1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. kulle1000, 25.12.2012 #1
    kulle1000

    kulle1000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi, ich habe mir zu Weihnachten das Odys Xpress Pro für 129€ von Amazon gegönnt.
    Ist ja ein schönes Gerät, aber leider scheint meins ne Macke zu haben.
    Viele Programme starten nicht oder laufen nicht richtig:

    CHEFKOCH: Keine Eingabe möglich
    IMDB: Startet kurz, stürzt dann ab
    Google Play Musik: Startet kurz, stürzt dann ab
    Go Launcher EX: Programme können nicht über den Papierkorb gelöscht werden
    TV Spielfilm: Neue Sender können nicht hinzugefügt werden
    Zatto: Lädt immer nur die gleichen 3 Sender, obwohl viel mehr angezeigt werden.
    Google Earth: Startet kurz, stürzt dann ab

    Ist dass normal bei Android, oder liegt dass an meinem Xpress oder an der Firmware?
     
  2. satzberger, 26.12.2012 #2
    satzberger

    satzberger Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist mir auch schon aufgefallen. Diverse Apps funktionieren nicht. Liegt es am Tablet??
     
  3. Astralix, 28.12.2012 #3
    Astralix

    Astralix Android-Experte

    Möglicherweise ist das ein Problem mit dem Layout oder den verbauten RAMs. Wenn Apps abstürzen, die sehr viel Speicher (Datenbanken) schaufeln, dann ist das ein Indiz für schlechte Abstimmung zwischen CPU, RAM und PCB Layout.

    Mit einem eigenen Kernel kann man da an der einen oder anderen Schraube drehen um das zu optimieren. Ich habe aber kein Xpress Pro zur Hand um das mal zu testen.

    Lest halt den vorletzten Satz meiner Signatur, der ist ernst gemeint ;)

    Gruß,
    Astralix
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2013
Du betrachtest das Thema "Odys Xpress Pro läuft nicht rund." im Forum "Odys Xpress Pro Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.