Reparaturerfahrungen Oneplus 7 Pro

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Reparaturerfahrungen Oneplus 7 Pro im OnePlus 7 / OnePlus 7 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
K

kev1807

Stammgast
Hallo ihr Lieben,

Mir ist eben zum allerersten Mal ein Handy runtergefallen und der Schaden ist schon störend.
ich habe bereits einen Service-Request an OP gestellt, die Kosten sind mit 100€ verkraftbar. sehr ärgerlich: vor 10 Tagen ist meine handy-Versicherung ausgelaufen -.-

Die Reparatur wird wohl auf Screen Replacement und Back Cover herauslaufen. Dann wäre das Gerät doch "wie neu", zumindest optisch?
Hat jemand Erfahrungen mit dem OP-Reparatur Service in Deutschland? (genauer gesagt Heidelberg).
Mich interessiert Dauer und Qualität, da mein Ersatz-Handy ein huawei P9 lite aus dem Jahr 2015 ist sollte es möglichst schnell gehen :-D
 

Anhänge

R

rupo

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn der Reparaturservicedienst in Deutschland genau so gut und schnell arbeitet wie der in Polen, zu dem ich mein OP7pro aus Österreich vergangene Woche mit beschädigtem Backcover (Eigenverschulden, keine Garantie) eingeschickt habe, dann sollte es hervorragend laufen.

Bei mir spielte sich das folgendermaßen ab: Service-request am Montag gestellt, Bestätigung und Info über Ablauf am gleichen Tag, Abholung durch UPS innerhalb 24 Std (Dienstag nachmittags), Ankunft in Polen am Mittwoch Vormittag, Donnerstag morgens Info über Reparaturkosten und Bezahlung, Donnerstag nachmittags Info über Rücksendung, Freitag 10:30 Uhr Zustellung bei mir zuhause durch UPS.

Aus meiner Sicht eine ganz hervorragende Abwicklung durch OnePlus!
 
K

kev1807

Stammgast
Wow, das klingt gut!
ich hab es fallen lassen als ich beim Telefonieren den Müll runter gebracht habe und fast die Treppe runter gesegelt bin (Trottel!).
Display hat wie man schlecht sieht eine Macke und die Ecken...
Hoffe dass beides behoben wird und es optisch dann "wie neu" ist ...
Finde auch den wahrscheinlichen Preis (~180€) eigtl. fair.
Denke Montag wird der Request bearbeitet. Ob dann schon Montag oder Dienstag abgeholt wird ist erstmal egal... Und ob ich es Freitag oder Montag bekomme auch.... Dann wird ne Zeit lang wenigstens produktiver gearbeitet :-D

Hab befürchtet das wäre wie damals beim Galaxy S8: 3 Wochen warten und dann einschicken dürfen (das war, wenn ich mich recht erinnere w-support, nicht direkt Samsung)
 
K

kev1807

Stammgast
Dauert jetzt auch wieder 3 Wochen - gab wohl irgendwelche Probleme bei dem Reparaturunternehmen....
 
M

muesli

Erfahrenes Mitglied
War es drei Wochen weg oder hat es drei Wochen gedauert, bis Du es einschicken konntest? Hast Du es schon zurück?
 
K

kev1807

Stammgast
Die Reparatur dauerte drei Wochen. Das Einsenden war vollkommen problemlos!
 
M

muesli

Erfahrenes Mitglied
Danke für die Info! Dann werde ich doch mit dem Sprung im Backcover erst mal leben. Ich war erstaunt, wie günstig der Wechsel laut OP-Homepage ist, aber drei Wochen quasi ohne Handy (hab nur noch ein ca. 10 Jahre altes HTC Desire hier) ist es mir dann doch nicht wert.
 
Scum

Scum

Moderator
Teammitglied
Mein Bruder hat die Tage ein gebrauchtes O+7Pro gekauft bei den das Back Cover und das Display getauscht wurden.
(Gekauft direkt nach dem Tausch)
Laut den Reparaturreport (CTDI Polen) 238,42€
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kev1807

Stammgast
@Scum : Kann ich bestätigen. Das HTC Desire HD hatte damals deutlich mehr gekostet :-D
 
Manuelson

Manuelson

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte bei meinem Oneplus 7 Pro einen selbst verschuldeten Displayschaden reparieren lassen und musste das Gerät nach Polen versenden. Die Reparatur war schnell und unkompliziert. Neben dem Display incl. Rahmen wurde kostenlos der Akku und das Rückcover getauscht. Die Displayreparatur an sich hat 207€ gekostet. Kann dem Service also uneingeschränkt ein gutes Zeugnis bescheinigen....
 
Mcenzie

Mcenzie

Stammgast
Manuelson schrieb:
Ich hatte bei meinem Oneplus 7 Pro einen selbst verschuldeten Displayschaden reparieren lassen und musste das Gerät nach Polen versenden. Die Reparatur war schnell und unkompliziert. Neben dem Display incl. Rahmen wurde kostenlos der Akku und das Rückcover getauscht. Die Displayreparatur an sich hat 207€ gekostet. Kann dem Service also uneingeschränkt ein gutes Zeugnis bescheinigen....
Klingt ja nicht schlecht. Ich hatte meins vor einer Weile mal mit Displayschaden eingeschickt und wollte aber nur den Akku tauschen lassen, was sie aber abgelehnt haben...
Hattest du explizit erwähnt den Akku und das Cover mit tauschen zu lassen?
 
Manuelson

Manuelson

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja ich hatte Akkuprobleme mit angegeben was zugegebenermaßen nicht wirklich der Fall war ;) Ging dann auf Garantie.Das Backcover haben sie wohl gewechselt weil ich eines von AliExpress in Nebula Blue installiert hatte und sie es in den originalen grauen Auslieferungszustand bringen wollten. Das ist auch das einzige was mich bisschen nervt weil mir das blaue Backcover deutlich besser gefallen hat. Aber wie gesagt sonst war alles sauber gearbeitet und das Handy sieht aus wie neu.
 
Zuletzt bearbeitet: