Wie bekomme ich Whatsapp auf das Xelio / wie aktiviere ich Whatsapp auf dem Xelio?

  • 27 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

cybersirko

Neues Mitglied
Threadstarter
Whatsapp braucht ne Autorisierung, hab es über mein Handyaccount aktiviert. Einfach mit Handynummer aktivieren, abwarten bis der Registrierungsbalken am Ende ist. Da kommt dann Code per Anruf erhalten. Handy anrufen lassen, dreistelligen Code eingeben und fertig. Nun hat man zwar auf zwei Geräten den selben Account, aber besser wie nix.

Haha denkste, Handy meldet Whatsapp wird deaktiviert, weil es auf mehreren Geräten gleichzeitig genutzt wird.
 
C

cybersirko

Neues Mitglied
Threadstarter
Ha Whatsapp ausgetrickst! Hab einfach statt der Handynummer den Festnetzanschluß eingegeben +49341*******, dann warten bis er bei der Autorisierung anrufen will. Hat mich auf dem Festnetz angerufen und den 3 stelligen Code angesagt, eingegeben, fertig. Nun noch die eigene Festnetznummer aus den Kontakten im Handy löschen und unter einem separaten Kontakt speichern. Nun kann man über Whatsapp vom Handy zum Tab kommunizieren.
 
MarcusBremen

MarcusBremen

Experte
glückwunsch *merken, wenn ich mein xelio habe*

Sent from my Miui-ed Nexus S
 
C

cybersirko

Neues Mitglied
Threadstarter
Hier nochmal ne Anleitung für Whatsapp auf dem Xelio:

apk auf whatsapp.com downloaden

dann eure Festnetznummer eintragen und die Verifizierung bis zum Ende durchlaufen lassen. Nun lasst ihr euch von Whatsapp anrufen und tragt den dreistelligen Code ins Feld ein. FERTIG!

Nun habt ihr Jahr whatsapp frei auf eurem Tablet!
 
Uichan

Uichan

Ambitioniertes Mitglied
Hmm ich finde es aber schade dass ich es nicht mit meinem Whatsapp Account vom Handy verbinden kann.

Für jedes Gerät einzeln die Nachrichten zu empfangen is mir n bissl zu nervig.
 
M

mario2504

Neues Mitglied
wie soll das installieren von der Webseite aus funktionieren?
es wird sofort erkannt das es sich um ein Tablet handelt und schon geht nix.:crying:
oder gibts noch einen anderen Weg?

wäre für einen Rat dankbar

Mario
 
W

Winne666

Neues Mitglied
Einfach auf der Website auf "Download" und dann auf "android" oder diesen Link verwenden: www.whatsapp.com/android und auf "download now" klicken.

Gesendet von meinem XELIO mit der Android-Hilfe.de App
 
D

djparty

Neues Mitglied
Hallo Kollegen,

warum so kompliziert? Ich habe whatsapp auf die Speicherkarte runtergeladen dann Installiert, (dazu Haken auch Installation von Nicht-Market-Apps zulassen bei Sicherheit setzen) bei der Installation habe ich die Nummer meines Surfsticks (o2) angegeben. Die Verifizierung erfolgte automatisch und whatsapp funktionierte sofort. Keine Meldung das das ein Tablett PC ist.
:rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2:
 
C

cybersirko

Neues Mitglied
Threadstarter
Darum ging es hier gar nicht! wir haben ne Lösung gesucht, Whatsapp auf dem Xelio nur mit Wlan zum laufen zu bringen. Auf meinem Handy ist es auch ganz einfach, aber das stand nicht zur Debatte!!!
 
M

mario_b

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

das ist spannend , bei mir funktioniert das mit dem UMTS Stick nicht. Habe einen E160 ... Internetverbindung geht auch problemlos , Whatsapp auch über Speicherkarte installiert und dann die Telefonnummer vom Stick angegeben. Tja aber die Verifizierung darüber funktioniert nicht ...

Bei der Festnetznummer Variante schmiert anschliessend whatsapp ständig ab ...
 
mula125

mula125

Experte
Hab dass bei meinem Acer A500 so gelöst: Habe die Whatsapp app auf meinem Galaxy S2 per Titanium gesichert und dann die 2 Dateien aus dem Backup Ordner vom Titanium aufs Tablet übertragen, anschliessdend per Titanium auf dem Tablet wiederhergestellt...

Hat bei mir super funktioniert... Auf dem Xelio hab ichs noch net getestet...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mario_b

Erfahrenes Mitglied
Moin,

ahhh Du meinst Du hast das garnicht per UMTS Stick gemacht. Du hast die UMTS Stick SIM Karte ins Handy gesetzt, dort damit Whatsapp komplett fertig eingerichet und dann per Titaniumbackup auf das andere gerät übertragen.

Klingt nach nem Plan ... werd ich mal ausprobieren ...

Gruß Mario
 
mula125

mula125

Experte
Jep, so hab ich das gemacht. Die UMTS sticks nutz ich net, hab ja immer mein S2 dabei um ein Hotspot aufzubauen...:D

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

mario_b

Erfahrenes Mitglied
Moin,

das funktioniert auch nicht, ich geb jetzt auf mit dem Teil. Nach dem Recover mit Titanium Backup und dem start von Whatsapp kommt ein Fenster in dem Sinngemäss steht das erkannt wurde das das Handy gewechselt wurde und daher Whatsapp mit der Telefonnummer nicht startet ich solle neu verifizieren.

Also entweder man bekommt es gleich auf dem Xelio zum laufen oder ich sehe da schwarz derzeit. Nur per Telefonaktivierung ging es ja auch nicht.

Gruß Mario
 
M

mario_b

Erfahrenes Mitglied
Puh im letzten anlauf scheint es zu laufen, als habe jetzt mti der so übertragenen version nochmal die Verifizierung per Telefon gemacht (SIM Karte in ein Handy und dann anrufen lassen vom Whatsapp System für den Verifizierungscode).

Scheint jetzt erstmal zu laufen ... schwierige (sehr schwierige) geburt ...
 
W

Winne666

Neues Mitglied
Also bei mir läuft es schon seit ein paar Wochen problemlos. Hab es einfach runtergeladen, installiert und per Handynummer per Anruf aktiviert. Hab allerdings auf dem Handy kein Whatsapp, war also die erste Aktivierung für diese Nummer.

Gesendet von meinem XELIO mit der Android-Hilfe.de App
 
SmokeDroid

SmokeDroid

Experte
Bei mir läut das auch ohne probleme, hab meine sigate nr benutzt :)
Nur scjade das es 2 accounts sind, bei msn und co hab ich ein acc am pc, tel, tablet.
Aber trotzdem danke für den tip mit whatsapp auf dem tablet ;)
 
S

spaceinvader

Neues Mitglied
Hab ich genauso gemacht, habe auf dem Handy auch keine Aktivierung, und trotzdem kommt bei Neustart die Fehlermeldung
 
DerVolker

DerVolker

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm, bei mir ging die Installation von WhatsApp auch sehr unkompliziert.
Da ich auf meinem Smartphone eine Sicherungsdatei von WhatsApp (apk-Datei) gespeichert hatte, habe ich diese auf das Xelio geschoben und damit das Programm dort installiert.
Bei der dann einzugebenden Telefonnummer habe ich meine Festnetznummer eingegeben und mich über den Button "...mich anrufen" auf dem Festnetz anrufen lassen. Sekunden später hatte ich dann den Anruf und eine Computerstimme gab mir den einzugebenen Code durch.
Schon war das Xelio mit Whats App online! :thumbup:

War also ganz einfach... hatte mich schon auf ne längere Prozedur eingestellt....

Lieben Gruß!
Volker
 
SmokeDroid

SmokeDroid

Experte
Eines ist leider blöd mit meiner SIP nr, wenn ich meinen Surfstick benutze meckert er wegen der geänderten nr.
Wie erkennt der den Unterschied zwischen Stick und Wlan?
Kann man das ausschalten, so das er nicht mehr prüft?:D
 
Oben Unten