hatte den gleichen Effekt.
    Lasse beim kopieren/überschreiben aus der Oma_JB_v1.2_Modell_fix_One die build.prop weg, dann ging es bei mir.

    2.)
    der META-INF Ordner inkl. der darin enthaltenen Dateien muss in das Root Verzeichnis, verschwindet dann nach dem nächsten Neustart.

    3.)
    Lautstärketasten, bei mir NO, automatisches Drehen JA, aber sehr verzögert.


    Aber, ich sag Dir, auf dem One wirst Du mit Android 4.x nicht glücklich.

    Ich habe mir die Tage ein Odys One für 39eur gekauft, kam Original mit 4.04.

    Habe zudem Omas 1.2.4a probiert, das funktioniert auch mit dem One 3.0.8 Kernel und dem One1.2 Fix.
    Aber mit den 4.x Versionen pfeift das One prozessor- und vor allem speichermässig auf der letzten Rille.

    Bin zurück auf die Stock 2.3.1, gerootet und gut ist.

    G.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2013
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.