Tablo läuft nur noch mit FW v. Pipo max m2 + 3g, aber nicht mehr mit der Original-FW

E

Erdem0123

Neues Mitglied
Threadstarter
Brauche drigend hilfe ihr lieben :( also wollt nochmal die orginal firmware raufspielen aber nach dem bootlogo bleib alles schwarz hab es schon oft wiederholt... Und wenn ich das pipo max m2 + 3g wieder raufspiele geht es.

Bitte helfen
 
L

lennox_

Neues Mitglied
Benutzt Du auch die Software von Odys oder die von der PIPO-ROM um wieder zurück zu flashen?
 
E

Erdem0123

Neues Mitglied
Threadstarter
Hab beide probiert also doe von odys ist ein builder für also kernel boot und so zusammen, hat aber ein firmware packer dabei wodurch ich aie mit dem pipo rkbatchtool einspielen konnte aber letztendlich das gleiche problem ... Bootlogo dann schwarz
 
E

Erdem0123

Neues Mitglied
Threadstarter
Eindeutig zu wenig support fürs tablo hier ... habe jetzt umgetauscht beim Händler und werde auch nicht mehr die pipo Rom aufspielen.
 
T

tablo

Neues Mitglied
Hallo !
Habe ein Firmwareupdate am ODYS Tablo durchgeführt. Es verlief alles ohne Probleme. Beim Neustart erschein kurz "booting...please wait" und dann das Jelly Bean Symbol für eine Sekunde. Danach bleibt der Bildschirm schwarz (Beleuchtung aber an). Mehfacher Reset hat bisher nichts gebracht.
Was kann ich nun noch tun ?
Vorab vielen Dank für Eure Hilfe !

Grüße

Dirk
 
T

tablo

Neues Mitglied
Hallo !

Installiert habe ich folgende Firmware:
ODYS_Tablo-Firmware_20121121
Original von Odys-Homepage geladen und nach Anleitung installiert.

Gruß Dirk
 
T

tablo

Neues Mitglied
Habe nun die Firmware PIPO Max M2 +3G installiert.
Jetzt startet das Tablo zwar wieder, aber wie bekomme ich den ursprünglichen Werkszustand wieder drauf, damit ich das Gerät dem Händler zurückgeben kann ?
 
E

Erdem0123

Neues Mitglied
Threadstarter
Hast du vor dein Firmware update

a) die Firmware von PIPO Max M2 +3G geflasht oder

b) wolltest du einfach ein update machen und es hat nicht geklappt und dann erst als notlösung die Firmware PIPO Max M2 +3G?
 
E

Erdem0123

Neues Mitglied
Threadstarter
Dann liegt es echt an der Odys Firmware bzw an dem flash tool aber denke eher an der firmware... Ich hatte mal mit der Firma telefoniert und meinte das die Firmware warscheinlich nicht in ordnung sei aber das haben dir bestritten.

Hat hier im forum jemand mal ein Herstellerupdate erfolgreich geflasht?
 
T

tablo

Neues Mitglied
Die Hotline kennt das Problem immer noch nicht. Ich schicke denen mal den Link zum Forum ;-)
 
E

Eddi61

Neues Mitglied
Hallo,

Für alle die obiges Problem immer noch haben, Ihr müßt in der "config.cfg" die sich im Ordner "RKDevelopTool_v1.35" befindet nur den Loader Phat nach "RK30xxLoader(L)_V1.10.bin" abändern. Vor dem Flashen bitte "EraseIDB" machen sonst giebt es einen Fehler. Hat bei mir beim ersten mal geklappt.

MFG eddi
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten