Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Anleitung] Oneplus 8 Pro Root ohne TWRP

  • 79 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Oneplus 8 Pro Root ohne TWRP im OnePlus 8 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Sollte schon ohne App laufen. Boote Mal ins twrp Recovery und installier die App Neu. Dann sollte es starten
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@anoym1110 Eigentlich solltest du schon wissen, dass Magisk nicht durch eine Installation einer App auf das Gerät gebracht wird... Du kannst jetzt in TWRP zwei Dinge tun:
Entweder die uninstaller.zip flashen oder dein Stock boot.img.
Alternativ könnte Magisk auch über den Manager deinstalliert werden, aber es macht keinen Sinn dazu extra den Manager zuerst wieder zu installieren. Er würde das machen, was ich oben erklärt habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Ich würde zunächst mal das gepatchte Boot.img noch einmal flashen. Klingt für mich nach hau Ruck uninstall und jetzt verursacht ein Modul nen bootloop.
Anderenfalls in der TWRP Recovery (kann man auch temporär booten) sämtliche Magisk Reste löschen.
Dazu im Filemanager der TWRP zu: data/adb/modules
Dort die Module löschen die es noch gibt.
Optional kannst du auch die angehängte .zip flashen.
 

Anhänge

  • Magisk Modules Remover@Edzamber.zip
    144,4 KB Aufrufe: 1
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
Er will Magisk deinstallieren, also soll er doch ganz einfach den Uninstaller flashen. Warum so kompliziert?
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Da hast du wohl recht... Ich bin von dem Weg ausgegangen bei dem root überleben kann...
Also dann den uninstaller flashen und gut ist.
 

Anhänge

  • Magisk-uninstaller-20200323.zip
    2,6 MB Aufrufe: 0
A

anoym1110

Neues Mitglied
Ich hatte TWRP gar nicht drauf gehabt, hab das so wie in der anleitung stand gemacht, beim löschen von Magisk habe ich wohl
Unbrick gemacht so das nix mehr ging habe, dann aber nach langen suchen und Probieren es mit MsmDownloadTool V4.0 (instantnoodlep_15_E.13_200411) doch wieder zum laufen bekommen. Hätte das alles auch gelassen aber ich konnte zb. kein Amazon Prime mehr nutzen deshalb wollte ich alles wieder zurücksetzen
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Schön das es wieder läuft, allerdings wäre unsere Methode hier ohne Datenverlust einhergegangen.
Geht dein Fingerabdruck noch?
 
A

anoym1110

Neues Mitglied
Ja seit ich wieder, zurück auf der Original bin geht der wieder
wollte eigentlich nur testen ob mit dem Omega Kernel villt. doch noch mehr Akku Laufzeit rausholen kann. Nur durch den root ging ja wie gesagt Prime nicht mehr
 
gustfuzz

gustfuzz

Fortgeschrittenes Mitglied
@anoym1110 Prime geht auch mit root.
 
A

anoym1110

Neues Mitglied
@gustfuzz bei mir ging es nicht, wollte das Video starten und das ging nicht der hat mich nur immer umgeleitet auf so eine andere Seite
 
B

beterman1990

Fortgeschrittenes Mitglied
ich habe mein OP 8 pro auf gerootet und Amazon Prime läuft ohne Probleme
 
A

anoym1110

Neues Mitglied
@beterman1990 was habt ihr anders gemacht das es funktoniert?
Habt ihr den normalen Kernel drauf oder nutzt ihr einen anderen?
 
B

beterman1990

Fortgeschrittenes Mitglied
ich habe den omega kernel drauf und anders gemacht habe ich nichts alles nach Anleitung
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@anoym1110 Magisk Manager verstecken und Magisk Hide aktivieren (Standard ist deaktiviert).
 
A

anoym1110

Neues Mitglied
@BOotnoOB wie mach ich das den?
Also ich hatte auch den Omega Kernel drauf gemacht gehabt trozdem ging es nicht
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
@anoym1110
Manager verstecken findest du in den Einstellungen, über das Menü (oben links, drei Striche).
Damit wird der Manager mit neuem Paketamen installiert. Der neue Paketname kann selber bestimmt werden. Standardvorgabe ist "Manager", was du auch so problemlos übernehmen kannst.
Durch die neue Installation des Managers werden alle Einstellungen zurückgesetzt!

Über die Einstellungen wird auch Magisk Hide aktiviert. Daraufhin erscheint erst der entsprechende Eintrag im Menü, der zuvor ausgeblendet war. Wenn du ihn öffnest, kann die App ausgewählt werden, die vor Magisk versteckt werden soll.
Es empfiehlt sich, die App vorher zurückzusetzen (Daten löschen) und sie erst zu starten, nachdem sie versteckt worden ist.
 
A

anoym1110

Neues Mitglied
Mir wir aber trozdem bei Amazon Prime DECRYTION_FAILURE dies angezeigt
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
@anoym1110 : ändere mal die Einstellungen der Wiedergabequalität und probiere es nochmal. Hat bei mir so funktioniert.
 
A

anoym1110

Neues Mitglied
@Phil Lynott jetzt funktoniert es auch bei mir hatte von Prime die Beta drauf damit wollte es nicht funktonieren.

Hat man durch den root einschränkungen in der Wiedergabequalität?