Gerät einschicken mit root/twrp/magisk

  • 6 Antworten
  • Neuster Beitrag
lil-pete

lil-pete

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen. Mein OP6 wird am Freitag zur Reparatur abgeholt. Wollte euch Mal fragen ob ich es mit root/trwp/Magisk einfach einschicken kann oder davor back to stock muss. Mein Vibrationsmotor ist laut und scheppert. Zurück gesetzt wird es bestimmt oder was denkt ihr?
Mfg
 
G

Gormandizer

Fortgeschrittenes Mitglied
Oneplus ist meines Wissens einer der letzten Hersteller, die bei gerootetem Gerät nicht wegen der Garantie mosern. Ich hab sogar in Erinnerung, dass sie in den Garantiebestimmungen irgendwo stehen haben, dass sie ausschliesslich bei auf Root infolge Übertaktung zurückzuführenden Schäden die Leistung verweigern. Ein Zusammenhang mit dem Vibrstionsmotor ist da eher auszuschliessen, daher würde ich mir da keinen Kopf machen.
 
edgonzo

edgonzo

Experte
An deiner Stelle würde ich es zurück setzen, dann gehst du kein Risiko ein!
 
lil-pete

lil-pete

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Danke euch. Beste Methode es zurück zu setzen ist?
 
edgonzo

edgonzo

Experte
Mit dem MSM Tool, dann ist alles Original inc. Bootloader Verschluss!

Zu finden bei XDA
 
lil-pete

lil-pete

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Klingt irgendwie kompliziert dieses Tool. Reicht es nicht aus die aktuelle Rom (9.0.8) drüber zu flashen, twrp auszulassen und anschließend fastboot OEM lock? Mfg
 
edgonzo

edgonzo

Experte
Kannst du machen, aber ich mache solche Sachen immer mit MSM Tool, da kann man Sicher sein das alles wieder so ist wie es aus dem Laden kam!

Es ist nicht kompliziert.
 
Oben Unten