1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. dierose, 07.12.2013 #1
    dierose

    dierose Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo zusammen,

    beim Auswerfen unter Einstellungen/Speicher wird mir bei der MicroSD im Schacht oder bei einem Stick über OTG leider immer auch die interne SD ausgeworfen - also getrennt.

    Das ist echt ärgerlich, weil da ja meine meisten Apps liegen und dann nicht mehr gehen.
    Einfach Stick ziehen oder die MicroSD rausnehmen hatte mir schon Datenverluist beschert.

    Wie macht Ihr das?
    Immer ganz ausschalten ist ja wohl nicht die Lösung.

    dierose
     
  2. metalmaxx, 08.12.2013 #2
    metalmaxx

    metalmaxx Android-Lexikon

    ich nutze die option garnicht ! entweder bleibt sie immer drin oder wenn ich sie rausnehme dann klicke ich sie einfach raus ( natürlich im stillstand ) und hab keine probleme

    cy metalmaxx
     
  3. dierose, 08.12.2013 #3
    dierose

    dierose Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Klar, meistens mache ich das auch so.
    Im Urlaub habe ich Hörspiele für den Kurzen auf USB Sticks und SD Karten kopiert.
    Daher regelmäßige Wechsel und damit die Probleme...
     
Du betrachtest das Thema "Problem mit Xeno10 und USB trennen" im Forum "Odys Xelio 10 Pro / Xeno 10 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.