Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

7 Pro [Firmware][9.0] OxygenOS 9.5.11[Pie]

  • 367 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware][9.0] OxygenOS 9.5.11[Pie] im OnePlus 7 / OnePlus 7 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
king-james

king-james

Stammgast
Hat sich was beim Akku getan? Ich hoffe, die Leistung ist genauso gut geblieben. Ich trau mich erstmal nicht zu updaten. :]

Wurde der Bug mit "Warm Kalt Display" nach dem entsperren gefixt?
 
K

kingkill

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ist der Akku gefühlt noch besser geworden.
 
Galaxxy

Galaxxy

Stammgast
Ich konnte mich bisher nie über den Akku beschweren.
 
K

Kenji242

Neues Mitglied
Servus Leute. Ich bin derzeit noch auf Android
OxygenOS 9.5.10.
Derzeit Bootloader offen und Twrp mit Magisk installiert.

Wie schaffe ich es nun zu Updaten ohne Bootloop/ brick zu installieren?

Muss ich da wieder die Standart Recovery installieren? Will hier keinen Fehler machen. ?

Gruß


 
I

IceCOBRA

Erfahrenes Mitglied
Die full OTA über twrp installieren direkt danach die twrp zip hinterher. Neustart in twrp und magisk flashen. Ggf danach nen custom Kernel.
 
UDataPlayer

UDataPlayer

Ambitioniertes Mitglied
Ich mache es mittlerweile so:

1. Update ganz normal über den Menüpunkt Softwareaktualisierung installieren
2. Ins Fastboot booten
3. Mithilfe Fastboot ins TWRP booten (fastboot boot twrp.img im CMD eingeben)
4. Über TWRP dann Magisk flashen, Dalvik Cache leeren
5. Neustarten

Voila, neue Version und Root. Ich habe schon einige Schritte ausprobiert aber das hier ist für mich die beste und stressfreie Methode. Zwar habe ich keinen TWRP fest installiert aber das ist mit derzeit nicht wichtig.
 
Bronco77

Bronco77

Stammgast
Eben ist mir was komisches passiert. Hatte WLAN verbunden, aber kein Internet. Hab dann meinen Router mal neu gestartet und siehe da. Mobilfunk hat auch nen Ausrufezeichen. Handy also auch neu gestartet. Mobiles Internet ging wieder. Dann wieder WLAN an, aber immer noch keine Verbindung. WLAN also wieder ausgemacht und siehe da; schon wieder Ausrufezeichen beim mobilen Internet. Dieses ging erst weg, als mein WLAN wieder verbunden war und ich getestet habe. Hatte ich vor dem aktuellen Update noch nie so ein Fehler.

Edit: Hmm sieht so aus, als hätte T-Mobile auch ne Störung. Sehr seltsam.
Edit edit: Funzt alles wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:
Walhalla360

Walhalla360

Moderator
Teammitglied
UDataPlayer schrieb:
Ich mache es mittlerweile so:

1. Update ganz normal über den Menüpunkt Softwareaktualisierung installieren
2. Ins Fastboot booten
3. Mithilfe Fastboot ins TWRP booten (fastboot boot twrp.img im CMD eingeben)
4. Über TWRP dann Magisk flashen, Dalvik Cache leeren
5. Neustarten

Voila, neue Version und Root. Ich habe schon einige Schritte ausprobiert aber das hier ist für mich die beste und stressfreie Methode. Zwar habe ich keinen TWRP fest installiert aber das ist mit derzeit nicht wichtig.
Wenn man eh den Stock Recovery nutzt sollte das Ganze noch einfacher gehen. Ich sage sollte, weil ich aktuell noch hauptsächlich das Pixel 3 nutze und das bei mir mit Root keine OTA-Updates findet.

1. In Magisk auf "Deinstallieren" und dann auf "Images wiederherstellen" klicken. NICHT neu starten.
2. In den Einstellungen vom System das OTA-Update installieren, warten bis es durchgelaufen ist und auch hier NICHT neu starten.
3. Wieder in Magisk gehen, auf "Installieren" klicken und anschließend auf "Installiere in inaktiven Slot (Nach OTA). Wenn das durchgelaufen ist kann man in Magisk neu starten.
 
Ähnliche Themen - [Firmware][9.0] OxygenOS 9.5.11[Pie] Antworten Datum
20