7 Pro Hilfe - Ich habe mein OnePlus 7 Pro 5G gebricked - Nur noch FastBoot Mode

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hilfe - Ich habe mein OnePlus 7 Pro 5G gebricked - Nur noch FastBoot Mode im OnePlus 7 / OnePlus 7 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
P

Pherano

Ambitioniertes Mitglied
Hallo allerseits,

Ich konnte vorgestern das OnePlus 7 Pro ergattern. Mir war leider nicht bewusst, dass das 7 Pro 5G keine Android-Updates mehr erhält. Aus diesem Grund bin ich das Prinzip hier durchgegangen. TWRP draufzuladen usw hat alles funktioniert. Das Flashen der CFW (in meinem Fall sollte es LineageOS werden) scheiterte. Ich habe dies und das ausprobiert. Fragt mich bitte nicht, was ich alles probiert habe.

Zum Schluss wollte ich lediglich eine andere TWRP-Version testen. Also von 3.4.0 auf 3.5.0 - gesagt, nicht getan! Denn nun sitze ich radikal im FastBoot Mode fest. Gehe ich dort auf "Start", lädt das Handy direkt wieder in den FastBoot-Mode. Selbiges wenn ich "Restart Bootloader" & "Recovery Mode" wähle. Ich komme weder in den TWRP, noch kann ich ganz normal das Handy booten. Ich bleibe einfach im FastBoot Mode stecken.

Ich kann auch nur noch den Bootloader locken, bzw. unlocken. Möchte ich mir bei "Minimal ADB and fastboot" das Gerät anzeigen lassen, kommt nur noch "List of devices attached". Alles andere? Keine Chance! Selbst wenn ich TWRP über den Befehl booten möchte, zeigt mir das Tool zwar an, dass alles "finished" ist, aber TWRP selbst kann ich absolut nicht mehr starten. Sprich: Ich kann machen was ich will. Was das Handy nur noch annimmt ist das locken und unlocken des Bootloaders. Auch das längere gedrückthalten der On/Off-Taste führt zu keinem Erfolg mehr.

Ich bin gerade wirklich verzweifelt. Hat vielleicht jemand einen Rat für mich?
 
rene3006

rene3006

Inventar
@Pherano
Bekommst du das Gerät aus.
Dann Lautstärke laut und leise zusammen drücken und booten Lauter Tasten weiter halten bis in den Download Modus möglich?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Den Brauchst hast du noch
HS-USB QDLoader 9008 Drivers
Beitrag automatisch zusammengefügt:

How to Unbrick Your OnePlus 7 Pro Device from Dead State - DroidWin
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pherano

Ambitioniertes Mitglied
@rene3006 Also das Gerät bekomme ich aus, in dem ich "Power off" wähle und dann mit der On/Off-Taste auswähle. Die Treiber sind auch installiert.

Der Download Modus (wenn das dieser ist, wo das Display schwarz bleibt und erst dann verschwindet, wenn man die Lauter-Taste und die Power-Taste länger gedrückt hält) ist erreichbar. Hier gibt es aber das Problem, dass im MsmDownloadTool alles nur "N/A" angezeigt wird, nachdem ich Enum angeklickt habe (sämtliche Versionen wurden getestet). Wenn ich Start anklicke, steht lediglich nur "Waiting for Device". Dieses Problem hatte ich aber schon davor. Selbst ein anderer USB-Port verleiht keinen anderen Effekt.

EDIT: Was das "finished" von vorhin betroffen hat... So ganz finished war das Ganze dann doch nicht, im Verlauf des versuchten Bootings kam folgende Meldung: "FAILED (remote: Failed to load/authenticate boot image: Load Error)"

Das Gerät wird auch anscheinend erkannt. Als ich "adb devices" eingegeben habe, kam die Meldung "List of devices attached". Als ich aber "fastboot devices" eingegeben habe, erschien auch das Gerät wieder.

Ebenfalls habe ich nochmals versucht, TWRP zu starten:
C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot flash boot twrpop7.img
target reported max download size of 805306368 bytes
sending 'boot_a' (31440 KB)...
OKAY [ 0.687s]
writing 'boot_a'...
OKAY [ 0.172s]
finished. total time: 0.859s

Was erreicht? Immer noch nichts! Das Teil bleibt im FastBoot Mode förmlich kleben. Es startet kurz neu und geht direkt wieder in den FastBoot Mode. Selbst wenn ich "Recovery Mode" auswähle. Kein Erfolg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Ehm...

Du startest TWRP nicht, du flashst es...

Starten ist "fastboot boot TWRPop7.img"

Adb funktioniert übrigens generell nur im gebooteten System und nicht im "fastboot"-Modus bzw. Bootloader.

Der Fehler deutet auf ein fehlerhaftes Boot.Img hin.
Du solltest Dich also doch nochmal mit dem MSN-Tool auseinandersetzen.
Heute ist es etwas spät, wenn ich morgen mehr Zeit habe, kann ich sicher mehr beitragen.

Grüße
Cua
 
Galaxxy

Galaxxy

Stammgast
Das ging mir ähnlich, als ich von A10 auf A11 upgraden wollte. Hab A11 geflasht, TWRP hinterher und das wars. Unter A10 hat das immer problemlos geklappt, aber als ich unter A11 dann ins TWRP booten wollte, war Schluß mit Lustig. Geholfen hat mir nur noch das All-In-One-Tool. Damit konnte ich mein 7Pro wieder reaktivieren.

[TOOL] TOOL ALL IN ONE (Drivers|Unlock|TWRP|Factory Image|Stock Recovery)
 
P

Pherano

Ambitioniertes Mitglied
Guten Morgen allerseits,

Also auf fehlerhafte img's würde ich jetzt nicht tippen, denn weder "Minimal ADB" noch das AIO-Tool von Galaxy bringen irgendwelche Tools zum laufen. Nicht einmal, wenn das AIO-Tool eine TWRP-Version selbst noch herunterlädt, bevor es versucht zu flaschen. Hier mal ein Auszug des AIO-Programm:

Booting TWRP...
Sending 'boot.img' (31692 KB) OKAY [ 0.684s]
Booting FAILED (remote: 'Failed to load/authenticate boot image: Load Error')
fastboot: error: Command failed
Waiting the TWRP boots...

Und ich warte und warte und warte...Gestartet wird leider nichts. Ich verzweifel gleich...

Ich habe auch nochmal mittels des MSM-Tool versucht, nochmal irgendwie etwas auf Vordermann zu bekommen. Durch die signierte Treiber-Geschichte wurde das OP7Pro erstmal nicht erkannt. Zumindest habe ich dieses Problem beheben können. Leider geht es aber dennoch nicht mehr weiter. Das Tool versucht zwar kurz etwas zu laden, aber nach einigen Sekunden bekomme ich die Meldung "Device not match image" (siehe Screenshot).

Jedenfalls auch ein Danke an Euch für die bisherige Hilfe. Auch wenn es bisher leider keinen Erfolg hatte... :(
Beitrag automatisch zusammengefügt:

UPDATE: Es funktioniert wieder!

Ich habe ein Pack namens "guacamoleg_21_E.09_190925_repack" gefunden. Dort war auch ein MSM-Tool zu sehen, welches ich gestartet habe. Ein Klick auf Start und auf einmal klappte es auch ENDLICH mit dem Download. Zwar läuft mein OP7Pro 5G jetzt auf Android 9, aber das wird gerade OTA auf 10 geupdated.

Schön wäre es jetzt nur noch, wenn ich das 7 Pro 5G noch auf Android 11 bekommen würde. Was ja anscheinend nicht wirklich so einfach ist... Ich frage mich aber stets immer wieder, was für einen Nutzen das darstellen soll. Fast alle 7 Pro-Geräte lassen sich problemlos updaten, nur das 7 Pro 5G nicht (GM1920).
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: