10pro ohne Schutzfolie? Und Akkufrage.

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 10pro ohne Schutzfolie? Und Akkufrage. im Odys Xelio 10 Pro / Xeno 10 Forum im Bereich Odys Forum.
A

Arakon

Ambitioniertes Mitglied
Mir ist aufgefallen, dass mein Xelio 10pro von Conrad keine Folie auf dem Display zu haben scheint.. laut diverser Postings über andere Tablets hier liefert Odys aber wohl eine auf dem Display der anderen Tablets aus. Das Tablet war aber original verpackt, soweit ich das gesehen habe.. Odys Sticker über den Seiten zum versiegeln, keine alten Sticker drunter. Wie sah das bei euch aus?

Ach ja, und mein Akku entlädt sich kurz nach dem Einschalten nach voller Ladung innerhalb weniger Minuten auf 86% (Die Anzeige geht alle paar Sekunden um 1% runter), danach bleibt es aber bei 86% und ich kann das Ding mehrere Stunden nutzen, die Laufzeit geht ab dann normal runter. Normal oder defekter Akku?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pnbrt

Neues Mitglied
Arakon schrieb:
... Folie ... Wie sah das bei euch aus?

mein Akku entlädt sich kurz nach dem Einschalten nach voller Ladung innerhalb weniger Minuten auf 86%. Normal oder defekter Akku?
Ich kann beides genau so bestätigen: Keine Folie auf originalversiegeltem Tablet und die Akkuanzeige geht während ersten ca. 20% sehr schnell abwärts, steht dann aber teilweise auch sehr lange auf einzelnen Prozentwerten. Was ich so gelesen habe eine "Eigenart" der Odys-Tablets, dass die Akkuanzeige recht ungenau ist. Lässt sich wohl nicht viel dran ändern, hat aber nichts mit der Funktion des Akkus als solchem zu tun. :smile:

Grüße,
Philipp
 
N

naitaoni

Neues Mitglied
Ich kann ebenfalls beides genau so bestätigen (letzte Woche bei Conrad gekauft).
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
@Arakon

Die Forenregeln (s.m. Signatur) wünschen sich lediglich eine Frage pro Thread, um Wiederauffindbarkeit und Übersichtlichkeit zu gewährleisten - dies bitte zukünftig beachten.
 
M

mculus

Neues Mitglied
meine akku anzeige spinnt auch total.. tab auf 100% von lade kabel ab gemacht und konnt dann beobachten wie die prozent zahl zügig runter klettert.. nervt einfach nur :( vielleicht sollt ich doch was mehr geld in ein marken gerät investieren..
 
G

gilnim

Neues Mitglied
Liegt einfach nur am schlechten Batteriemanagement des Tabletts. Da wurde kräftig gespart. Am besten mal Akku left oder ähnliches installieren.
Ich gehe davon aus, dass der Ladezustand an Hand der Batteriespannung bestimmt wird. Diese nimmt typischerweise nicht linear ab und führt bei einem schlechten BMS zu unvorteilhaften angezeigten Ladezuständen.
 
M

mculus

Neues Mitglied
also ich bin mittlerweile nur noch genervt von dem teil.. nach 2 stunden film schauen oder zocken ist der akku platt und das display reagiert auch nicht immer bzw. nicht wirklich flüssig.. hatte vor kurzem das galaxy tab 2 in der hand und da liegen welten zwischen, hätte ich lieber mal die 60 euro mehr ausgegeben..
 
I

INeeDBeeR

Ambitioniertes Mitglied
nochmal zum Akku

statt die verbraucher anzuzeigen steht einfach nur, "keine daten zum akkuverbrauch "

dazu habe ich mich schon durch eine beschreibung des akkus von astralix gelesen, welche aber meine frage nicht beantwortet.

ich hätte gern auch diese verbrauchsanzeige, gibts dort ein fix? eine installierbare zip?

möglich ist es! ich installierte letztens von der website der RkCrew eine ältere Rom fürs genio, eine gewisse "gaming edition".

diese lief auch auf dem Xelio 10 Pro und zeigte mir die akkuverbraucher an!

mfg
Beer