Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

OnePlus 6 wechselt nicht wieder in VoWifi (WLAN Calling) zurück, wenn WLAN verfügbar

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OnePlus 6 wechselt nicht wieder in VoWifi (WLAN Calling) zurück, wenn WLAN verfügbar im OnePlus 6 Forum im Bereich OnePlus Forum.
A

android91

Neues Mitglied
Egal ob Android 9 oder 10, immer mit Original Firmware kommt es sehr oft vor, dass das OnePlus 6 von VoLTE nicht wieder zurück zu VoWifi wechselt, selbst wenn ich im Menü, VoLTE deaktiviere, geht das Handy nicht wieder ins WLAN Calling rein, nur ein Neustart hilft und das Handy geht wieder ins WLAN Calling.

Da der Empfang bei uns zu Hause nicht sogut ist, merke ich beim Telefonieren sofort an der Gesprächsqualität, ob WLAN Calling funzt oder nicht und das nervt, weil gerade dieses Feature eins der wenigen Neuerungen der letzten Jahre ist, die wirklich einen Mehrwert bringen. LTE ist bei uns nur schwach, deshalb ist der Rückfall von VoWifi zu VoLTE oder Edge deutlich hörbar.

Ist dieses Problem bekannt oder bin ich der Einzige, der das hat?

PS: Handy wurde bei Amazon Deutschland gekauft und meine SIM/Vertrag besteht bei der Telekom, vorher hatte ich mobilcom-debitel (auch Telekom Netz) und da bestanden die Probleme ebenfalls. Seitdem es Wifi Calling gibt besteht diese Problematik.
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Warum sollte das Handy bei abschalten von VoLTE auf WifiCalling umschalten? Solange das 2G/3G-Netz stabil vorhanden ist, erfolgt die Telefonverbindung darüber. Erst wenn gar kein Empfang ist, werden Anrufe über das W-Lan geleitet.

Hast Du schon mal getestet den Flugmodus zu aktivieren und dann W-Lan aktiviert?
 
A

android91

Neues Mitglied
Danke für den Tipp, wenn ich den Flugmodus aktiviere und WLAN aktiviere, dann erscheint "VoWifi" im Display.

Naja, aber ich möchte gerne, wenn ich zu Hause im WLAN bin, das WLAN Calling verwendet wird, weil VoLTE nicht sogut ist von der Gesprächsqualität bei uns zu Hause (schwaches LTE).

Beispiel:

Ich verlasse das Haus WLAN Calling wechselt auf VoLTE oder 2G/3G, dann komme ich wieder nach Hause und dann wechselt das Handy nicht mehr ins VoWifi und das ist das Problem, merke ich direkt, wenn ich mit jdm telefoniere, das die Qualität oder "was hast Du gesagt?" kommt vom Gesprächspartner, weil LTE und 2G/3G hier nur schlecht ankommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

android91

Neues Mitglied
Ich habe den Haken genauso gesetzt, wie bei Dir, also "Anruf über WLAN".

Warum hast Du 2 Screenshots mit demselben Bild?

Bei mir kann ich nur VoLTE und Wi-Fi Calling aktivieren/deaktiveren und Anrufeinstellungen über WLAN oder über das Mobilfunknetz einstellen
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Der Flugmodus ist eine Lösung, zwar nicht elegant aber dann habe ich zu Hause garantiert Wifi Calling, muss ich nur immer den Flugmodus an und ausschalten beim Haus verlassen

Ist das bei allen Smartphones so oder funktioniert die Prio "Anruf über WLAN" bei meinem Handy nicht richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mj084

Guru
Das sind nicht die gleichen Bilder, schau genau hin;)
Wollte nur zeigen, dass das Priorisieren hier klappt...
Nutze zu Hause aber auch immer den Flugmodus + WLAN...
 
edgonzo

edgonzo

Experte
Also bei mir schaltet es sofort auf VoWiFi, sobald ich heim komme, unabhängig vom LTE Empfang!
 
A

android91

Neues Mitglied
@mj084 Welche App hast Du für die Anzeige der aktuellen übertragenen Datenmenge? (ähnlich wie NeedSpeedMonitor bei Windows)
 
A

android91

Neues Mitglied
Ich kann mit dem Flugmodus zu Hause oder in WLAN Netzen gut leben, funktioniert, super Gesprächsqualität, danke nochmal für den Tipp.
 
Ähnliche Themen - OnePlus 6 wechselt nicht wieder in VoWifi (WLAN Calling) zurück, wenn WLAN verfügbar Antworten Datum
1
1
5