1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. schuessm, 26.03.2013 #1
    schuessm

    schuessm Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo an Alle V972er User,

    ich würde gerne einen Thread öffnen um mal die Erfahrung Eurer Akkulaufzeiten zu erfahren.

    Laufzeit:
    Firmwareversion:
    Dauer Display Nutzung:
    Dauer WLAN Nutzung:
    Dauer Video geschaut:

    Alles was eben die Laufzeit beeinflusst

    Evtl. auch ob ihr das Gerät gerootet habt und welche Apps ihr evtl. deinstalliert habt um die Laufzeit zu beinflussen.

    Danke für Eure Infos

    schuessm

    ERLDIGT: Da keine Rückmeldungen
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2013
  2. michael825, 10.08.2013 #2
    michael825

    michael825 Android-Hilfe.de Mitglied

    Mein Akku hält nur eine Stunde.
    Selbst wenn es am Laptop USB hängt, kann ich zuschauen wie der Akku schmilzt...

    Echt traurig
     
  3. sam1966, 10.08.2013 #3
    sam1966

    sam1966 Junior Mitglied

    Hallo ....
    Zum Optimieren der Akkuleistung habe ich Tipps für dich -
    1. Display unter Einstellungen leicht abdunkeln (reicht bei dem guten Display immer noch aus und erhöht speziell beim Videoschauen die Akkudauer)
    2. Set-Cpu installieren - ich habe mein Onda V972 mit 1152/768 damit getaktet. S-C bringt sich super ins System ein, beschleunigt es ordentlich und verlängert mit der 2. heruntergeschraubten Taktfrequenz die Akkulaufzeit deutlich merkbar, da das Tab bei nicht aufwändigen Anwendungen auf 768 heruntertaktet. Bei mehr benötigter Leistung taktet es wieder mehr....
    3. Externer Akku für den Dauerbetrieb (habe einen mit 12000 mh .....)

    lg Sam!
     
  4. senol, 10.08.2013 #4
    senol

    senol Erfahrener Benutzer

    Hallo alle zusammen

    Also das mit der Externen stromversorgung hört sich gut an
    Habe sogar ein solarpanel gefunden mit satten 25.000 mAh :scared:

    Vielleicht lege ich es mir zu ...

    MfG

    Tipp : eBay :thumbup:
     
  5. sam1966, 10.08.2013 #5
    sam1966

    sam1966 Junior Mitglied

    Hy
    Ich bin bei den theoretischen Leistungsangaben immer vorsichtig - meist ist nicht drin was drauf steht ...
    Möchte noch hinzufügen habe damit das Onda, mein N7, S3 .... schon oft geladen oder überhaupt betrieben - optimal und nicht marginal .....
    Lg Sam
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2013
  6. nsev79, 13.08.2013 #6
    nsev79

    nsev79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe seit gestern das Pad. Hab auch gleich die neue Kastyrom drauf gemacht und danach bisschen im Playstore gestöbert, mal ein Spiel ausprobiert und der Akku hat ganze 1,5 Stunden gehalten.

    Das geht überhaupt nicht!

    Ich habe es auch mal mit einer Akkusparapp probiert, danach war es noch schlimmer und hat geruckelt.

    Auf 5-6 Stunden moderate Benutzung sollte das Ding schon kommen, weil sonst ist es einfach nutzlos!

    Sachdienlich Tipps zur Laufzeitverbesserung wären also mehr als willkommen. Zurückschicken will ich das Ding eigentlich nicht... besten Dank schon mal!
     
  7. tonig, 13.08.2013 #7
    tonig

    tonig Android-Hilfe.de Mitglied

    Display Helligkeit auf minimum reduzieren, dann hält es ausreichen lang (für meine Zwecke: surfen, Film schauen über HDMI out)
     
  8. Atomic Tomcat, 13.08.2013 #8
    Atomic Tomcat

    Atomic Tomcat Android-Hilfe.de Mitglied

    Ein guter Tipp ist auch, den Flugzeugmodus dauerhaft zu aktivieren. WLAN kann man da ja trotzdem noch nutzen. Nach meinen Erfahrungen verlängert sich die Akkulaufzeit dadurch auch schon merklich.
     
  9. walze, 13.08.2013 #9
    walze

    walze Fortgeschrittenes Mitglied

    Was bewirkt der Flugzeugmodus? WLAN ist dabei trotzdem aktiv?
     
  10. Atomic Tomcat, 13.08.2013 #10
    Atomic Tomcat

    Atomic Tomcat Android-Hilfe.de Mitglied

    Im Flugzeugmodus werden einfach alle Mobilfunkfunktionen wie SMS-Push, Mobilfunkstandby sowie GPS, Bluetooth und sowas ausgeschaltet. WLAN ebenso, man kann es dann aber manuell wieder aktivieren. Da das Onda ja eh kein Bluetooth, GPS und auch keinen Simkarten-Schacht besitzt machen diese Funktionen hier ohnehin keinen Sinn und verbrauchen nur unnötige Ressourcen.
     
  11. Sevo, 10.09.2013 #11
    Sevo

    Sevo Neuer Benutzer


    Wie schon erkannt, hat das v972 kein bluetooth, GPS und SIM. Wie soll denn dann Energie eingespart werden, wenn man Funktionen de-aktiveren möchte, die es eigentlich gar nicht gibt?
    Also wenn ich Bluetooth de-aktiviere, wird der zugehörige Chip auf der Hauptplatine in den "Ruhemodus" versetzt,....da aber beim ONDA das alles gar nicht verbaut wurde, ist mir nicht schlüssig wie das zu einer Verlängerung der Akku-Laufzeit kommen soll.
    Oder ich steh grad auf'm Schlauch :confused2:

    VG
    Sevo
     
  12. Atomic Tomcat, 10.09.2013 #12
    Atomic Tomcat

    Atomic Tomcat Android-Hilfe.de Mitglied

    Naja, schaden kann es auf jeden Fall mal nicht, nutzlose, aber doch irgendwie aktive Dienste auszuschalten, oder? Sie sind auf jeden Fall mal im Taskmanager zu sehen. Wenn die versuchen permanent auf etwas zuzugreifen, das gar nicht da ist, dann muss der Prozess dann doch Ressourcen verbrauchen. Frag mich nicht wie oder warum es so ist, jedenfalls bin ich nicht der einzige, der dadurch eine längere Laufzeit erreicht hat. Vielleicht wären hierzu noch andere Meinungen/Erfahrungen interessant.

    Gesendet von meinem MI 2S mit Tapatalk 2
     
Du betrachtest das Thema "Akku Laufzeiten Onda V972?" im Forum "Onda V972 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.