"Microsoft Exchange" Konto fehlt

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Microsoft Exchange" Konto fehlt im OnePlus 6 Forum im Bereich OnePlus Forum.
R

reach

Erfahrenes Mitglied
Ich poste das hier im Oneplus 6 Forum, weil exakt das selbe zB. beim Mate 10 Pro mit selber Android Version tadellos funktioniert. Daher wird es wohl (vielleicht/vermutlich) mit dem Oxygen Überbau zu tun haben.

Was ich will: die diversen Kalender Apps sollen die Termine aus Outlook kennen.

Dazu habe ich am Mate 10 Pro das Konto "Microsoft Exchange" eingerichtet. Wohlgemerkt zusätzlich zu den Credentials in der Outlook App. Siehe Screenshot in weiß. Damit ging das wunderbar.

Am Oneplus gibt es dieses Konto jedoch nicht. Siehe schwarzer Screenshot.
Was man tun kann: ein neues Outlook Konto einrichten. Dann kommt nach dem zweiten Screen das gesuchte Exchange Symbol (Screenshot von 15:49), wenn man das dort dann konfiguriert, bricht es jedoch ohne Fehlermeldung ab. Springt einen Screen zurück und das war's.

Ich meine mich zu erinnern, daß ich zu Beginn auch mit dem Mate 10 gekämpft habe und dieser Exchange Eintrag war irgendwann plötzlich da. Bin mir nicht mehr sicher.
Gibt es hier zufällig wen, der es genau weiß?
 

Anhänge

G

Gormandizer

Erfahrenes Mitglied
Habe ich auch gesucht; letztlich habe ich meine Firmenmails, Kontakte und Kalender nur durch das Eintragen des Exchange-Kontos in GMail ans Fliegen gebracht.
 
Hermes

Hermes

Lexikon
Bei Smartphones mit Gmail als Standard Mail App musst du das Exchange Konto auch mit der Gmail App anlegen. Auf deinem Screenshot sieht man ja das Gmail logo mit Exchange.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Noch ein kleiner Tip

Wenn du das Konto anlegst gib deine Mail-Adresse ein und gehe auf manuelle Einrichtung und wähle nochmals Exchange aus. Sonst legt es dir das Konto als IMAP Konto an. Wenn du Outlook.com oder Outlook.de bist dann musst du noch den richtigen Server eintragen:

outlook.office365.com


Screenshot_20180709-184809_Gmail.jpg

Screenshot_20180709-184518_Gmail.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
R

reach

Erfahrenes Mitglied
Danke Euch beiden, hab ich zwischenzeitlich selbst schon erfolgreich ausprobiert.
Komisch, mir war, als ging das früher nicht mit der Gmail Exchange Option - egal, jetzt wuppt es!