Sicherheitslücke bei Oneplus?

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
kozanostra

kozanostra

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hey Leute,

Habe gerade eine E-Mail von Oneplus erhalten, dass Daten von mir vll. extrahiert worden sind.
Weiß jemand was?
 

Anhänge

Bourbon

Bourbon

Experte
Security Notification

Einfach mal bei OnePlus im Forum schauen. Peinlich aber das sich das schon wiederholt. Erst letztes Jahr hatte man solch Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Hab ich im Telegram gelesen, wo ich den OnePlus-Kanal abboniert hab - dort verweisen die auf das OP-Forum. Ich bin allerdings nicht betroffen - die scheiben da auch, das nur die betroffenen Kunden separat angeschrieben wurden.
 
I

iinthehouse

Fortgeschrittenes Mitglied
Geht es hier um Bestellungen bei OnePlus über deren Homepage ?
Habe es gerade nochmal gelesen, es geht um die Bestellungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
zaph

zaph

Stammgast
Ja geht wohl "nur" um die Besteller im OnePlus-Shop (wobei Kreditkartennummer, Bankverbindungen, Passwörter etc nicht abgegriffen wurden; dafür aber brisante Daten wie Klarnamen, Privatadressen, E-Mail, Telefonnummern etc). Hatte selber bei Amazon bestellt (allerdings war dort der Verkäufer auch OP). Denke, die sind aber nicht betroffen (hoffentlich).... Zugriff auf sensible Daten: OnePlus räumt Datenleck ein
 
Zuletzt bearbeitet:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Bin auch nicht betroffen wie gesagt - und ich hab insgesamt bereits 5 Geräte direkt bei OnePlus geordert (Zubehör nicht mitgerechnet). Laut OnePlus haben die "nur" einen Teil der Daten abgegriffen, ehe die es gemerkt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten